Archive for April 2014

Beobachtungstipp: Sternschnuppenschauer am 24. Mai 2014 durch Komet 209P/Linear erwartet

Das ein Sternschnuppen-Regen durch einen Kometen entsteht weiß jedes Kind. Dabei bewegt der Komet sich auf einer Bahn, die die Bahn der Erde kreuzt und hinterlässt Partikel aus seinem Schweif.

Bewegt sich nun die Erde auf Ihrer Runde um die Sonne genau durch eine solche Partikelwolke, dann entsteht ein Meteor-Schauer oder ein Sternschnuppenregen.

Dies geschieht mehrfach im Jahr und ich berichte hier im Blog immer wieder darüber. Einmal natürlich immer am Anfang des Monats, dann in meinem Newsletter unter den Terminen und dann bei wichtigen Schauern weise ich kurz vorher darauf hin. 

Nun fliegt aber die Erde durch den Schweif eines Kometen der zwar schon sehr lange seine Bahn zieht, aber dieses mal trifft die Partikelwolke auf die Erde.

Projekt Astro Pro-AM: Berliner Astrofotograf und NASA vereinen Ihre Bilddaten

Gestern war wieder Astro-AG in der Wilhelm-Foerster-Sternwarte am Insulaner in Berlin und als ordentliches Mitglied gehe ich natürlich zu der Astronomie-AG und versuche mich zu beteiligen.

Manchmal ist es spannend dort sich die Berichte der aktiven Vereinsmitglieder anzuhören und manchmal ist es ein wenig langweilig. So trug gestern Detlef Hartmann, ebenfalls Mitglied im Verein der Sternwarte, einen Bericht zu seiner Reise in die Alpen vor. Er hat dort eine Astro-Hütte und macht seit Jahren Fotos dort.

Was aber dann spannend war, war der Abschluss seines Berichtes, bei dem er uns berichtete wie die NASA auf Ihn zukam und seine Bilder mit den Daten der NASA koppeln wollte. Daher muss ich hier darüber berichten.

5 Astronomie-Projekte die man mit der Sonne machen kann (Teil 5: Das Licht zerlegen oder ein Spektrometer basteln)

Nun komme ich zum 5. und letzten Teil meiner kleinen Serie zum dem Thema was man alles mit der Sonne machen kann. Während wir in den ersten Teilen auf die Beobachtung und die Fotografie eingegangen sind und wirklich tolle Anleitungen zu Langzeitaufnahmen der Sonnenbahn oder dem Basteln einer Sonnenuhr gefunden haben, so werden wir heute das Licht zerlegen.

Das Licht in seine Bestandteile zu zerlegen ist gar nicht so schwer. Wir werden uns selbst ein Spektrometer basteln und dort verschiedene Lichtquellen im Lichtspektrum untersuchen.

Wann sieht man die ISS im Monat Mai 2014 (Teil 1/2)

Die Überschrift dieses Artikels passt heute eigentlich so gar nicht zum Inhalt. Es sind zwar 14 Tage um und heute ist der ISS-Sichtbarkeitsartikel wieder dran, aber die ISS selbst spielt nicht mit.

Mir bleibt dadurch ein wenig Arbeit erspart und Euch die Tatsache der ISS hinterher zu hecheln.

Die ISS ist in der ersten Mai-Hälfte weder am Abend noch am Morgenhimmel zu beobachten. Ihr Überflüge verschieben sich in den Tag hinein und dadurch bleibt die ISS im wesentlichen Unbeobachtbar. Der Der Artikel aber trotzdem alle 14 Tage erscheinen soll, werde ich hier etwas mehr Informationen zu ISS einbauen.

Mein erste ScienceTweetup findet auf einem Schiff statt

imageMein erste Science-Tweetup wird hier in Berlin am 5.5. stattfinden. Ich bin zwar schon etwas länger im Internet und auch auf Twitter unterwegs, aber bei einem Tweetup war ich noch nicht.

Über Twitter habe ich von dem ScienceTweetup erfahren und da nur max. 15 Twitscherer geladen werden, habe ich mich spontan auf einen der 5 Plätze beworben. Und ich hatte Glück. Also darf ich am 5.5. zu meinem ersten ScienceTweetup auf ein Schiff. Was ein Tweetup ist und warum dieser auf einem Schiff stattfindet, erfahrt Ihr im Folgenden.

10.05.2014–Ein Tag voller Wissen und Astronomie (ATT & LNDW)

imageAls Blogger und Hobbyastronom stehe ich nun in einem Dilemma. Der 10.5.2014 ist sowohl ein toller Tag des Wissens und der Astronomie, aber leider ist es bis heute nicht möglich zur gleichen Zeit an unterschiedlichen Orten zu sein.

So findet am 10.05.2014 sowohl die Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam statt, als auch der ATT on Essen.

Was also nun tun? Ich stelle hier einfach beide Veranstaltungen noch einmal vor.

5 Astronomie-Projekte die man mit der Sonne machen kann (Teil 4: Eine Sonnenuhr basteln)

In meiner kleinen Artikelserie über 5 Projekte die man mit der Sonne machen kann, kommen wir heute zur Zeitmessung. Während sich die 3 ersten Teile vornehmlich mit der Beobachtung und der Fotografie der Sonne beschäftigt haben, können wir hier nun wieder mal etwas basteln.

In diesem 4. Teil möchte ich mit Euch zusammen eine Sonnenuhr basteln. Ich zeige Euch was man dazu braucht und warum eine Sonnenuhr so funktioniert, wie Sie funktioniert. Danach hat Ihr das Wissen und das Handwerkszeug um Euch eine beliebig große Sonnenuhr zu basteln.

Blogger schenken Lesefreude zum Welttag des Buches

Heute ist der offizielle Welttag des Buches und hierbei soll das Buch geehrt werden. Dazu hatten sich im letzten Jahr zwei Bloggerinnen eine Aktion ausgedacht und diese wurde ungemein erfolgreich. Im letzten Jahr nahmen mehr als 800 Blogger an der Aktion Blogger schenken Lesefreude teil und es würde mehr als 1.500 Bücher über diese Aktion an Blogleser verlost.

In diesem Jahr geht die Erfolgsgeschichte weiter. Über 900 Blogs sind angemeldet und alle werden mehr oder weniger am heutigen Welttag des Buches Ihre Beiträge veröffentlichen und Lesefreude schenken.

Daher kommt hier nun auch mein Beitrag und das Buch welches ich verlose. Lest ruhig weiter um zu erfahren wie Ihr an der Verlosung teilnehmen könnt.

5 Astronomie-Projekte die man mit der Sonne machen kann (Teil 3: Das Analemma)

Heute komme ich zum dritten Teil der Serie zur Sonnenbeobachtung, –fotografie und was man sonst noch so alles mit der Sonne anstellen kann. Im ersten Teil hatte ich über das Beobachten der Sonne und das Fotografieren gesprochen.

Im nächsten Teil ging es dann um die Sonnenbahn und wie man diese Aufzeichnen kann. Dabei musste man schon ein wenig Geduld an den Tag legen und bei einer Lochkamera auch schon mal 6 Monate warten.

In diesem Teil wird es um eines der schwierigsten Experimente gehen. Das Analemma oder auch die Himmelsacht der Sonne genannt.

5 Astronomie-Projekte die man mit der Sonne machen kann (Teil 2: Sonnenbahnen aufzeichnen)

Gestern hatte ich mit der Serie 5 Astronomie-Projekte die man mit der Sonne machen kann gestartet. Eigentlich sollte es ein einziger Artikel werden, aber nachdem ich das erste Projekt fertig beschrieben hatte, habe ich gesehen wie umfangreich es wird.

Also habe ich mein Projekt um die 5-Projekte zu beschreiben einfach in 5 Artikel unterteilt. Heute möchte ich Euch einen weiteren Projektvorschlag machen. Ich möchte Euch heute die Sonnenbahn näher bringen.

Warum es spannend ist sich mit der Sonnenbahn zu beschäftigen? Na weil sich diese ändert und das machen wir sichtbar.