Tag Archive for Astrourlaub

Gastartikel: Astrourlaub im Sternenpark Westhavelland (Alexander Putz)

Im heutigen Gastartikel geht es um die Möglichkeit, im Sternenpark Westhavelland einen Astrourlaub zu machen. Der Sternenfreund Alex war im Frühjahr diesen Jahres in Lochow und berichtet hier über seine Erfahrungen:

Astrourlaub im Sternenpark Westhavelland
von Alexander Putz

Vom 24.3. bis 26.3. besuchten wir die Familie Zemlin in ihrer Ferienhausvermietung um “Astrourlaub” zu machen. Wir haben die beiden über das Internet gefunden und waren von der Aussicht mal andere Teleskope auszuprobieren und dem dunklen Sternhimmel (21.65 mag/arcsec²)sehr angetan. Die Möglichkeit nach der Beobachtungsnacht einfach ins Bett zu fallen und nicht erst 50km nach Hause zu fahren, tat ihr übriges.
Die Anreise ging von Berlin aus problemlos über die B5 und dauert von Berlin Mitte etwa 1,5h. Nachdem wir uns gemeldet hatten ging es nochmal etwa 5min mit Auto durch den Wald bis wir in Lochow herauskamen. Hier hat man das Gefühl wirklich auf dem Land angekommen zu sein. Kaum Menschen, hin und wieder mal ein Haus und Totenstille. Für Berliner die nur die Großstadt gewohnt sind, kann das schonmal ein Schock sein. Uns Astronomen freut das natürlich, da wenig Häuser und keine Städte in der Nähe einen guten Nachthimmel bedeuten.
Wir bezogen zu siebt die beiden Doppelhaushälften 3/4. Die Zimmer waren sehr schön ausgestattet und konnten trotz Elektroheizung sehr gut beheizt werden. Detlef Zemlin versicherte uns, dass man das Zimmer selbst bei -10°C draußen noch auf 25°C heizen kann.
Da wir erst abends angereist sind, ging es schnell ans Kofferauspacken und dann gleich raus auf die Wiese.