5 kostenlose APP’s für die erfolgreiche Mondbeobachtung (Apple & Android)

Mittlerweile besitzen sehr viele Menschen ein Smartphone oder ein Tablet und nutzen dieses im täglichen Leben. Da werden Fahrplane geprüft oder Nachrichten mit Freunden ausgetauscht. Aber auch viele andere Funktionen werden über APP’s verwendet.

Heute will ich Euch mal wieder einige App’s vorstellen. Dieses mal aber nicht auf ein APP reduziert, wie es bei den iPhone und iPad-Apps der Fall ist, sondern heute gibt es gleich 5 kostenlose App-Vorstellungen um den Mond zu beobachten.

Wer den Mond beobachten möchte benötigt einige grundlegende Daten. Den Punkt Wetter werden wir hier nicht betrachten. Ich gehe davon aus das es einen klaren Himmel gibt und man damit den Mond auch sehen könnte.

Trotzdem muss man Wissen wann und wo der Mond sich am Himmel befindet und in welcher Phase der Mond gerade ist. Das letztere ist vor allem dann wichtig, wenn man Ihn bei Neumond oder knapp davor oder danach beobachten will. Dann ist die Sichel nämlich nicht immer einfach zu finden.

Was die 5 kostenlosen Apps aber noch alles können, zeige ich nun hier:

APP 1: mySunMoon

Die APP mySunMoon ist eine sehr einfach gehaltene APP. Die APP liegt in der Version 1.30 vor und ist sowohl für Apple-Benutzer als auch für Android-User verfügbar.

Das Interface der App (siehe Bild unten für iPad) ist sehr einfach gehalten. Es verwendet den aktuellen Standort und zeigt darauf hin die Breiten- und Längengrade und die Uhrzeit des aktuellen Standortes.

Weiterhin gibt es die Anzeigen für Sonnenauf- und –untergang und auch Mondaufgang und Untergang wird angezeigt.

Mit dem Überblick erhält man einen einfachen Überblick wie groß der Mond gerade ist. 

iPad Screenshot 1

Man kann nun noch diese Daten bei Twitter oder Facebook teilen oder gibt andere Positionsdaten oder andere Zeiten ein.

Für Apple-Benutzer: mySunMoon for Apple

Für Android-Benutzer: mySunMoon für Android

APP 2: Moon Globe

iPhone Screenshot 1Die zweite App in dieser Liste habe ich schon einmal sehr ausführlich hier im Blog beschrieben. Den ganzen Artikel findet Ihr hier im Blog: Moon Globe für iPhone und iPad

Im Gegensatz zur sehr einfachen App oben, kann man mit Moon Globe doch schon eine ganze Menge mehr anfangen.

Bei der App Moon Globe erhält man den Mond in einer Großansicht und kann sich nun frei auf der Oberfläche bewegen.

Natürlich wird die aktuelle Phase des Mondes eingeblendet oder auf Wunsch auch wieder ausgeblendet.

Es gibt spezielle Ansichtenfilter, die es dem Benutzer ermöglichen z.B. den Mond mit Landesondeninfos oder anderes anzuzeigen. Aber auch die Drehung beim Blick durchs Teleskop kann berücksichtigt werden.

Das macht die ganze App zu einem Allrounder und ist sogar für die Feldarbeit geeignet.

Es gibt sogar einen Nachtmodus oder auch einen 3D-Modus (Anaglyph).

Toll ist vor allem die Ansicht auf den Mond. Mit einem einfachen Fingerdreh fängt er an sich um seine Achse zu drehen und der Mondspaziergang kann beginnen.

Leider habe ich diese App nicht für Android-Nutzer ausfindig machen können. Die APÜP Moon Globe gibt es sogar in HD, damit wird Sie aber kostenpflichtig.

Für Apple-Benutzer: Moon Globe for Apple

Für Android-Benutzer: keine Version verfügbar

APP 3: Moon

Moon CDV ConceptsAn den Namen dieser App sollte man sich nicht stören. Da sich die App’s mit dem Mond beschäftigen, heißen diese natürlich auch Moon oder Mond. Ist zwar nicht gerade der kreativste Name, aber er reicht aus. Leider gibt es bei vielen Apps keine weiteren Bezeichnungen. So heißt diese App wirklich nur Moon. Entwickelt wurde sie vom der Firma CDV Konzept.

Das kann bei der Suche helfen oder Ihr nehmt gleich meinen Link unten.

Diese App gehört wieder zu den einfacheren Apps und zeigt nur die Daten zum Mond.

Leider ist die App in englische Sprache gehalten. Ich weiß das sich viele daran stören, aber die App hat wirklich eine tolle Übersicht und zeigt um einiges mehr als die App 1.

Hier kann man z.B. den Abstand (Distance) von Erde-Mond sehen oder aber auch die Phasen für die nächsten 5 Tage.

Die aktuelle Phase des Mondes gibt es natürlich auch.

Die Übersicht wann der Vollmond (Full Moon), letztes Viertel (Last Quarter), erstes Viertel (First Quarter) und Neumond (New Moon) ist, finde ich einfach super.

Also hier lohnt wirklich ein Blick und da diese App kostenlos ist, kann man sich diese ruhig mal zum Testen laden.

Für Apple-Benutzer: Moon. for Apple

Für Android-Benutzer: keine Version verfügbar

APP 4: Mondphasen

Da nun schon zwei App’s für Android-Benutzer nicht auffindbar sind, habe ich mir nun das nächste App aus dem Google Play-Store herausgesucht.

Das schöne an dieser App ist, es gibt ein Video mit Erklärungen. Das Video ist zwar auf englisch, aber man versteht es ja trotzdem oder kann sich zumindest die Funktionen anschauen.

 

Für Apple-Benutzer: Mondphasen (Phases of the Moon) – Universe Today (1,79 €)

Für Android-Benutzer: Mondphasen for Android (InApp-Käufen)

APP 5: Mond

image

Damit die Android-Benutzer noch eine App haben bei der auch einfach nur der Mond visualisiert wird, gibt es hier die App Mond von der Firma Cassiopea.

Diese APP zeigt im wesentlichen nur die Mondphase mit der entsprechenden Prozentzahl an.

Natürlich ist sie, wie alle App’s hier im Artikel, kostenlos und sie selbst wirbt mit Werbefreiheit.

Weiterhin kann man sich die App aber auch als Widget auf das Android-Gerät ziehen oder im Sperrbildschirm anzeigen lassen.

Das finde ich wiederrum sehr positiv, da man damit immer die aktuelle Mondphase im Blick hat.

Nach einer gewissen Zeit wird man dann Wissen welche Phasen geraden sind und wenn es mal nicht der Fall ist, schaut man sehr kurz aufs Handy oder das Tablet.

Diese App gibt es nur für Android. Für Apple-Geräte wie iPad oder iPhone ist die App nicht verfügbar.

Für Apple-Benutzer: keine Version verfügbar

Für Android-Benutzer: Mond for Android

Das war es nun mit den 5 kostenlosen Apps für die Mondbeobachtung. Ich denke Ihr seit nun gut gerüstet und könnt Euch auf den Mond stürzen.

Ähnliche Artikel:

5 kostenlose APP’s für die erfolgreiche Mondbeobachtung (Apple & Android), 4.8 out of 5 based on 4 ratings
Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *