Tag Archive for Astronomietag

Berlin-Tour zum #Astronomietag 2016 (19.03.2016) – Eine Bilder- und Twitter-Story

Astronomietag Faszination MondGestern war der #Astronomietag 2016. Ausgerufen wird dieser Tag jedes Jahr von der Vereinigung der Sternfreunde e.V. (VdS) (dem größten astronomischen Verein in Deutschland). Da ich am Vormittag für einen Artikel über die Verwendung von sozialen Netzwerken in der Astronomie recherchiert habe, wollte ich natürlich auch mal den Hashtag #Astronomietag eingeben und fand ganze 35(!) Tweets bei Twitter.

35 Tweets für einen deutschlandweiten Tag bei dem sich mehrere hundert Einrichtungen in der Datenbank des VdS eingetragen hatten. Das ist in meinem Social-Media-Augen sehr sehr sehr traurig.

Daher entschlossen sich meine Frau und ich einfach eine Berlin-Tour zu starten und diese natürlich auch in den sozialen Medien zu posten. So entstand eine ganze Reihe an kleinen Berichten zu unserer Berlin-Tour zum #Astronomietag.

Blogparade: Was machst Du so zum Astronomietag (19.3.2016)?

Blogparade Astronomietag 2016Ich überlege schon wieder eine ganze Zeit lang darüber was man dieses Jahr zum Astronomietag machen könnte. Nun fiel mir ganz spontan eine Blogparade ein.

Dadurch das dieses Event jedes Jahr vom VdS (Vereinigung der Sternfreunde e.V.) Deutschlandweit ausgerufen wird, sind die Veranstalter (astronomische Vereine, Planetarien, Sternwarten, evtl. Museen und Privatpersonen) sehr dezentral und verteilt über die ganze Bundesrepublik. Was also bietet sich da besser an, als die Astronomie-Blogger aufzurufen, doch mal aus Ihrer Region die Veranstalter vorzustellen und zu Fragen: “Was machst Du so zum Tag der Astronomie?”

Das war mein Astronomietag 2014

Gestern war Tag der Astronomie 2014. Ein Tag der von der Vereinigung der Sternfreunde ins Leben gerufen wurde und nun schon zum 12. mal stattfand.

Natürlich habe ich über den Astronomietag berichtet und versucht so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Die Artikel dazu könnt Ihr hier und hier nachlesen. Meine Aktion: Wir bloggen den Tag der Astronomie stieß auf nicht all zu viel Resonanz, aber das ist beim ersten mal verständlich. Ich werde das nächstes Jahr einfach wiederholen.

Wie lief aber nun mein Astronomietag 2014 so ab? Darüber möchte ich hier kurz berichten.

Mein Beitrag zu: Wir Bloggen den Tag der Astronomie

Vor kurzem habe ich ja eine kleine Aktion für die Astronomie-Blogger und natürlich für die Leser dieser Blogs in Leben gerufen. Der Name heißt: “Wir bloggen den Tag der Astronomie”.

Ziel ist es bis zum Tag der Astronomie am 05. April 2014 allen Lesern im Blog durch einen Artikel die Astronomie-Veranstaltungen in der Nähe zu zeigen. Dabei gibt es zwei Ziele. Der Blogger beschäftigt sich mit dem Thema und (bei mir ist das manchmal der Fall) vergisst den Tag der Astronomie nicht. Und das zweite Ziel ist es möglichst vielen Menschen diesen Tag näher zu bringen und die Veranstaltungen an diesem Tag zu nutzen.

Nun möchte ich meinen Beitrag zu diesem Tag der Astronomie leisten und blogge damit heute den Tag der Astronomie.

Wir bloggen den Tag der Astronomie zum 05. April 2014

imageMorgen in 3 Woche wird es wieder den Tag der Astronomie geben. Seit 2003 wird der Astronomietag vom VdS (Vereinigung der Sternfreunde) und der ÖGAA (Österreichischen Gesellschaft für Astronomie) initiiert.

Ich hatte in den vergangenen Jahren hier im Blog immer wieder darauf hingewiesen und gemerkt, dass die Leute es angenommen haben und toll fanden.

Letztes Jahr schrieb ich hier  “News: Astronomietag 2013 am 16.03.” über den Astronomietag.

Dieses Jahr möchte ich die Blogger und Hobbyastronomen bewegen am Astronomietag mitzuwirken und diesen noch viel bekannter zu machen.

News: Astronomietag 2013 am 16.03.

Tja, wer sich mit der Astronomie beschäftigt, wird um den Astronomietag wissen. Für alle anderen ist dieser Tag vielleicht etwas unbekannter. Daher möchte ich Euch heute darüber informieren, was der Astronomietag ist und was es dort alles zu erleben gibt.

Ich hatte hier im Blog schon 2011 (Veranstaltungen am Astronomietag 9. April 2011) berichtet und möchte das heute auch tun.

Mein Astronomietag und mein Schulprojekt

Ich wollte Euch hier nur kurz Bescheid geben. Durch eine Krankschreibung ist leider mein Astronomietag ins Wasser gefallen. Ich hatte geplant mit meiner Frau zum Gendarmenmarkt. Ich hatte ja ein wenig was zu den Veranstaltungen am Astronomietag geschrieben.

Ein Astronomie-Kollege hat mir aber geschrieben und berichtet, was so am Gendarmenmarkt los war.

Er konnte sich hier gut über den Aufbau einer parallaktischen Montierung erkundigen und fachsimpeln. Außerdem konnte man schon mit den Fachleuten über Teleskope und astronomische Themen sprechen. Also genau das was der VdS mit diesem Tag geplant hatte. Außerdem konnte man sich GoTo-Systeme anschauen. Was ich ja persönlich sehr interessant finde.

Mein Schulprojekt muss ich leider auch verschieben. Aber wie gesagt, es ist nur verschoben. Mit dem Lehrer habe ich gesprochen und er findet es auch sehr Schade das es am Freitag nicht stattfinden kann.

Veranstaltungen am Astronomietag 9. April 2011

Ich habe Euch ja schon den Astronomietag 2011 angekündigt. Hier findet Ihr den Artikel:

Termin: Astronomietag 9. April 2011

Damit auch niemand vergisst das hier viele Veranstaltungen stattfinden, möchte ich einige davon heraussuchen.

Aber erst noch einmal die Einführung.

Der Astronomietag wird von dem VdS (Verein der Sternenfreunde e.V.) jedes Jahr ausgerufen. Astronomietag_2011
Ziel ist es der breiten Öffentlichkeit das Thema Astronomie näher zu bringen.

Dazu Veranstalten diverse Vereine, Sternwarten und andere Institutionen jedes Jahr ein umfangreiches Programm natürlich zu dem Thema Astronomie und Raumfahrt.

Hier findet Ihr eine detaillierte Liste der Veranstaltungen.

Wer sich alle Veranstaltungen auf einer Karte anschauen möchte kann das über den folgenden Link tun.

Veranstaltungen am Astronomietag (Übersichtskarte)

Da ich aus Berlin komme stelle ich hier natürlich die Veranstaltungen aus Berlin vor.

Termin: Astronomietag 9. April 2011

Jedes Jahr findet bundesweit der Astronomietag statt. Dieses Jahr liegt der Tag auf dem 9. April 2011.

Seit 2003 wird diese Veranstaltung von der Vereinigung der Sternenfreunde e.V. (VdS) initiiert. Ziel des Astronomietages ist es der breiten Bevölkerung das Thema Astronomie näher zu bringen. 

Um dieses Ziel zu erreichen, beteiligen sich Planetarien, Sternwarten und Institutionen mit verschiedenen Veranstaltungen an diesem Astronomietag.

Um sich über aktuelle Veranstalltungen zu Informieren besucht doch einfach die VdS-Seite zum Astronomietag. Solltet Ihr selbst eine Veranstaltung planen, dann könnt Ihr dort diese Veranstaltung anmelden.

Wenn Ihr Veranstaltungen in Eurer nähe sucht, dann könnt Ihr auf diese Seite gehen. Dort erhaltet Ihr eine Karte (Google-Maps) mit allen Veranstaltungen zum Astronomietag.