Unterstützt die Astronomie und macht einfach mit (2 Projekt vorgestellt)

Ich bin ja absolut und komplett dafür die Astronomie in Deutschland und weltweit zu fördern und zu unterstützen. Für mich persönlich passiert immer viel zu wenig in dieser Richtung und ich fordere viele Menschen dazu auf mehr zu machen.

Manches mal schieße ich sich ehrlich übers Ziel hinweg, aber mein Intention ist 1.000 Menschen zu Fragen und falls nur 1 von 1.000 mitmacht bin ich meinem Ziel schon wieder näher.

Heute möchte ich daher die Reihweite des Blogs hier nutzen um auf 2 Projekte aufmerksam zu machen. Beide sind wirklich Wert von Euch unterstützt zu werden und das beste ist, Ihr braucht wirklich kaum etwas tun. Es ist wirklich einfach! Versprochen.

Aber lest selbst um was es geht und danach macht es bitte auch. Es würde mich und viele andere so sehr freuen wenn beide Projekte funktionieren und auf den 1. Platz kommen.


Gründung einer Sternwarte im Siebengebirge

Ich kenne die Kollegen. Wir hatten uns dieses Jahr auf dem ATT (Astronomischer Tausch- und Trödeltreff) in Essen getroffen. Dort entstand auch ein Gruppenbild und eine Liste der Blogger aus dieser Region. Ein Bericht findet Ihr hier im Blog: ATT 2014 in Essen

Nun weiß ich das die Sternfreunde Siebengebirge wirklich eine aktive Truppe sind und umso mehr freut mich der Entschluss eine Sternwarte zu gründen.

Aber um etwas zu gründen und auch um erste Anschaffungen zu machen, braucht man eine Finanzspritze. In der Region gibt es aber zum Glück eine Aktion bei der Vereine sich bewerben können und dort machen nun die Sternfreunde mit und hoffen auf Unterstützung.

Das tolle an der Unterstützung ist, dass diese wirklich einfach durchzuführen geht. Ihr müsst Euch nur das folgende Video anschauen und auf gefällt mir klicken.

Im Moment hat das Video 1.327 Aufrufe und 140 “Gefällt mir” angaben. Die 10 Leute die “Gefällt mir nicht” gedrückt haben, würde ich gern mal treffen und fragen Warum?

Wahrscheinlich bekommt man das aber nicht weiter raus. Ich bin dafür das hier alle bitte Ihre Unterstützung geben und sich das Video mind. 1 mal am Tag anschauen. Es geht natürlich auch häufiger. ;-)

Gegen Lichtverschmutzung

Das zweite Projekt geht gegen die Lichtverschmutzung. Matthias vom Sternenpark Schwäbische Alb schrieb mich an und bat mich doch an einer Abstimmung mit teilzunehmen.

Im Normalfall mache ich so etwas nicht, aber da es hier um ein astronomisches Anliegen geht, habe ich mich entschlossen erst einmal zu schauen, was man da abstimmen kann.

Hier geht es um einen Umweltpreis. Die Stadtwerke Tübingen haben diesen Preis ausgelobt und man kann dabei bis zu 4.000 € für sein Vorhaben gewinnen und sogar noch zusätzlich 15.000 € der Jury.

Abstimmen nicht vergessen

Noch bis zum 03.11. kann jeder seine Stimme abgeben und zwar 1mal pro Tag. Ich mache das seit dem ich davon weiß.

Geht dazu einfach auf die Seite Energiesparend und umweltgerecht beleuchten -Projekt Sternenpark Schwäbische Alb / Umweltbildungszentrum Listhof e.V. und klickt rechts auf den Button. Und schon haben wir den Sternenpark eine Schritt näher gebracht an das Preisgeld.

Bisher liegen wir auf Platz 11, aber das wird sich doch sicherlich nun bald ändern oder?

Ihr seht, es gibt guten Grund und tolle Projekte die man hier unterstützen kann. Ich hoffe Ihr macht nun zahlreich mit und teilt bitte auch diesen Beitrag, dann erfahren alle Astronomen und Freunde des Sternenhimmel davon.

Ähnliche Artikel:

Unterstützt die Astronomie und macht einfach mit (2 Projekt vorgestellt), 5.0 out of 5 based on 1 rating
Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *