Alle Infos zur SoFi am 20. März 2015 oder Wo schaut Ihr Euch die Sonnenfinsternis an?

Genau 10 Tage sind es heute am 10. März noch bis zur Sonnenfinsternis. Viele Vereine, Sternwarten und Planetarien planen schon seit Wochen dieses Ereignis und auch im Internet häufen sich die Informationen, aber auch die Fragen.

Wo bekommt man eine SoFi-Brille her? Kann man die SoFi auch in der Stadt XYZ sehen? Wo kann man die Sonnenfinsternis sehen? Wie kann man die Sonnenfinsternis fotografieren?

All das Beschäftigt die Menschen im Moment und die Nachfrage per E-Mail oder über Foren steigt ständig. Bis zum 20. März 2015 wird der SoFi-Hype sicherlich noch zunehmen. Zumindest arbeiten die Medien daran.

Hier könnt Ihr die Infos noch einmal für ganz Deutschland bekommen. Es gibt einige Infografiken und Webseiten, die ich Euch gern vorstelle.


Was ist so besonderes an der SoFi?

Diese Frage stellte mir vor zwei Tagen ein Journalist (mit vollem ernst). Meine Antwort: Es ist eine Sonnenfinsternis und diese ist auch noch von Deutschland aus sichtbar.

Natürlich wollte er nur ein Zitat. Das weitere Gespräch war sehr nett und den Artikel werde ich mir sicherlich besorgen.

Die SoFi ist zum einen besonders, weil die Menschen sich schon immer für solche Ereignisse interessiert haben. Außerdem kommt es nicht zu oft vor, dass eine Sonnenfinsternis von Deutschland aus sichtbar ist.

Natürlich sollte man bei der Beobachtung einer Sonnenfinsternis einiges beachten. Vor allem wenn man mit optischen Gerät wie Kamera, Fernglas oder Teleskop hantiert.

Dazu habe ich hier schon einiges im Blog geschrieben:

Sonnenfinsternis in Berlin (20. März 2015)

Kleine Himmelsmechanik zur Sonnenfinsternis SoFi2015

Kinderfragen: Was ist eine Sonnenfinsternis?

Auch für den Filterbau findet Ihr hier im Blog schon eine Anleitung. Es ist nicht schwer. Man sollte nur langsam die Folie für den Filter bestellen.

Bauanleitung: Sonnenfilter für das Teleskop mit Folie selber bauen (mit Fotos)

Zu diesem Artikel gibt es auch eine Infografik, die eigentlich alles beschreibt.

Wo bekommt man die Sonnenfinsternisbrillen oder Sonnenfilterfolie her?

Sonnenfinsternisbrillen kann man sich im Internet bestellen. Auch die Filterfolie gibt es bei einschlägigen Astronomie-Shops. Zwischen 2-4 Euro kosten die Brillen (SoFi-Brille von Baader Planetarium für 3,90 €*) oder die Folterfolie als A4-Blatt gibt es für ca. 20-30 Euro. (Baader Planetarium Sonnenfilterfolie ND5*).

Man kann auch gern probieren im Brillenhandel nach den SoFi-Brillen zu fragen. Einige Optiker haben solche Brillen bestellt. Leider wird es mittlerweile sehr knapp und daher sollte man sich beeilen.

Auch die Sternwarten, Planetarien und andere Raumfahrt- und Weltall-Institutionen haben ein Kontingent an Brillen bestellt. Dort lohnt auf jeden Fall der Anruf.

Andere Quellen zur Sonnenfinsternis

Natürlich kommt nicht jeder aus Berlin und daher kommen hier nun einige Tipps und Quellen zur SoFi2015.

Als erstes solltet Ihr Euch mal bei Euren Sternwarten und Planetarien umschauen. Der 20. März 2015 zählt nämlich dieses Jahr mit zum Astronomie-Tag. Dieser Tag wird vom VdS (Vereinigung der Sternfreunde e.V.) ausgerichtet und dort findet man alle Institutionen die an diesem Tag und am 21. März Veranstaltungen planen.

Astronomietag beim VdS

Dort gibt es auch eine Suchmaske um in seiner näheren Umgebung nach Plätzen und Events zu suchen.

Eine sehr tolle Infografik habe ich auf den “sehr neuen” Seiten Sternforscher.de gefunden.

Sonnenfinsternis 2015 Infografik

Infografik von Martin Mißfeld (Urheber)– www.sternenforscher.de

Hier bekommt man alle Informationen auf einen Schlag.

Auf der Webseite Sonnenfinsternis-Info (http://sofi2015.de/) bekommt man wirklich ALLE Informationen zur SoFi. Dort gibt es die Daten, Sichtbarkeiten und auch die Orte zur Sonnenfinsternis. Der Blick auf diese Seite lohnt sich auf jeden Fall.

Natürlich beschäftigen sich auch die Blogger aus der Astronomie-Szene mit der Sonnenfinsternis. So gibt es auf dem Blog von Florian Freistetter einen interessanten Beitrag zum Wetter auf der Färöer-Inseln zur Sonnenfinsternis:

Das Wetter auf den Färöer-Inseln und die Sonnenfinsternis am 20. März

Auch Andreas Schnabel informiert auf dem Blog Astrofan80s seine Leser:

Die Sonnenfinsternis am 20. März und der Tag der Astronomie

Und auf dem Blog von Oliver (Astronomie-Schule) gibt es sogar ein Video zum Beobachten von Sonnenfinsternissen:

Beobachtung von Sonnenfinsternissen

Alexander Kerste hat auch eine Frage zur SoFi in seinem Blog gestellt. Die wichtigste eigentlich:

Bereit für die Sonnenfinsternis am 20. März?

Wo und wann kann man die Sonnenfinsternis sehen?

Sehen kann man die Sonnenfinsternis aus ganz Deutschland. Da der Kernschatten für einen totale Sonnenfinsternis aber nicht durch Deutschland verläuft, kommen wir hier nur in den Genuss einer partiellen Sonnenfinsternis.

Der Unterschied bei der Sonnenfinsternisbeobachtung liegt einzig bei dem Bedeckungsgrad und bei der Uhrzeit.

Eine Tabelle liefert hier die entsprechenden Daten für einige Städte in Deutschland.

StadtStartMaximumEndeBedeckung
Berlin09:3810:4711:5874,3%
Bonn09:2910:3711:4877,0%
Bremen09:3410:4211:5383,0%
Dresden09:3710:4511:5771,2%
Frankfurt09:3010:3811:4978,9%
Hamburg09:3610:4411:5582,8%
Hannover09:3410:4211:5381,2%
Kassel09:3210:4111:5280,5%
Köln09:2910:3711:4881,4%
München09:3010:3911:5173,6%
Rostock09:3910:4711:5882,0%
Saarbrücken09:2710:3511:4678,9%
Stuttgart09:2810:3711:4876,5%

Wo werdet Ihr eigentlich die SoFi2015 beobachten?

Natürlich interessiert mich und sicher auch die Leser dieses Blogs, wo man die SoFi beobachten kann und wo die Menschen sich dazu versammeln werden.

Da nicht jeder eine SoFi-Brille besitzt oder gar ein Teleskop ist diese Info für viele Menschen wichtig.

Ich persönlich werde die Sonnenfinsternis auf dem Gelände des Berliner Zeiss-Großplanetariums beobachten. Gut 700 Kinder (ein ganzes Gymnasium) hat sich schon angemeldet und es werden sicherlich auch noch viele Menschen dazu kommen.

In meinem Artikel: Sonnenfinsternis in Berlin (20. März 2015) findet man heute schon recht viele Events und Orte an denen die Sonnenfinsternis beobachtet wird. Das gilt natürlich für Berlin und auch z.T. für Brandenburg.

Wo werdet Ihr also die SoFi2015 beobachten?

Sagt doch einfach Bescheid und verlinkt evtl. noch den Ort. Dann können die Leser aus Deutschland, Schweiz und Österreich dazu stoßen und gemeinsam macht es eh mehr Spaß.

Ich wünsche auf jedem Fall allen viel Spaß und vor allem Glück mit dem Wetter.

Ähnliche Artikel:

Alle Infos zur SoFi am 20. März 2015 oder Wo schaut Ihr Euch die Sonnenfinsternis an?, 5.0 out of 5 based on 5 ratings
Teleskop bei Astroshop
Werbung

5 comments

  1. Hanna sagt:

    Hallo Stefan

    Danke für die nützliche Zusammenstellung.
    Weisst du zufälligerweise von Anlässen, die die Sonnenfinsternis live übertragen? Nur falls bei und ausnahmsweise die Sonne nicht scheint :-)

    LG, Hanna

    • Stefan Gotthold sagt:

      Hallo Hanna,
      es wird sicherlich einige Streams im Netz geben. Bisher habe ich aber keine konkreten Seiten oder Links dazu. Liegt auch daran, dass ich mich bei schlechter Wetterprognose erst nächste Woche damit beschäftige und diese werde ich dann auf jeden Fall hier wieder veröffentlichen.
      Viele Grüße und ich drück allen die Daumen für gutes Wetter.
      Stefan

  2. Dario sagt:

    Moin Stefan danke für den super Artikel!

    Ich komme in den genuss die Sonnenfinsternis aus dem Fenster betrachten zu können da ich das Glück habe am 20 eine Abschlussprüfung zu schreiben.
    Man könnte sich jetzt Ärgern aber das macht es nicht besser also versuche ich das beste daraus zu machen und habe bereits bei der Schulleitung angefragt ab sich da nicht etwas machen lässt, mal sehen was daraus wird.
    Bei der Partiellen Finsternis 2006 war es hier leider bewölkt und man konnte keinen Unterschied feststellen, wie stark wird man die verdunkelung diesmal bei geschlossener Wolkendecke merken? (Ich wohne in Hamburg)
    Kannst du da grob was zu sagen? Wäre super.
    Gruß Dario

    • Stefan Gotthold sagt:

      Hallo Dario,
      also wenn es bewölkt ist sieht man nun mal leider nichts von der SoFi. Es wird dann auch nicht wirklich dunkler, da die Wolken das Licht verteilen. Man merkt es höchstens an der Temperatur. Aber sollte der Himmel dicht sein, werde ich wohl auch am Rechner hängen und mir das ganze per Livestream irgendwo anschauen. Mal sehen. Im Moment drücke ich noch die Daumen das es klar wird.
      Viele Grüße
      Stefan

  3. Fat Freddys Dog sagt:

    Ganz klar: Tempelhof ;-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *