Zweites Schulbuch vom DLR erhältlich: Erde und Mond

imageFast 1 Jahr ist es her, dass ich das erste Schulbuch des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hier im Blog vorstellte. Im Artikel News: DLR erstellt Schulbuch mit vielen Mitmachexperimenten kann man alles zu diesem Schulbuch nachlesen.

Damals ging es um Unser Sonnensystem und schon da haben mich die vielen Experimente begeistert.

Nun kündigte ich damals schon das zweite Schulbuch an. Eigentlich sollte es im Herbst 2014 erscheinen. Es verzögerte sich aber leicht und heute freut es mich sehr, Euch auch das zweite Schulbuch für Kinder der Klassen 3 bis 6 vorzustellen.

Hier erfahrt Ihr also ein wenig was über den Inhalt und ebenso wie Ihr an dieses Schulbuch gelangt.


Zielgruppe und Inhalt

Die Zielgruppe dieses Buches hat sich nicht zum vorherigen Buch geändert.

Es richtet sich an Eltern, Lehrer und Menschen die mit Kindern im Grundschulalter zu tun haben. Auf dem Einband sieht man dies sehr deutlich.

Kinder der Klassen 3 bis 6 sollen hier durch viele Informationen und Mitmachexperimenten animiert werden sich für die Astronomie zu interessieren. Und alle die ein wenig Erfahrung im Umgang mit Kindern dieses Alters haben, wissen das die Kinder der Altersstufe die Dankbarsten kleinen Hobbyastronominnen und –astronomen sind.

Vom Inhalt her sind sich die Autoren des Klett-MINT-Verlages und auch die Wissenschaftler des DLR’s treu geblieben.

Eine klare Struktur in den Inhalten und viele Experimente zeigen dem Leser wie man hier die Kinder begeistern kann.

Unterteilt ist das Heft in zwei Bereiche. Der Mond und die Erde sind hierbei getrennt betrachtet.

Auf 119 Seiten geht es um unsere Erde und um den Mond. So kann man dem Aufbau und der Entstehung von Erde und Mond folgen und durch viele Experimente unterstützen.

So findet man den Bau einer Sonnenuhr in dem Erde-Teil oder aber auch wie man wohl ein Tellurium baut. Wer nicht weiß was ein Tellurium ist, sollte das auf jeden Fall nachholen. Kurz gesagt ist ein Tellurium ein Erde-, Mond- und (manchmal) Sonne-Modell. Anhand man die Bewegung des Mondes und z.B. auch eine Sonnen- und Mondfinsternis beschreiben kann.

Aber es werden auch die Mondphasen besprochen oder auch die Atmosphäre der Erde. Ihr seht, es gibt hier eine ganze Reihe an interessanten und spannenden Aspekte im Schulbuch.

Viele der Unterlagen zu den Experimenten finden sich auf der beigefügten DVD.

Wie kommt man an die Bücher?

Wer sich diese Bücher für den Klassenraum bestellen möchte, kann das direkt über die DLR-Seite zum Schulbuch machen.

Webseite zum Schulbuch: Erde und Mond

Webseite zum Schulbuch: Unser Sonnensystem

Dort findet Lehrer am Ende des Artikels eine Mailadresse an die man sich gern wenden kann.

Für alle anderen hat das DLR und der Klett-MINT-Verlag das Buch als PDF hinterlegt.

PDF: Erde und Mond

PDF: Unser Sonnensystem

Fazit

Beide Bücher sind fantastisch aufbereitet. Die Experimente und auch die Inhalte unterstützen mich persönlich schon jetzt bei meiner Arbeit mit Kindern in den Schulen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass viele Lehrer und Eltern von den Büchern profitieren und sogar selbst die Liebe zur Astronomie finden.

Ich kenn es jedem interessierten Leser astronomischer Bücher nur empfehlen. Trotz der leichten Kost des Buches, da es ja für Kinder geeignet bleiben muss, lernt man immer wieder etwas dazu.

Ähnliche Artikel:

Zweites Schulbuch vom DLR erhältlich: Erde und Mond, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Teleskop bei Astroshop
Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *