Himmelsfotografie für Jedermann (Astrofotografie)

Da ich mich im Moment sehr stark mit dem Thema beschäftige und ich dieses Spezialgebiet der Astronomie auch aus Berlin heraus betreiben kann, möchte ich Euch natürlich gern daran teilhaben lassen.

Warum? Weil es eine sehr einfache Möglichkeit ist unter anderem mit der Astronomie zu beginnen. Hierbei kann man sehr schöne Aufnahmen des Himmels erstellen oder zum Beispiel auch die ISS ablichten.

Artikelserie: Einstieg in die AstronomieIch werde das Thema sicherlich wieder etwas aufspalten und in mehrere Artikel packen. Natürlich hatte ich vor das Thema in meiner Serie Einstieg in die Astronomie zu behandeln.

Natürlich werde ich diesen kleinen Ausflug in die Astrofotografie dort verlinken. Daher wundert Euch bitte nicht, wenn die Artikelserie plötzlich Lücken hat.

Was ist Himmelsfotografie/Astrofotografie?

Unter dem Begriff Himmelsfotografie kann sich glaube ich jeder etwas vorstellen. In der Himmelsfotografie fotografiert man halt den Himmel. In dem Moment wo Ihr einen Sonnenuntergang abfotografiert, habt Ihr schon Himmelsfotografie betrieben.

Astrofotografie ist im Endeffekt das gleiche. Man fotografiert auch hier den Himmel. Die meisten Menschen denken nur nicht daran, dass man den Himmel auch Nachts fotografieren kann. In der Astrofotografie geht man häufig aber einen Schritt weiter und das schreckt die meisten Hobbyastronomen ab. Das Fotografieren des Himmels mittels Teleskop ist dann schon schwieriger und bedarf auch einer bestimmten Ausrüstung. Gute Montierungen die Stabil genug sind Teleskop, Leitrohr und Kamera zu halten, sind nicht günstig. Die Elektronik zum Nachführen des gesamten Aufbaus ist kompliziert und teuer dazu. Fadenkreuzokular und anderes Zubehör zur Fotografie muss besorgt werden.

Aber Astrofotografie muss nicht kompliziert sein und das möchte ich hier aufzeigen. Um für die einzelnen Bereiche Bespiele, die ich selbst durchgeführt habe, zu erstellen, kann es etwas dauern.

Was braucht man für die Himmelsfotografie/Astrofotografie?

Eigentlich kann man mit jedem Fotoapparat den Himmel fotografieren. Ich werde aber im wesentlichen auf die Technik mit einer Spiegelreflexkamera eingehen.

Das heißt jeder der eine digitale Spiegelreflexkamera besitzt, kann mit der Himmelsfotografie beginnen. Dazu benötigt man nach Möglichkeit noch ein Stativ.

Das sind die ersten beiden Sachen die man benötigt. Mit der Zeit möchte ich natürlich schon in den Bereich der Astrofotografie vordringen. Sprich, die Kamera mal auf eine Teleskop aufsatteln. Nachführen per Hand und dann auch per Motor. Auch meine Erfahrungen mit langzeitbelichteten DeepSky (Tiefer Himmel) werde ich mit euch teilen. Aber im ersten Schritt brauchen wir nicht mehr als eine digitale Spiegelreflexkamera und ein Stativ.

Ausblick

Im nächsten Artikel zu dieser Serie, werde ich ein wenig über die Grundlagen einer Kamera und der Fotografie sprechen. Was ist die Blende, was ist ISO, welches Objektiv und andere technische Details zur Fotografie.

Verzeiht mir bitte, wenn ich nicht alles im Detail beschreiben kann oder etwas fehlen sollte. So wie Ihr, bin ich Anfänger in der Astrofotografie. Ich betreibe das Hobby selbst schon seit Jahren und in der Zeit habe ich immer wieder probiert einige Aufnahmen zu machen, aber ich habe mich nie intensiv damit beschäftigt. Diese Serie hilft auch mir, einige Fragen zu beantworten.

Wer etwas zu den Artikeln beizutragen hat, möge das bitte direkt an meine E-Mailadresse tun oder einfach hier in den Kommentaren.

Teile der Serie Himmelsfotografie

Teil 1: Himmelsfotografie für Jedermann: Kamera, Technik und sonstiges

Teil 2: Himmelsfotografie für Jedermann: Kamera, Technik und sonstiges

Teil 3: Himmelsfotografie für Jedermann: Die Kamera kennen lernen

Teil 4: Himmelsfotografie für Jedermann: Der Regenbogen

Teil 5: Himmelsfotografie für Jedermann: Das Handy (spontan)

Teil 6: Himmelsfotografie für Jedermann: Der Mond

Teil 7: Himmelsfotografie für Jedermann: Blitze

Teil 8: Himmelsfotografie für Jedermann: Auswertung des Blitzvideos

Teil 9: Himmelsfotografie für Jedermann: Strichspuraufnahmen

Teil 10: Himmelsfotografie für Jedermann: Sternschnuppen fotografieren

Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *