Meine Ameisenfarm (Tag 5)

Tag 5 meines Projektes Ameisenfarm und es gibt einige wenige News.
Ich sehe immer noch eine Ameise Sandkörnchen schleppen. BigMama scheint es gut zu gehen in Ihrem Nest. Nur mein Gegaffe macht Sie manchmal Nervös. Das Mitgebrachte Eipaket wird umpflegt von den Arbeiterinnen.
Ansonsten ist heute eine Ameise auf Erkundungstour durch die Arena gegangen. Erst habe ich nur meine eine Steinchenschlepperin gesehen, aber plötzlich tauche eine Ameise hinten am RG auf und durchstreifte die Arena. Sie suchte nicht nach Sandkörnchen, sonder zog eine Runde komplett durch die Arena. Im Futternapf war Sie leider nicht, aber es war schon mal interessant zu sehen das der Radius Ihrer Erkundungen sich vergrößert.
In der Farm war auch noch keine, aber ich denke das kommt bald.
Es scheint den kleinen zumindest gut zu gehen.
Mal sehen wann Sie das RG voll haben. Heute Vormittag waren zwei Arbeiterinnen damit beschäftigt das RG mit Sand zu füllen.

Ach ja, den Wurm haben Sie fast zugebuddelt. Warum weiß ich nicht, aber vielleicht liegt er zu nah am Eingang und wird nicht als Nahrung angesehen. Da er ja trocken ist und damit nicht wirklich Schimmeln kann, lasse ich Ihn noch liegen. Wenn er nicht irgendwann angenommen wird, nehme ich Ihn wieder raus und mache ein Häckchen auf meiner Liste, das diese Würmchen nicht angenommen werden.

Ich werde wieder berichten wenn es was neues gibt und dann bekommt Ihr auch wieder einige Bilder zu sehen.

Ähnliche Artikel:

Meine Ameisenfarm (Tag 5), 5.0 out of 5 based on 1 rating
Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *