Letzte Phase beim Hobbyastronomiefotowettbewerb – Abstimmen ist angesagt!

Astronomie Fotowettbewerb 2014Heute ist der 1. April und auch dieser Artikel ist kein Scherz. Mein Hobbyastronomiefotowettbewerb ohne Preise und mit Euch als Jury ist nun in die letzte Phase getreten.

Bis Gestern konnte man als Hobby-.Astro-Fotograf noch Bilder einreichen. Das ist nun aber geschlossen. Trotzdem geht der kleine Wettbewerb nun noch einmal in die letzte Phase. Wir gehen quasi in den Endsprint.

In dem Ausgangsartikel schrieb ich ja alle Daten und Regeln nieder. Dort steht nun das die letzte Abstimmungsphase noch bis zum 14.4. laufen wird.

Wie es momentan steht und wo Ihr Eure Stimme abgeben könnt, könnt Ihr nun hier nachlesen.

Der Fotowettbewerb erfreut sich wirklich großer Resonanz. Bevor ich nun zur Verteilung der bisherigen Teilnehmer mit Ihren Stimmen komme,möchte ich hier noch kurz die Statistik des kleinen Wettbewerb zeigen.

Die Hobby-Fotowettbewerbsseite wurde in der kurzen Zeit seit 20. Februar genau 2.232 mal aufgerufen. Dabei haben über die Zeit 27 Astrofotografen Ihr Foto eingereicht.

Diese 27 Bilder sind genau 754mal bewertet worden. Das macht im Schnitt pro Bild 27.9 Stimmen pro Bild. Gut, dass kommt nicht ganz hin.

Besucht wurde dieser Wettbewerb aus 24 unterschiedlichen Ländern. Dabei nehmen die drei deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz den Hauptanteil ein. Dabei sind aber z.B. 14 Besuche auch Indien oder auch einer aus Thailand. Das find ich schon witzig.

Die meisten Aufrufe gab es übrigens zwischen dem 17. und dem 26. März. Ab diesem Zeitpunkt gab es einige Teilnehmer die Ihre Bilder noch einmal ordentlich durch die Facebookgemeinde geprügelt haben.

Der aktuelle Stand der Bewertung 

Wie im letzten Zwischenstandsartikel möchte ich hier darauf hinweisen, dass dieser Bewertungsstand genau die momentane Situation wiederspiegelt. Das kann von den richtigen Leuten mit den entsprechenden Fanbases auch schnell wieder geändert werden.

Da ich der Meinung bin, dass hier alle Astrofotografen wirklich fantastische Bilder eingereicht haben, möchte ich diesen Abschnitt gar nicht als die besten und die schlechtesten Bilder bezeichnen. Alle Astrofotografen haben hier gewonnen. Ich kann mich hier auch nicht wirklich für Sieger oder Verlierer entscheiden. Daher schiebe ich einfach die Schuld meinen und Euren Lesern zu und nennen die Bilder einfach mit “den meisten”/”den wenigstens” Sternchen.

Sollte ein Bild mit einem anderen gleich viele Sternchen haben, dann wird die Anzahl der Bewertungen mitgenommen. Das Bild mit den meisten Bewertungen steht dann halt ein Platz weiter vorn. Sollten beide Bilder die gleiche Sternchenanzahl und die gleiche Stimmenanzahl besitzen, dann wird das Bild genommen, welches als erstes eingestellt wurde. Das nur um Klarheit zu schaffen.

Die 5 Bilder mit den meisten Sternchen

Bild 1 mit 66 Stimmen und 8,6 von 10 Sternchen ist Claude (Nr. 1) mit seinem M20

 

Bild 2 mit 63 Stimmen und ebenfalls 8,6 von 10 Sternchen ist Thomas (Nr. 20) mit seiner Nacht am See

Bild 3 mit 73 Stimmen und einer Bewertung von 8,4 / 10 konnte Fabio (Nr. 13) mit seinem M42 punkten.

Bild 4 bekam bisher 58 Stimmen und 8,2 von 10 Sternchen. Diese Aufnahme vom Goldenen Henkel machte Roland (Nr. 15)

Bild 5 hat 7,8 von 10 Sternchen mit 31 Stimmen erhalten. Steffen (Nr. 6) hat hier ein fantastischen M31 eingereicht.

Das waren die 5 Bilder mit den bisher meisten Sternchen. Schaut Euch doch diese Bilder mal an. Vielleicht ändert Ihr als Leser ja noch den einen oder anderen Stern. Auf jeden Fall möchte ich Euch bitten die folgenden 5 Bilder anzuschauen.

Die 5 Bilder mit den wenigsten Sternchen

Hier möchte ich die 5 Bilder mit den wenigsten Sternchen im Moment noch einmal präsentieren. Schaut Euch diese Bilder an und gebt doch Eure Bewertung ab. Ich bin mir sicher das hier das ein oder andere Bild punkten kann.

Bild 1 mit 6,3 von 10 Sternchen ist ein Bildmosaik vom Mond. Michael (Nr. 9) hat dieses mir zugeschickt. Bisher hat dieses Bild nur 20 Stimmen erhalten.

Bild 2 mit 5,8 Sternchen von 10 und 19 Bewertungen kam von Daniel (Nr. 7). Es zeigt ein tolles und scharfes Mondfoto mit dem Goldenen Henkel oben.

Bild 3 mit 5,7 von 10 Sternchen und ganz mageren 9 Stimmen wurde von Ulf (Nr. 25) eingereicht. Es zeigt eine Fleckengruppe auf der schön granulierten Sonne.

Bild 4 mit 5,4 von 10 Sternchen und 22 Stimmen wurde von Jürgen (Nr. 10) aufgenommen. Es ist der Krabennebel.

Bild 5 und hier gab es bisher nur 9 Stimmen hat Sven (Nr. 26) eingereicht. Mit 5,1 von 10 Stimmen zeigt dieses Bild die Region um Sirus. Es ist eines seiner ersten Bilder.

Damit Ihr die Bilder, die Ihr nun bewerten wollt, schneller findet, habe ich die Bildnummern hinter die Namen geschrieben. Ihr könnt natürlich alle Bilder bewerten und solltet das auch tun.

Ich bin gespannt ob und wie sich das hier nun noch ein wenig entwickelt. Bis zum 14.4. habt Ihr auf alle fälle noch Zeit und könnt nun noch Eure Stimmen abgeben.

Danach werde ich eine Auswertung machen und die alle Bilder mit Autor und Webseite noch einmal vorstellen.

Hier bekommt Ihr noch den Link zum Fotowettbewerb. Schließlich sollte Ihr dort ja bewerten.

Artikel: Der Fotowettbewerb!

Ähnliche Artikel:

Letzte Phase beim Hobbyastronomiefotowettbewerb – Abstimmen ist angesagt!, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *