Videotipp: interstellarum Sternstunde Mai 2011

interstellarum Sternstunde AstronomieSeit Freitag gibt es wieder eine neue Folge der Sternstunde. Die Sternstunde ist eine Sendung die von interstellarum produziert und ausgestrahlt wird. Diese Sendung gibt es nicht im Fernsehen, sondern nur als Video auf der Seite von interstellarum zu sehen. Dabei kommt alle 2 Monate, mit erscheinen des aktuellen Heftes interstellarum – Die Zeitschrift für praktische Astronomie, eine neue Folge der Sternstunde heraus.

Die aktuelle Ausgabe der Sternstunde hält wieder viele interessanten Themen für astronomie-interessierte Menschen bereit.

Einige Themen, über die auch der Clear Sky-Blog berichtet hat, könnt hier in der Agenda lesen. In Klammern hinter den Themen habe ich zu Artikeln aus dem Clear Sky-Blog verlinkt.

AstroNews

  • Messenger im Orbit um Merkur (Raumsonde Messenger trifft Merkur)
  • Impact auf Kleinplanet Scheila gilt als wahrscheinlich
  • ungewöhnliche Maßnahmen retten McDonald Observatory vor Waldbränden in Texas
  • Amateurastronomen höchst effiziente Supernovajäger
  • Asteroid als Erdtrojaner in erstaunlichem Hufeisenorbit

ATT IN ESSEN

 

ASTROVORSCHAU

  • Totale Monfinsternis in der Nacht vom 15. zum 16. Juni (Beobachtungstipp: Totale Mondfinsternis am 15./16. Juni 2011)
  • »Planetenrennen« am Morgenhimmel
  • Venus begegnet schmaler Mondsichel am 30.6.
  • Jupiter nahe Mond
  • Saturn bewegt sich in Oppositionsschleife auf Porrima zu
  • Glanzlichter des Sommersternhimmels vom 15.5. bis 15.7.

ZUSCHAUERVIDEO

  • besonders naher Vollmondaufgang vom 19. März

Das Video möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Ihr könnt Euch das Video direkt auf die interstellarum-Seite anschauen. Leider kann ich das Video hier nicht direkt einbinden, da man dazu einen Vimeo Plus-Account benötigt und diesen habe ich nicht.


Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *