Sternschnuppenströme im Februar 2010

Auch in diesem Monat gibt es für Sternschnuppenjäger wieder einiges zu sehen und zu jagen. Die Sternschnuppenströme im Februar 2010 zeigen Euch wo Ihr hinschauen müsst.

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Fuhrmann

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Fuhrmann


Alpha-Aurigiden
Zwischen dem 6. und 9. Februar sind die Alpha-Aurigiden zu erwarten. Das Maximum ist nicht sehr ausgeprägt. Der Ausstrahlungspunkt liegt in der Nähe von Kapella. Der Strom beinhaltet nur wenige, langsame, dafür aber helle Objekte. Die beste Beobachtungszeit ist gegen Mitternacht. Anscheinend versiegt dieser Sternschnuppenstrom langsam.

Delta-Leoniden
Die Delta-Leoniden erreichen Ihr Maximum um den 25. Februar. Sie sind ein schwacher Strom der zwischen dem 15. Februar und dem 10. März beobachtet werden kann. Der Strom beinhaltet nur langsame Objekte die mit einer Geschwindigkeit von ca. 25 Kilometer pro Sekunde unterwegs sind.

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Jungfrau

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Jungfrau


Virginiden
Zum Monatsende tauchen die ersten Virginiden am Morgenhimmel auf. Sie erhielten den Namen Virginiden da dieser Strom seinen Ursprung im Sternbild Jungfrau (Virgin) hat.

Weblinks:
Stellarium

Quelle: Kosmos Himmelsjahr 2010: Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf


Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *