Dokuwelten.de – für diejenigen die Dokumentation lieben

DokuweltenIch gebe es gern zu. Bevor ich mir irgendeinen Schrott im Fernsehen anschauen, schaue ich mir lieber Dokumentationen an. Vor allem natürlich wissenschaftliche Dokumentation.

Mich fasziniert ja vieles und auch wenn es nicht gerade was mit Astronomie zu tun hat, schaue ich doch auch gern Doku’s über unseren Planeten, die Tier- und auch Menschenwelt und etwas Geschichte, aber bitte nicht zu viel und keine Oster-Fest-8-Stunden-Dokumentation über Jesus.

Warum ich diese Einleitung gewählt habe und was ich Euch eigentlich mit diesem Artikel vorstellen will, könnt Ihr im folgenden Lesen.


Dokumentationen sind toll

Seit dem es die Technik erlaubt, kann man sich das Internet auf den Fernseher holen. So ist meine Fernseher an das Netz der Netze angeschlossen und ich kann diesen sogar über mein iPad steuern.

Das geht sehr einfach und ich bin sehr glücklich darüber. Es passiert viel zu oft, dass ich mal einen schönen Fernsehabend verleben möchte und dann kommt nur SCHROTT.

Tja, da kann ich wenig gegen tun und auch wenn wir einen DVD-Rekorder und eine Entertainment-Box haben, zeichne ich immer noch viel zu wenig auf.

Nun wenn ich dann Sonntagabend auf der Couch hocke und feststelle, das zum x-ten mal irgendein Blockbusterfilm aufgewärmt wird, bei dem man noch den halben Abend Werbung schauen muss, ärger ich mich.

Dann hole ich aber mein iPad raus, surfe mal zu Youtube rüber und suche mir eine tolle Dokumentation heraus.

So bin ich letzten auf Ameisen-Dokumentationen hängen geblieben. Die BBC-Dokumentation war super und ich habe viel gelernt. Einziges Manko bei der Geschichte war, ich habe fast 30 Minuten gebraucht um die Doku zu finden.

Es hat ewig gedauert und immer wieder bin ich auf komische Videos gestoßen, welche ich entweder nicht verstand oder die Qualität so schlecht war, dass man sich das Video einfach nicht antun konnte.

Tja, gäbe es dafür auch noch einen Dienst oder eine Seite, dann wäre mein Leben schon wieder einen kleinen Schritt besser. Und was soll ich sagen? Ich habe einen Dienst gefunden.

Dokuwelten.de und das Suchen ist beendet

Die Webseite www.dokuwelten.de scheint eine noch recht junge Plattform zu sein, die genau das bietet, was ich haben wollte.

Eine Webseite die es mir erlaubt nach Themen sortierte Dokumentationen auszuwählen. Und da ich das bequem mit meinem iPad von der Couch aus machen kann, gefällt mir die Plattform noch besser.

Was ich, als Hobbyastronom, noch besser finde, ist die Tatsache das es dort auch einen Wissenschaftsbereich gibt und dieser auch noch unterteilt ist. In der Unterteilung finden sich auch Dokumentationen aus dem Thema Astronomie.

Dokuwelten.de

Da bin ich natürlich als erstes durchgegangen und habe mal geschaut was es so alles zu sehen gibt.

Einige der Dokumentation kennt man schon. Das liegt aber an meinem Fernsehverhalten und das mir relativ wenig im Fernsehen gefällt. Wie gesagt, schaue ich dann lieber Dokumentationen.

Super ist natürlich das die Dokus vorher beschrieben werden. Damit fällt die Auswahl schon leichter und man muss nicht alles anschauen. Ansonsten gibt es ein kleines Manko. Einige der Videos können nicht gezeigt werden. Da hier Youtube-Videos eingebettet werden, gibt es einige Videos die von YouTube gesperrt sind und diese können dann auch nicht über Dokuwelten angeschaut werden.

Dafür kann Dokuwelten natürlich nichts, aber hier muss man sich sicherlich etwas einfallen lassen um diese Filme auszusortieren.

Ansonsten gibt es ja schon die Möglichkeiten die Videos zu kommentieren. Da gibt es noch all zu viele Kommentare, aber das kommt sicherlich mit der Zeit. Eine Bewertung wäre hier noch sehr toll. Dann kann man schauen, wer sich die Dokus auch anschaut und wie viele Sterne dafür gegeben werden.

Fazit

Für mich kam diese Webseite wie gerufen und ich muss sagen, dass Sie mir ja viel Spaß bereitet. Dadurch das hier “nur” Dokumentationen aufgelistet werden, erspare ich mir das lange Suchen. Außerdem sind alle Dokus auf Deutsch und damit brauche ich auch keine englischen Dokumentation wegklicken.

Wer also Dokumentation mag und auch das Problem mit dem Suchen und Finden hat, sollte sich mal bei Dokuwelten.de umschauen. Es kann sich lohnen.

Ähnliche Artikel:

Dokuwelten.de – für diejenigen die Dokumentation lieben, 4.0 out of 5 based on 1 rating
Teleskop bei Astroshop
Werbung

2 comments

  1. Frank sagt:

    Hallo! Dokus sind wirklich klasse, gerade die von der BBC, gerne in Originalfassung. Ob Attenborough oder Cox und andere, da gibt es wirkliche Prunkstücke. Manche habe ich schon so oft geschaut, dass sich die Ausgabe in DVD/BluRay wirklich gelohnt hat. Eine Website zu dem Thema ist aber auf jeden Fall hilfreich. Grüße, Frank

    • Stefan Gotthold sagt:

      Hallo Frank, manche der Dokus mag ich auch im Originalton, aber meistens schaue ich mir doch die synchronisierten an.
      Das mit dem oft schauen kenn ich. Hab auch einige Dokureihen dann auf DVD gekauft. Ist doch beruhigender wenn diese im Regal stehen.
      Viele Grüße
      Stefan

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *