Archive for Oktober 2017

36. Sternfreundetreff (02.11.2017) – Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Der 36. BBSFT steht an. Es ist also wieder ein Jubiläum, denn wir treffen uns nun seit genau 3 Jahren mit den Sternfreunden in Berlin.
Hiermit möchte ich Euch dazu ganz herzlich einladen. Wir bleiben auf dem S-Bahn-Ring und werden uns in dem Restaurant treffen in dem vor 3 Jahren alles begann und über astronomische Themen sprechen. Hintergrund ist die Sperrung auf dem S-Bahnring. Im Folgenden erhaltet ihr hier alle Informationen zum 36. BBSFT.

Thema des Sternfreundetreffs

Rückblick auf 3 Jahre Sternfreundetreff. Wir haben gemeinsam viel erlebt und erfahren. Hier haben sich Kontakte und man kann sagen auch Freundschaften gebildet. So waren wir vor kurzem gemeinsam im Westhavelland oder haben die Planetarien und Sternwarten besucht. Aktionen wir die Lange Nacht der Astronomie oder die Astro-Börse-Berlin wurde von vielen von Euch unterstützt.

36. BBSFT – Ort, Datum und Zeit

Entstehung von Gravitationswellen (Astro-Comics von Tim Ruster)

Astro-Comics-Oktober-300x300Schwarze Löcher sind schwer zu entdecken – sie befinden sich sehr weit weg von unserer Erde und verschlingen zu allem Überfluss auch noch das Licht. Bis vor einiger Zeit konnte man sie daher nur anhand benachbarter Sterne lokalisieren, die von der Schwerkraft des Schwarzen Loches beeinflusst werden, und einige Skeptiker behaupteten sogar, es gäbe womöglich gar keine Schwarzen Löcher.