Web-Tipps: Astro-Webseiten und -Blogs für Kinder

Heute gibt es mal einen Web-Tipp von mir. Ich schreibe ja einige Artikel für Kinder und deren Fragen Rund um den Weltraum. In meiner Blog-Seite Kinderfragen kann man diese ja nachlesen und kommt darüber zu den Artikeln.

Auch mein Schulprojekt war ein voller Erfolg und es hatte mir sehr viel Spaß gemacht mit den Kindern dort in einem ko9mpletten Projekttag das Thema Astronomie zu besprechen.

Daher will ich Euch heute Webseiten und Blogs vorstellen, die sich mit dem Thema Kinder und Weltall bzw. Astronomie beschäftigen.

Hier bekommt Ihr also eine Übersicht der Seiten die sich mit Kinderfragen zur Astronomie auseinandersetzen.

ESA Kids – Space for Kids

imageDie ESA (European Space Agency) hat für Kids eine internationale Seite Rund um das Thema Weltraum erstellt.

ESA Kids – Space for Kids ist in insgesamt 6 Sprachen verfügbar und stellt viele News, Spiele und auch ein Labor zur Verfügung.

Persönlich finde ich die Seite toll gemacht. Vor allem durch Ihre Einfachheit spricht diese Seite genau die Zielgruppe, nämlich die Kinder an.

In dem Bereich Unser Universum lernen die Kinder die Geschichte des Universums, unserer Sonne oder auch die Planeten mit Ihren Monden kennen.

Im Labor findet man Sachen zum Selber basteln oder ausprobieren. Alle Seiten sind mit kleinen Flashanimationen versehen, so das niemals Langeweile auftaucht.

Für alle Eltern: Es ist auf jeden Fall ein Besuch wert mit den kleinen mal auf der Seite vorbeizuschauen.

Webseite: ESA Kids – Space for Kids

Astrozwerge (Blog)

imageDer Blog von Jens-Uwe sollte nach meiner letzten Blogparade hier im Blog jedem bekannt sein.

Seit September 2011 schreibt Jens-Uwe auf dem Blog astrozwerge astronomische Themen für Kinder.

Natürlich geht es hier zeit- und bloggemäß um aktuelle Themen.

Er achtet hierbei sehr auf einfache Beschreibungen, damit man die Artikel auch Kindern erklären kann. Hochtrabende Begrifflichkeiten aus der Astronomie werden hier vermieden und dadurch lesen sich die Artikel auch sehr schnell und einfach.

Webseite: astrozwerge

Astrokids – Astronomie.de

imageAuch auf dem sehr bekannten Portal von Astronomie.de gibt es einen eigenen Bereich für die Kids. Natürlich mit dem tollen Namen Astrokids – wie sollte es auch anders sein.

Übrigens Jens-Uwe (ein Tipp weiter oben) arbeitet hier bei den Astrokids mit. Tja, wer sich dem Thema einmal verschrieben hat, der kommt da nicht wieder raus.

Auch auf Astronomie.de werden die vielen Themen aus Weltall, Raumfahrt und Astronomie behandelt. Es gibt eine Bastelecke und auch Experimente zum Nachmachen. Damit sollten sich verregnete Wochenenden leicht mit den Themen der Astronomie verbringen lassen.

Astronomie.de geht hier aber auch einen Schritt weiter und beschreibt die Beobachtung des Sternenhimmels für Kinder. Das finde ich sehr spannend.

Webseite: Astrokids auf Astronomie.de

Haus der Astronomie

imageNicht ganz eine Seite um sich mit Kindern die Zeit im Internet zu vertreiben, aber sicherlich ein Besuch wert.

Das Haus der Astronomie (in Heidelberg) kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit Rund um das Thema Astronomie. Hierbei werden nicht nur Kurse für Lehrer angeboten, sondern es gibt auch ein Programm für Schüler.

Dabei werden für alle Klassenstufen unterschiedliche Veranstaltungen geboten und – wie sollte es anders sein – geht es global um die Thematik Astronomie.

Vom Lesen und Entdecken übers Beobachten bis hin zu Praktika wird von dem Team alles geboten.

Sicherlich sollten interessierte Eltern oder gar Lehrer dort einmal vorbeischauen und sich Informieren. Soweit ich das im Kopf habe gibt es in Deutschland kein vergleichbares Angebot.

Webseite: Haus der Astronomie – Angebote für Schüler

So das soll es mit meinem kleinen Überblick schon gewesen sein. Wenn Ihr selbst interessante Tipps zu Webseiten für Kinder habt und diese auch noch etwas mit Astronomie zu tun haben, dann schreibt das hier einfach in die Kommentare.


Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

2 comments

  1. Hanna Sathiapal sagt:

    Vielen Dank für die Liste mit guten Seiten.

    Spontan fällt mir noch Space Scoopsvon Universe Awareness ein, das sind Astronomie-Nachrichten für Kinder, die es auch in deutsch gibt.

    Oder vielleicht gefällt jemandem mein Sonnenlabor. Es ist für Familien, ein bisschen ungewohnt im Format, man kann ganz weit nach rechts scrollen. Es geht darum, wie man die Sonne relativ einfach von zu Hause aus beobachten und mit Echtzeit-Satellitendaten vergleichen kann.

    • Stefan Gotthold sagt:

      Hallo Hanna,
      Dein Sonnenlabor ist ja Klasse. Das gefällt. Ich glaube wir sollten mal zusammen etwas machen. Artikel, Interview …?
      Auf jeden Fall ein Besuch wert.

      Viele Grüße
      Stefan

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *