Linktipps der Woche: APOD, LPOD, Journey to Mars, Livestream Orion und vieles mehr (mit Planetariumsprogramm und Top-5-Artikelliste)

Es ist Freitag und auch wenn diese Woche doch recht stressig für mich war, ist dies kein Grund auf die Linktipps der Woche zu verzichten.

Auf meinen Streifzügen durchs Netz sind mir wieder einige Links, Bilder und Videos vor die Flinte gekommen und für Euch habe ich diese erlegt. Um das ganze mal mit einer Metapher auszuschmücken.

Wir schreiben ja nun mittlerweile den 5. Dezember und das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Trotzdem gibt es viele News, Berichte, Videobeiträge aus der Astronomie und Raumfahrt bei denen sich ein konzentrierter Blick drauf lohnt.

Schaut Euch also einfach die Tipps durch und ich hoffe Ihr findet einige Dinge die Ihr bisher noch nicht kanntet.


Beginnen möchte ich heute mit einem Thema, bei dem viele Hobbyastronomen einfach sagen: “Kenn ich doch schon!”. Ja, das ist richtig. Die ersten paar Links werden für alle Hobbyastronomen bekannt sein. Aber die Leserinnen und Leser dieses Blogs sind halt keine Hobbyastronomen, die meisten zumindest nicht, und daher finde ich es wichtig diese Links auch immer wieder vorzustellen.

APOD – Astronomy Picture of the Day

Seit vielen Jahren gibt es das Astronomy Picture of the Day oder kurz APOD genannt. Hierbei wird jeden Tag ein neues Bild ins Netz gestellt. Natürlich sind die ersten Bilder immer in Englisch, aber mittlerweile werden diese Bilder und die Kurzbezeichnungen in unheimlich viele Sprachen übersetzt.

(Milchstraße über Mondtal Bildcredit und Bildrechte: Rafael Defavari)

Am 5. Dezember ist es diese fantastische Milchstraße. So kommt jeden Tag ein neues Bild heraus und es lohnt sich einfach diesen Bildern zu folgen. Für die Astronomen und Fotografen ist es eine Ehre mit Ihren Bildern in die APOD-Galerie zu kommen.

Link: APOD – Deutsche Webseite mit Übersetzung

LPOD – Lunar Picture of the Day

Natürlich hat alles mit dem APOD-Gedanken angefangen, aber mittlerweile gibt es mehrere xxxPOD’s. Also mehrere Vereinigungen die ein Picture of the Day herausbringen.

Ebenso spannend ist die Galerie der Mondbilder des Tages.

Die Mondbilder kann/darf ich hier leider nicht reinstellen. Man kann sich aber das ganze Archiv und die aktuellen Bilder hier anschauen: LPOD – Lunar Photo of the Day

Journey to Mars

Das der Mars der beste Kandidat für die Menschheit ist sich im Weltall auszubreiten ist sicherlich jedem schon bekannt.

Das aber die NASA eine ganze Reihe an Mission am laufen hat oder noch plant, wurde jetzt in einer tollen Infografik zusammen gefasst.

journey_to_mars

(Bildquelle: NASA)

Link: Journey to Mars – Infografik

Livestream: Orion’s Testflug heute 13:05 Uhr

Der Testflug der Orion-Kapsel sollte eigentlich gestern stattfinden. Dieser wurde aber Mehrfach verschoben und daher habe ich mal ganz kurzfristig entschlossen diesen hier noch einmal mit in die Links der Woche zu nehmen.


Broadcast live streaming video on Ustream

Ihr könnt also auch über diesen Beitrag nun den Flug der Orion-Kapsel verfolgen.

Alexander Gerst berichtet bei Facebook

Natürlich ist Alexander Gerst auch nach seiner Mission gefragt. Schließlich hat er Erfahrungen gesammelt die 99,9% der Deutschen nicht sammeln werden. Daher folge auch ich Ihm immer wieder sehr interessiert und schaue mir bis heute seine Videos im Netz an.

So berichtet Alexander bei Facebook über seine Erfahrung als er Sternschnuppen gesehen hatte.

image

Zum Video bei Facebook gelangt Ihr hier: Alexander Gerst berichtet über Erfahrungen mit Sternschnuppen

Rosetta’s Bilder

Die Raumsonde Rosetta möchte ich an dieser Stelle auch nicht vergessen. Ich habe schon lange nicht mehr von unserem Tschuri und dessen Begleiter berichtet.

Natürlich werden weitere Details von Rosetta veröffentlicht und es kommen auch immer wieder neue Bilder auf der Erde und auch bei den Bürgerinnen und Bürgern an. So auch dieses Bild vom 1. Dezember 2014. Der Abstand zum Kometen beträgt hier 30,1 Kilometer und das Bild wird mit der NAVCAM aufgenommen.

Four image NAVCAM mosaic comprising images taken on 1 December 2014. Credits: ESA/Rosetta/NAVCAM – CC BY-SA IGO 3.0

Link: Blog Rosetta

GDP und die Planetarien in Deutschland

Auf der Webseite der Gesellschaft für Deutschsprachige Planetarien gibt es eine Karte auf der alle Planetarien verzeichnet sind.

image 

Die Karte finde ich Super. Daher kommt Sie auch in die Linktipps der Woche. Man kann (auf der Originalseite) auf die Planetarien in seiner nähe klicken und findet dort alle weiteren Infos zum Programm, Events oder anderen Veranstaltungen.

Link: Karte mit allen Planetarien

Das waren vorerst die Links die mir so über den Weg gelaufen sind. Nächste Woche gibt es dann mehr Links.

Planetarium-Programm zum Wochenende (3 Planetarien)

Ich habe mir wieder 3 Planetarien herausgesucht und stelle Euch kurz das Programm zum Wochenende vor.


ERLEBNIS PLANETARIUM Erkrath

Webseite: Erlebnisplanetarium Erkrath

Am Samstag ist die gesamte Nicolausveranstaltung in Erkrath ausgebucht

Samstag, 06.12.2014

11.30 Der Nikolaus kommt ins Planetarium Ausgebucht!
13.15 Der Nikolaus kommt ins Planetarium Ausgebucht!
14.30 Der Nikolaus kommt ins Planetarium Ausgebucht!
16.00 Der Nikolaus kommt ins Planetarium Ausgebucht!

Sonntag, 07.12.2014

11.00 Die Weihnachtsstollen-Sternwarte
15.00 Unseren Sternenhimmel entdecken
16.15 Durch die Weiten des Universums


Sternwarte Rostock mit Planetarium

Webseite: Sternwarte Rostock

Leider finden hier wohl diese Woche keine Termine mehr statt. Trotzdem möchte ich das Planetarium hier erwähnen. Zum Veranstaltungskalender kommt Ihr hier:

Veranstaltungen: Sternwarte Rostock


Sternwarte und Planetarium Radebeul

Webseite: Sternwarte und Planetarium Radebeul

Samstag, 06.12.2014

15:00 Familienplanetarium

17:00 Lauras Suche nach dem Stern von Bethlehem

20:00 Revontulet – Lichter des Himmels

Das waren wieder drei Planetarien. Ich muss sagen, dass vor allem bei kleineren Planetarien die Veranstaltungen zum Teil echt dünn besetzt sind. Aber gut aus der Ferne weiß man ja nicht was dahinter steckt.

Top-5-Artikelliste aus dem aktuellen Monat

Kommen wir nun zu den Top-5-Artikeln aus diesem Monat. Auch wenn der Monat ja nun erst 5 Tage alt ist.

Platz 1: Beobachtungstipp: Der Sternschnuppenstrom der Geminiden am 13. Dezember 2014

Platz 2: 9 (+ 1) Wissenschaftsweihnachtskalender 2014 von denen Du nichts wusstest (ein Überblick über Adventskalender mit Wissenschaft)

Platz 3: 3. BBSFT (Dezember 2014): Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Platz 4: Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der Dezember 2014

Platz 5: dieser Artikel

Tja, ich habe bisher nur 4 Artikel geschrieben und daher kann ich gar nichts zu Platz 5 sagen. Nächste Woche wird es dann aber schon wieder besser.

Damit wünsche ich Euch nun wieder einen tollen Start in das angehende Wochenende.


Wollt Ihr per E-Mail auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach meinen Newsletter. Dieser erscheint alle 2 Wochen und gibt Euch einen guten Überblick über die Aktivitäten hier im Blog. Wer lieber keinen Artikel im Blog verpassen will, kann auch den RSS-Feed abonnieren.

Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *