Archive for August 2001

Beobachtungsbericht 21. August 2001

Beobachtungsbericht VI

OrtNeustadt am Rübenberge(Hannover) (ASNotR)
B:52,533°
L:9,417°
Datum21. August 2001
Zeit23.45 Uhr – 1.20 Uhr
GerätNewton 114 f/7.9 (Vixen) (Namens Gandalf)
OkulareK25mm, SP20mm, Vixen Ortho 12.5, Ploessel 6mm, 2xAntaresBarlow, K30mm, K40mm
SeeingHorizont: mittelmäßig bis schlecht;
Zenit gut – fast sehr gut
Grenzhelligkeit5,5 mag

Beobachtungsbericht 14. August 2001

Beobachtungsbericht V

OrtNeustadt am Rübenberge (Hannover) (ASNotR)
B:52,533°
L:9,417°
Datum14. August 2001
Zeit22.40 Uhr – 2.00 Uhr
GerätNewton 114 f/7.9 (Vixen) (Namens Gandalf)
OkulareK25mm, SP20mm, Vixen Ortho 12.5, Ploessel 6mm, 2xAntaresBarlow
Seeinggut (Im Zenit sehr gut)
Grenzhelligkeit> 5 mag

23:00 Uhr (Aufbau)

Nach dem ich Gandalf an meinem dunklen Beobachtungsstandort aufgebaut hatte, bemerkte ich das Mars noch am Horizont steht. Also Gandalfs Auge auf den roten Planten gerichtet, aber keine nennenswerten Ergebnisse erzielt, da der Horizontdunst und das Seeing an dem selben sehr schlecht sind. Außerdem hatte Gandalf noch Temperaturprobleme (Wechseljahre bei Männern?) und war deshalb auch noch nicht bereit. Na gut dachte ich und schaute als erstes auf meine Liste was heute dran war. Also ab zu Eps-Lyr.

Beobachtungsbericht 10. August 2001

Beobachtungsbericht IV

OrtNeustadt am Rübenberge (Hannover)
Albireo-BezeichnungASNotR
B:52,533°
L:9,417°
Datum10. August 2001
Zeit21:59 – 22:05 Uhr (*)
 23:20 – 01:00 Uhr (**)
GerätFernglas Bilora 10×50 (*)
 Der kleine Hobbit – Newton 114 f/4,4 (Pluto/S) (**)
OkulareK25mm, Vixen Ortho 12.5mm, Ploessel 6mm, 2x AntaresBarlow (**)
Seeinggut (Horizontblick dunstig)
Grenzhelligkeitvor Mondaufgang > 5mag
 nach Mondaufgang 4-4,5 mag

*) Teil 1

**) Teil 2

Teil 1:

Beobachtung der ISS auf dem Flug von West nach Süd. Angabe von Heavens-Above.com war 21.58.xx Uhr sollte Sie auftauchen. Durch Dunst am Horizont haben wir (meine Freundin und ich) sie erst gegen 22.00.30 Uhr gesichtet.

Beobachtungsbericht 01.08.2001

Beobachtungsbericht III

Update: Wer sich aktuelle Beobachtungen von mir anschauen möchte, der kann den folgenden Link verwendet: Beobachtungsberichte

Ich habe natürlich auch die gesehenen Objekte in meine persönliche Messierliste eingetragen.

OrtNeustadt am Rübenberge (Hannover)
B:52,533°
L:9,417°
Datum1. August 2001
Zeit22:15 – 22:45 Uhr
GerätNewton 114 f/7.9 (Vixen)
OkulareK25mm, SP20mm, Vixen Ortho 12.5mm, Ploessel 6mm, 2x AntaresBarlow
Seeingmäßig (Schleierwolken vor dem Mond)
Grenzhelligkeit???

Nun konnte ich, seit dem ich den Vixen habe, noch nicht mit Beobachten, was auch an meinem Studium lag. Jetzt habe ich Semesterferien und probiere jede Chance zu nutzen.

Als ich aus dem Fenster schaute war es gegen 22.00 Uhr und ich sah den Mond über dem Nachbarhaus aufgehen. Also mal kurz raus auf den Balkon und mal sehen wie das Wetter aussieht. Nicht schlecht, zwar nicht umwerfend aber nicht schlecht.