Wann sieht man die ISS im Monat Dezember 2014 (1/2)

Nun ist die Zeit wieder beendet bei der man die Internationale Raumstation nicht am Himmel sehen konnte. Ab dem 9.12.2014 geht es wieder los und die beste Nachricht ist, dass diese Periode mit einer Abendsichtbarkeit zu sehr humanen Zeiten beginnt.

Wir können hier also mehrere Gelegenheiten nutzen um wieder eigene ISS-Trails aufzunehmen und diese mit schönen Motiven der Stadt oder auf dem Land versehen.

Ich hoffe das einige meiner Zuhörer der letzten Woche die Zeit nutzen und nun auch mal nach dem dritthellsten Himmelsobjekt Ausschau halten.

Einzig und allein das Wetter kann uns nun noch einen Strich durch die Rechnung machen. Ich hoffe hier aber auf Besserung.

Ganz wichtig ist die Wetterprognose für den 13.12. auf den 14.12. Dort sollen uns die Geminiden besuchen kommen. Falls wirklich alles passt, könnte man sogar ein ISS-Überflug mit den Fotos der Geminiden koppeln. Dass hätte auf jeden Fall etwas. Ich werde mal schauen was sich da so machen lässt.

Wann kann man die ISS am Himmel sehen?

Hier folgen nun wieder die Überflugdaten der ISS. Wie immer gibt es hier den Hinweis, dass diese Daten auf den Standort Berlin gerechnet sind und damit von anderen Standorten abweichen kann.

image

Spaltenbeschriftung:

Ersch = Erscheinen
Kulm = Kulminieren (höchster Punkt am Himmel)
Verschw = Verschwinden
Helligkeit in Magnitude
Orientierungen E = Ost, S = Süden, W = Westen, N = Norden

Begegnungen & Bedeckungen

Sehr Interessant ist wohl die Tatsache, dass es keine Angabe zu speziellen Bedeckungen in diesem Zeitraum gibt. Weder fliegt die ISS vor dem Mond, noch vor der Sonne entlang. Das erstaunt mich ein wenig, aber gut man muss es so hinnehmen.

Ausblick

Den nächsten regulären ISS-Sichtbarkeitsartikel wird es am 22.12.2014 geben. Damit Endet auch das Jahr und es geht in eine neue Beobachtungsperiode im nächsten Jahr.

Quelle: NASA – Spot the Station & Calsky.com & Heavens-Above.com

Ähnliche Artikel:

Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *