Tag Archive for Alpha

Orion aus Berlin (Mission Merkursichtung Teil 2)

DSC04091Ja, ich war heute wieder auf Mission Merkursichtung. Nachdem ich ja gestern nun bei der Mission Merkursichtung Teil 1 etwas Leiden musste, habe ich es heute trotzdem wieder gewagt.

Diesmal war ich etwas später los und somit erst gegen 19:00 Uhr an der Brücke. Leider musste ich gleich feststellen, dass die Wolken nicht das Problem sind, sondern das Streulicht der Autos und Laternen eine Merkursichtung einfach unmöglich machen. Gestern ist mir das nicht so aufgefallen, da ich zu früh gegangen bin.

Naja, dafür habe ich was schönes für Euch. Als ich da wär und Richtung Süden schaute, sah ich den Orion am Himmel stehen. Da ich nun schon einmal da war und die Kamera griffbereit in meiner Hand lag, habe ich mir den Orion vorgenommen und einige sehr interessante Bilder geschossen.

Ich habe also angefangen mit den Belichtungen rumzuspielen.

Ich stelle hier mal Erfolg und Misserfolg meiner Bilder ein.

Kamerakauf und Astrofotografie

Nachdem meine kleine Digiknipse langsam den Geist aufgibt, habe ich mich letzte Woche entschlossen mir einen neue Kamera zu kaufen.
Hierbei habe ich schon lange Überlegt in die Richtung "Digitale Spiegelreflexkamera" zu gehen.

Nun muss ich gleich vorwegnehmen, dass ich die Kamera nicht nach den Kriterien für die Astrofotografie ausgewählt habe. Ich habe ja damals schon einige Erfahrungen mit der Astrofotografie gemacht. Damals mit einer Canon EOS. Diese noch auf Film basierend. Dazwischen kamen ab und zu die Spielereien mit einer WebCam. Ich habe für mich festgestellt das ich mehr an der visuellen Astronomie interessiert bin. Doch ab und zu kommt auch bei mir der Wunsch auf das gesehene auf Film (bzw. jetzt auch CCD zu bannen).

Deshalb liegt meine Priorität eher auf der normalen Fotografie. Wenn ich aber nun eine solche Kamera besitze, dann muss sie auch mal für die Aufnahmen des Sternenhimmel herhalten.

Meine Astronomie-Ausrüstung

(Stand: 08.01.2012)
Eine meiner älteren Seiten habe ich noch nicht in diesen Blog integriert. Ich möchte Euch gern meine Ausrüstung vorstellen.
Dieser Artikel wird bei Änderungen immer mal wieder angepasst, da sich sicherlich über die Jahre die eine oder andere Änderung ergeben wird.

Teleskope (Tuben)

Momentan besitze ich 3 Teleskope. Einen Newton Bresser Pluto/S 114/500 (4,5 Zoll), einen 6 Zoll GSO-Newton und einen 8 Zoll Dobson (Newton). Alle drei Teleskope haben Ihre vor und Nachteile. Je nachdem was man mit Ihnen machen möchte. Der Pluto/S war mein aller erstes Teleskop und ist ein wirkliches Anfänger-Gerät. Hier muss jeder angehende Hobby-Astronom etwas aufpassen, das er nicht all zu schnell von dem Hobby enttäuscht wird. Die Hochglanzfotos von Jupiter und Saturn oder der Andromeda-Galaxie kann natürlich kaum ein Gerät aus der Hobbyastronomenszene gerecht werden, aber wenn man sich ein wenig mit dem Gerät beschäftigt dann kann man hier wirklich Klasse Ergebnisse erwarten.
Ich nutze diesen kleinen Allrounder um Übersichtsbeobachtungen durchzuführen. Durch sein Breites Gesichtsfeld kann man hier sehr schön große Gebiete des Himmels beobachten und mit ein wenig Übung lassen sich bemerkenswerte Details erkennen