Orrery zum Selberbasteln (Teil 4)

Ausgabe4

In Heft 4 wird es spannend. Nachdem Heft drei ja schon angedeutet hatte das durch Venus-Zahnradarm und Merkur-Zahnrad es endlich auf die Planeten geht, war ich gespannt das Teil zusammen zu bauen.

In Heft 4 fanden sich ein 65-Zähniges Zahnrad (was sollte ein Zahnrad auch sonst haben, Füße?), der Merkur-Planetenarm und dann natürlich der erste Planet Merkur.

Ausgabe4-TeileAuch hier war der Zusammenbau sehr einfach. Bis auf den selbigen Umstand das ich immer noch kein Inbusschlüssel für M3-Gewindestifte habe, ging alles gut.

Da der Venus-Arm nun montiert ist und Merkur auch an seinen Platz sitzt, kam mir in den Sinn wie jetzt wohl die anderen Zahnräder montiert werden. Ich kann ja nicht alle Arme und Zahnräder lösen, wenn der nächste Planet kommt. Oder ich löse unten die Hauptachse und schiebe alle neuen Planetenarme und- zahnräder von unten auf. Ist denke ich das einfachst. Am besten wäre es natürlich alles in einem Schwung zu montieren, aber dann müsste ich ein Jahr warten bis alles da ist.

Das Heft hat auch wieder sehr interessante Artikel.

  • Todeskampf der Sonne
  • Die Geschichte der Planetenjäger
  • Damit ist die Phase 1 abgeschlossen.
    Im nächsten Heft geht es dann mit Lagern und Zahnräder auf zum Planeten Venus, der dann in den folgenden Ausgaben erscheint. Ich bin schon gespannt.

    Hier erstmal das Ergebnis:
    Ausgabe4-Orrery

    Serie:
    Orrery zum Selberbasteln (Teil 3)
    Orrery zum Selberbasteln (Teil 2)
    Orrery zum Selberbasteln (Teil 1)
    Ein Orrery zum Selberbasteln

    Ausgaben:
    Teil 1: 1,99 €
    Teil 2: 5,99 €
    Teil 3: -,–€ (durch das Abo gab es dieses Heft gratis)
    Teil 4: 11,99 €
    ——————————-
    Summe: 19,97 €

    Weblinks:
    Orrery (Wikipedia)
    Modellbau Solar System
    Das Orrery auf Astronomie.de

    Ähnliche Artikel:

    Teleskop bei Astroshop
    Werbung

    One comment

    1. gottie sagt:

      Nachtrag: Ich habe den Support von Modelbau Solar System angeschrieben und gefragt, wann die Werkzeuge wohl kommen mögen. Mir wurde mitgeteilt das dies mit den nächsten Ausgaben passieren wird. Nach eingem lesen im Astronomie-Forum, habe ich festgestellt, das wohl erst die Poster kommen (Ausgabe 5/6) und mit der nächsten Ausgabe erst die Werkzeuge (Ausgabe 7/8). Ich werde mir also einen Inbusschlüssel besorgen. Hab kein gutes Gefühl wenn die kleinen Madenschrauben nur lose im Model stecken.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *