Was ist ein Tellurium oder Orrery? (Sonne, Erde und Mond als Modell mit Bastelanleitungen)

orroryMain-768x480Die Bewegungen der Erde zur Sonne und des Mondes zur Erde sollte man eigentlich in der Schule erklärt bekommen. Doch oftmals wird hier nur mit Zahlen hantiert und man darf anschließend alles auswendig lernen.

Doch wie funktionieren diese Himmelsbewegungen eigentlich? Das fragten sich auch schon Wissenschaftler und Astronomen lange vor unserer Zeit und bauten sich entsprechende Modelle.

Diese Modelle visualisieren auf anschauliche Weise diese Himmelsbewegungen und daher wollen wir heute mal über eines dieser Modelle sprechen.

Das Tellurium ist ein Modell der Sonne, der Erde und des Mondes. Also ein kleiner Ausschnitt aus unserem Sonnensystem.


Was ist ein Tellurium oder ein Orrery?

Das Orrery bezeichnet eine Planetenmaschine, die mechanisch betrieben wird und den Lauf verschiedener Himmelskörper um die Sonne darstellt. Dieses mechanische Gerät kann zur Visualisierung verwendet werden und eignet sich hervorragend für den Schulunterricht.

Je nach Detaillierungsgrad zeigt die Maschine aber nicht nur die Bewegung der Planeten um die Sonne, sondern kann auch die Verkippung der Bahnen darstellen.

Ein Spezialfall des Orrery ist das Tellurium.

1024px-Tellurium

Bild: Tellurium – Dr.-Ing. S.Wetzel alias Analemma (Wikipedia)

Das Tellurium schränkt sich auf die drei Himmelskörper Sonne, Erde und Mond ein. Durch diese Einschränkung können die Bewegungen der Erde um die Sonne und des Mondes um die Erde besser gezeigt werden.

Anhand eines Telluriums lassen sich mehrere Himmelsereignisse und Effekte auf der Erde erklären.

Die ersten Tellurien können dem Niederländer Willem Janszoon Blaeu (1571–1638) zugeordnet werden und sind damit über 400 Jahre alt.

Wozu ist ein Tellurium gut?

Ein Tellurium hilft beim Verständnis für unser Sonnensystem. Ich kann mir mit einem Tellurium viel besser vorstellen wie die Bewegungen der Himmelskörper aussieht.

Weiterhin erklärt ein Tellurium viele Effekte auf der Erde. So kann man sich folgende Punkte anschauen:

  • Wie entstehen die Jahresszeiten?
  • Was ist eine Sonnenfinsternis?
  • Was ist eine Mondfinsternis?
  • Wie bewegt sich die Erde um die Sonne?
  • Wie entstehen die Mondphasen?
  • Wie sieht die Sommersonnenwende aus?
  • Wie sieht die Wintersonnenwende aus?
  • Was ist die Tag-und-Macht-Gleiche?
  • Was sind Breitengrade?
  • Wie funktioniert eine Sonnenuhr?
  • und vieles, vieles mehr ….

Ihr seht, das Tellurium kann hier eine Menge astronomischer Dinge beschreiben und erklären. Es zeigt deutlich die Zusammenhänge von Mond, Sonne und Erde. Und wenn man ein wenig Bastelerfahrungen besitzt, kann man sich das ganze auch selbst erstellen.

Ein Tellurium oder Orrery selber basteln

Nun nachdem wir geklärt haben, was ein Orrery und ein Tellurium eigentlich ist, können wir uns ja einige Modelle anschauen. Manche davon sind so einfach, dass man diese leicht zu Hause nachbauen kann.

Das LEGO Orrery (Sonne, Mond und Erde)

Dieser Artikel hier ist übrigens inspiriert von diesem LEGO-Orrery, welches heute Morgen durch meine Facebook-Timeline flitzte. Ich finde die Idee grandios und daher muss ich das hier einfach vorstellen.

Das Video ist zwar auf Englisch, aber es wird trotzdem alles sehr einfach und leicht verständlich erklärt.

 

Auf den zugehörigen Webseiten des Kanalbetreibers findet man übrigens auch eine komplette Bauanleitung des LEGO-Orrery.

Zum Artikel: LEGO-Orrery erstellt von Jason

In der Mitte des Artikels findet Ihr diverse Links zur Bauanleitung als PDF und auch die Stückliste für dieses tolle Orrery-Modell.

Es geht natürlich noch eine ganze Ecke einfacher.

Orrery und Tellurium aus Styropor

Wer sich sein Orrery oder Tellurium komplett selbst basteln möchte, kann das mit einfachsten Bastelsachen auch tun.

So habe ich ein Tellurium aus zwei Styropor-Kugeln und einer Kugellampe gebastelt.

image

image

Auf den beiden Bildern kann man sehr gut sehen wie man das bewerkstelligen kann. Ich habe die Erde dabei auf einen Holzspieß gesteckt und mir ein kleines Schiffchen aus Styropor gebastelt. Den Mond kann man sich anschließend mit Draht oder anderen Hilfsmitteln an diesen Erdachsenstab heranbasteln.

Mit einer starken Taschenlampe kann man dann die Sonne simulieren und die obigen Fragen anfangen mittels Experimenten herauszufinden.

Fazit

Ein Tellurium ist wirklich ein tolles Mittel um Kinder und Jugendliche an die Astronomie heranzuführen und Alltagsfragen zu beantworten. Einige der Fragen von Kindern findet man ja hier im Blog unter der Kategorie: Kinderfragen zur Astronomie.

Mittels eines solchen Modells kann man aber mit den Kindern zusammen die Fragen beantworten und hat auch gleich einen schönen Bastelspaß für das Wochenende.

Wer natürlich zwei linke Hände besitzt und auch nicht ausreichend LEGO zu Hause hat, kann sich das ganze Tellurium für Kinder auch bestellen. Es gibt verschiedene Bastelsätze von 10 € bis 150 € ist da alles mit dabei.

Hier gibt es 1-2 Tipps zu Kauftellurien

Earth Moon Model Making Kit

tellurium

Dieses sehr einfache Tellurium ist eine Erde-Mond-System. Hier lassen sich natürlich nicht alle Effekte so schön erklären, aber die Grundlage kann es trotzdem legen.

Gut angeleuchtet mit einer Taschenlampe sind Sonnen- und Mondfinsternisse gut erklärbar.

Leider steht die Erde gerade, was ja nicht der Realität entspricht. Für ein erstes kleines Kindertellurium und für diesen Preis ist es aber völlig in Ordnung.

 

Earth Moon Model Making Kit bei amazon für 9,35 €*

 

Betzold beleuchtetes Tellurium

tellurium2Wer ein Tellurium mit Sonne, Erde, Mond und dazu auch noch beleuchtet benötigt, sollte sich Betzold beleuchtetes Tellurium mal anschauen.

Es ist nicht gerade günstig und das obwohl die Teile aus Plastik sind. Es zeigt aber auf den Grundplatten eine Menge an Informationen.

Somit wäre das ein Tellurium welches man wunderbar in Schulen oder auch in Kitas einsetzen kann.

 

Betzold Beleuchtetes Tellurium bei amazon für 139,95 €

Ähnliche Artikel:

Was ist ein Tellurium oder Orrery? (Sonne, Erde und Mond als Modell mit Bastelanleitungen), 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Teleskop bei Astroshop
Werbung

One comment

  1. Florian sagt:

    Danke für diesen Blogbeitrag. Faszinierende Sache, das Petzold Tellurium hat es mir besonders angetan. Leider preislich etwas too much, also googelte ein wenig und fand das wahrscheinlich baugleiche Modell bei aliexpress.com, bestellbar für 15$ versandkostenfrei nach Deutschland. Beschriftung ist in chinesisch, was für mich nicht so tragisch ist. Aktuell sehe ich, das nun Versandkosten verlangt werden. Aber bei einem Endpreis von ca.36€ inkl. EUSt. ist es immer noch interessant. Wenn es da ist, werde ich mal berichten. Bis dahin Clear Sky, Florian

    Hier der Link: http://www.aliexpress.com/item/Solar-system-model-Three-balls-Solar-earth-and-moon-running-tester-Model-with-LED-Lights-kids/32618018904.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *