Kinderfragen: Warum funkeln Sterne?

Nicht nur von vielen Kindern wird diese Frage gestellt, sondern häufig auch von Erwachsenen die bewusst zum Himmel schauen und sich an dem Sternengefunkel erfreuen. Doch Warum funkeln die Sterne eigentlich?

Wie unsere Sonne auch sende Sterne Ihr Licht in weit in den Raum. Dieses Licht der Sterne trifft nach zum Teil sehr sehr langer Zeit auf unsere Erde und kann von uns gesehen werden.

Zum Beispiel benötigt das Licht von unserer Sonne 8 Minuten und 19 Sekunden bis es hier bei uns auf der Erde eintrifft. Nun sind die Sterne um ein vielfaches weiter entfernt als unsere Sonne und dieses Licht braucht Jahr, Jahrhunderte oder Jahrtausende bis es endlich auf unserer Erde eintrifft.

Nun muss aber dieses Licht durch unsere Atmosphäre bis es unser Auge trifft und wie jeder weiß weht bei uns auf der Erde mal weniger und mal starker Wind. Das heißt die Luft innerhalb unserer Atmosphäre steht nicht still, sondern bewegt sich.

Genau diese Bewegung der Luft unserer Erde bewirkt das das eintreffende Sternen-Licht funkelt.

Ihr könnt mit einem kleinen Beobachtungsexperiment dieses Funkeln nachahmen. Jeder hat sicherlich schon mal die Flamme einer Kerze beobachtet. Wenn man nun über die Flamme der Kerze hinwegschaut, dann könnt Ihr sehen wie in der heißen Luft der Hintergrund verschwimmt. An heißen Sommertagen kann man dies auch auf der Autobahn oder der Landstraße beobachten.

Jetzt stellt Euch vor das ein kleiner Lichtstrahl durch diese heiße Luft durchscheint. Dieser würde anfangen zu funkeln und genau dieser Effekt kann auch das Funkeln der Sterne erklären.

Wenn Ihr jetzt zum Beispiel Sterne nahe am Horizont beobachtet, werdet Ihr feststellen, das diese viel stärker Funkeln als Sterne direkt über Euch. Das hat damit zu tun, dass das Licht durch mehr Luft hindurch muss. Das wäre das gleiche als wenn man statt einer Kerze z.B. drei Kerzen hintereinander stellt und dann über die drei Kerzen schaut. Die Luft würde jetzt mehr flirren.

Luftflimmer beim Mond - Bild von Philipp Salzgeber

Luftflimmer beim Mond - Bild von Philipp Salzgeber

Auf dem Bild könnt Ihr schön sehen wie es aussieht, wenn man den Mond bei sehr größer Vergrößerung beobachtet und die wie die Luft dabei flimmert.

Hier kommt Ihr zurück zur Seite Kinderfragen.

Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *