Tag Archive for Astrobilder

Vom Planetenvideo zum fertigen Astrobild (Anleitung Astrofotografie) – Teil 1: Analyse und stacken in Autostakkert2

Titelbild1Die Bildbearbeitung spielt in der heutigen Zeit der Astrofotografie eine immer größere Rolle. Mit den neuen Teleskopen und der Kameratechnik ist es sehr einfach geworden ein Astrofoto oder Astrovideo zu erstellen.

Das letztendliche Ergebnis eines Astroabends hängt aber nicht nur von der Ausrüstung oder dem Einzelbild bzw. Einzelvideo ab, sondern es muss auch nachbearbeitet werden.

Ich bin zwar nicht DER Profi in der Astro-Bildbearbeitung, aber trotzdem möchte ich mit Euch meinen ganz persönlichen Weg vom Astrovideo bis zum fertigen Bild durchgehen.

Daher gibt es hier nun den ersten Teil einer kleinen Reihe, welcher sich mit der Software Autostakkert2 zum analysieren und zum stacken des Videos beschäftigt.

Ab wann sind Astrobilder noch echt und ab wann ein Fake

Sonne_gesamtAufgrund der aktuellen Diskussion um einen ISS-Saturn-Transit entsteht natürlich auch die Frage: Sind heutige Astrofotos eigentlich noch echt oder doch ALLE gefakt. Auf den gefälschten Saturntransit möchte ich in diesem Artikel gar nicht weiter eingehen. Dazu wurde im Netz, in den Foren und in diversen Social-Media-Kanälen schon alles gesagt.

Aber mir stellt sich natürlich die Frage: Ab wann sind Astrofotos noch echt und ab wann nicht mehr?

Mit der heutigen Bildbearbeitung geht halt schon sehr viel und daher probiere ich einmal für mich diese Frage zu klären.

Hubble besser als je zuvor.

Hab gerade in meinem Feedreader auf Austroscepticus das YouTube-Video von Hubble mit neuen Bildern gefunden. Muss ich natürlich gleich weitererzählen. Einfach super.