Tag Archive for Astrozeitschrift

Die Zeitschrift interstellarum wird eingestellt!

Gestern erhielt ich eine traurige Nachricht von dem Geschäftsführer des Oculum-Verlages, DeepSky-Beobachter, Buchautor und Chefredakteur der Astronomiezeitschrift interstellarum –Ronald Stoyan.

Schon der erste Satz war schockierend:

… ich habe heute eine traurige Nachricht: interstellarum stellt zum Jahresende das Erscheinen ein. … [E-Mail]

Ich hatte schon aus der Astroszene eine Anfrage diesbezüglich erhalten, konnte damit aber bis zum gestrigen Zeitpunkt nichts anfangen. Das Gute in dieser schlechten Nachricht ist: Es ist möglich die interstellarum zu retten.

Lest aber selbst die Geschichte, die Gründe und wie die Rettung aussieht.

Review: Sterne und Weltraum 03/2013

Am Samstag lag wieder die Sterne und Weltraum 03/2013 in meinem Briefkasten. Ich hatte dieses mal schon drauf gewartet und über Twitter hatte ich den Hinweis erhalten, dass das Inhaltverzeichnis auf der Webseite schon online ist.

Um natürlich hier das Review für unser Astronomiemagazin weiterzuführen, kommt hier wieder ein Artikel zur Zeitschrift.

Lest also was es wieder spannendes zu Lesen gibt in der aktuellen Ausgabe der SuW 03/2013

Review: Space – Das Weltraum-Magazin (Erstausgabe)

Gestern Mittag ging ich zum Briefkasten und fand dort einen großen Umschlag. Tja, nach einem kurzen Blick in diesen stellte ich fest, dass mir hier ein Astronomie-Magazin zugesandt wurde. Einfach so, ohne vorherigen Kontakt oder einer Anfrage von mir.

Selbst die Adresse war mit Clear Sky Blog …  angegeben, was mir sagt das der Verlag über den Blog gegangen ist.

Es freut mich natürlich, dass der Blog eine solche Reichweite entwickelt hat. Da es nur 2 wirkliche Astrozeitschriften am Markt gibt, war ich sehr gespannt was mich hier erwartet. Ich habe das Magazin mit dem tollen Namen Space  – Das Weltraum-Magazin gelesen und möchte hier meine Eindrücke schildern.

Review: Sterne und Weltraum 02/2013

Vor kurzem hatte ich ja wieder begonnen die Zeitschrift Sterne und Weltraum zu beschreiben und da der Artikel recht gut bei den Astronomiefreunden ankam, möchte ich das doch gleich fortführen.

Vorgestern habe ich mir die neue Sterne und Weltraum (Twitter: @Sterne_Weltraum) aus dem Briefkasten gewischt und sogar Zeit gefunden diese zu lesen.

Also möchte ich Euch doch glatt berichten, was es wohl wieder spannendes in der aktuellen Ausgabe gibt.