Ende meines Hobby-Astronomie-Fotowettbewerbs 2014

Astronomie-Fotowettbewerb Clear Sky-BlogGestern war der 14.4.2014 und wie ich es in meinem ersten Artikel beschrieben habe, endete an diesem Tag mein Hobby-Astronomie-Fotowettbewerb hier im Blog.

Und bevor ich dazu komme die Teilnehmer noch einmal in Reihenfolge Ihrer Sternchen aufzuführen, möchte ich an dieser Stelle allen Astrofotografen ganz herzliche für Ihre Teilnahme danken. Für mich sind alle die Ihr Foto meiner Leserschaft präsentiert haben, Gewinner dieses “kleinen” Wettbewerbes.

Nun aber zur Auswertung und der Beschreibung der Teilnehmer und deren Foto.

Die Regeln des kleinen Wettbewerbs waren von Anfang an klar. Damit jeder diese auch noch einmal verinnerlicht, möchte ich hier alle Regeln aufführen.

1. Es gibt keine Preise – Ich mag ja Gewinnspiele hier im Blog. Vor allem wenn es darum geht mal ein Kommentar zu hinterlassen und dann per Zufallsgenerator ausgelost zu werden. So eines werde ich ja am 23.4. hier im Blog zur Aktion Blogger schenken Lesefreude veranstalten. Bei einem Fotowettbewerb kommt das aber nicht gut. Wer sollt entscheiden welches Bild gut oder nicht so gut ist? Genau weil ich das nicht tun wollte kommen wir zur Regel zwei.

2. Die Jury seid Ihr – Die Jury sind die Leser des Blogs und des Fotowettbewerbs. Ihr vergebt Sterne für das Bild und damit wird das tollste Bild am besten bewertet. Natürlich gab es hier Eigenwerbungen bei Facebook und Co., so das die Fotografen auf sich aufmerksam gemacht haben. Aber EY, warum nicht? Der Leser aus dieser Werbung konnte alle anderen Bilder ja auch bewerten. Es war also erlaubt und brachte einem oder anderen Bild ungeahnt viele Stimmen.

Rückblick auf die Aktion und Statistik

Blicke ich zurück auf die Aktion, dann fing alles am 21. Februar an. Ich hatte die Idee zu einem kleinen Hobbyastronomiefotowettbewerb und mir schnell die obigen Regeln zusammengelegt. Also gedacht – getan. Der erste Artikel entstand hier: Hobby-Fotowettbewerb: Astronomie und Sternenhimmel

Natürlich kenne ich einige Astrofotografen und schrieb diese ganz einfach an. Damit kamen schon am 21.2. die ersten Bilder zusammen.

So hatte ich am 21.2. schon vier Bilder im Wettbewerb und bis Ende Februar waren es dann 6. Danach passierte erst einmal einen halben Monat nichts. Danach kamen immer mehr Fotografen und schickten Ihre Bilder ein. Fast jeden Tag schaltet ich mind. eines frei. So kam es das zum Schluss 27 Astrofotografen Ihre Bilder eingereicht hatten.

Bis zum 14.4.2014 konnte dann jeder noch Sternchen verteilen und es kamen noch eine ganze Reihe zusammen. In zwei Zusammenfassungsartikel beschrieb ich ja den aktuellen Stand zu der Zeit.

Zwischenstand Hobby-Fotowettbewerb 2014

Letzte Phase beim Hobbyastronomiefotowettbewerb – Abstimmen ist angesagt!

So wurden die Bilder zum 1. April noch mit 754 Stimmen versehen. In den letzten 14 Tagen sind noch einige Bewertungen dazugekommen und insgesamt wurden 862 Stimmen in dem Wettbewerb abgegeben. Schade die Tausend haben wir nicht geknackt, aber gut. Dann bleibt ein Ziel für das nächste Jahr.

Die Bilder der Teilnehmer

Nun aber zu den Bilder der Teilnehmer. Ich möchte hier alle Bilder mit allen Sternchen zum Stand 14.4.2014 darstellen.

Alle Ratings innerhalb des Fotowettbewerbs habe ich damit heute eingefroren.

Bild 1 (Nr. 20) mit 94 Stimmen und 8,5 von 10 Sternchen ist Eine Nacht am See von Thorsten

Bild 2 (Nr. 15) mit 65 Stimmen und 8,1 von 10 Sternchen ist Der Goldene Henkel von Roland

Bild 3 (Nr. 1) mit 76 Stimmen und 7,8 von 10 Sternchen ist M20 von Claude

Bild 4 (Nr. 13) mit 82 Stimmen und 7,8 von 10 Sternchen ist M42 von Fabio

Bild 5 (Nr. 6) mit 35 Stimmen und 7,6 von 10 Sternchen ist M31 von Steffen

Bild 6 (Nr. 18) mit 34 Stimmen und 7,5 von 10 Sternchen ist Pferd & Flammen von Jens

Bild 7 (Nr. 17) mit 25 Stimmen und 7,4 von 10 Sternchen ist Rosettennebel von Arno

Bild 8 (Nr. 2) mit 32 Stimmen und 7,3 von 10 Sternchen ist Kreuz des Nordens von Andreas

Bild 9 (Nr. 4) mit 30 Stimmen und 7,3 von 10 Sternchen ist M42 von Sascha

Bild 10 (Nr. 22) mit 21 Stimmen und 7,3 von 10 Sternchen ist Mond mit Flugzeug von David

Bild 11 (Nr. 3) mit 27 Stimmen und 7,2 von 10 Sternchen ist Polarlicht von Daniel

Bild 12 (Nr. 16) mit 18 Stimmen und 7,2 von 10 Sternchen ist 10 Stunden Sternenlicht von Stephan

Bild 13 (Nr. 27) mit 14 Stimmen und 7,2 von 10 Sternchen ist Milchstraße von Gerrit

Bild 14 (Nr. 19) mit 21 Stimmen und 7,1 von 10 Sternchen ist Messier 106 von Markus

Bild 15 (Nr. 24) mit 15 Stimmen und 7,1 von 10 Sternchen ist M42 von Matthias

Bild 16 (Nr. 11) mit 39 Stimmen und 7,0 von 10 Sternchen ist M81 + M82 von Johann

Bild 17 (Nr. 14) mit 26 Stimmen und 7,0 von 10 Sternchen ist Nordlichter von Thomas

Bild 18 (Nr. 5) mit 30 Stimmen und 6,9 von 10 Sternchen ist Kometenkern von Christian

Bild 19 (Nr. 12) mit 29 Stimmen und 6,7 von 10 Sternchen ist Jupiter von Horst

Bild 20 (Nr. 21) mit 18 Stimmen und 6,7 von 10 Sternchen ist Sturmvogel von Karsten

Bild 21 (Nr. 23) mit 22 Stimmen und 6,5 von 10 Sternchen ist Orionnebel von Holger

Bild 22 (Nr. 8) mit 23 Stimmen und 6,3 von 10 Sternchen ist Großer Refraktor Potsdam von Michael

Bild 23 (Nr. 9) mit 21 Stimmen und 6,2 von 10 Sternchen ist Mondmosaik von Michael

Bild 24 (Nr. 25) mit 10 Stimmen und 5,8 von 10 Sternchen ist Sonne mit Granulation von Ulf

Bild 25 (Nr. 7) mit 21 Stimmen und 5,7 von 10 Sternchen ist Mond über Unkel von Daniel

Bild 26 (Nr. 10) mit 24 Stimmen und 5,5 von 10 Sternchen ist Krabennebel von Jürgen

Bild 27 (Nr. 26) mit 10 Stimmen und 5,3 von 10 Sternchen ist Region Sirius von Sven

Puhh, das war jetzt ein Stück Arbeit noch einmal alle Bilder in einen Artikel einzufügen.

Ich habe es zwar schon oben geschrieben, aber an dieser Stelle gilt es noch einmal allen Teilnehmer und Astrofotografen zu danken. Wenn Ihr es hören könntet, dann würde ich Euch Applaudieren.

Es war mich ein toller Fotowettbewerb und trotz einige kleinerer Diskussionen finde ich, dass man damit doch den Menschen zeigen kann wie toll Astronomie sein kann.

Daher kommt hier nun mein Bild für Euch:

 

Ausblick

Da die Aktion so gut ankam und auch die Astrofotografen sicherlich ein wenig gefallen daran hatten, möchte diesen kleinen Wettbewerb wiederholen. Gegen Ende des Jahres wird es einen neuen Wettbewerb geben.

Ich werde mir ein wenig was überlegen und schauen wie man einiges anders gestalten kann. Das Konzept ohne Preis und ohne Jury werde ich wahrscheinlich beibehalten. Das hat sich bewährt.

Links

Hier findet Ihr noch einmal alle Links zum Fotowettbewerb:

Ankündigung und Regeln

Hobby-Fotowettbewerb – Die Bilder- und Bewertungsseite

Zwischenstand Hobby-Fotowettbewerb 2014

Letzte Phase beim Hobbyastronomiefotowettbewerb – Abstimmen ist angesagt!

Ähnliche Artikel:

Ende meines Hobby-Astronomie-Fotowettbewerbs 2014, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *