Tag Archive for BBSFT

23. Sternfreundetreff (13. August 2016)–Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Nun ist der Besuch der Archenhold-Sternwarte (22. BBSFT) schon wieder einen Monat her und der nächste Sternfreundetreff steht an. Eigentlich treffen wir uns monatlich am ersten Donnerstag des Monats in einer Lokalität.

Ausnahmen gibt es aber immer wieder und so werde ich diesen Sternfreundetreff einfach auf den 13. August 2016 legen. Das hat auch einen speziellen Grund. An diesem Tag findet in Berlin die Lange Nacht der Astronomie statt und da sich an diesem Tag eh alle Sternfreunde Berlins treffen, können wir auch den nächsten Treff dort veranstalten. Details dazu erfahrt Ihr hier in diesem Artikel.

Sternfreundetreff an der Archenhold-Sternwarte (BBSFT)

IMG_8821_2Zum 22. mal lud ich die Sternfreunde Berlins und Brandenburgs zu einem Treff ein und wie es in der Vergangenheit häufiger passierte, hatte ich auch dieses mal wieder etwas besonderes mit den Himmelsbegeisterten vor.

Eigentlich treffen wir uns einmal im Monat in einem Restaurant und nutzen die Zeit für den Austausch von Erfahrungen und für das finden von Antworten. Vor allem Einsteiger in die Astronomie besuchen den Sternfreundetreff immer häufiger. Das ist auch gut so.

Ab und zu möchte ich aber mit den Sternfreunden etwas besonderes unternehmen. Und so waren wir schon im Planetarium in Potsdam, auf einem Wissenschaftsschiff, in einer Kirche auf dem Kirchturm oder auch im Planetarium am Insulaner mit der Wilhelm-Forster-Sternwarte. Dieses mal ging es zu berühmten Archenhold-Sternwarte.

22. BBSFT (1. Juli 2016) – Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Es freut mich sehr Euch heute wieder einen spannenden und speziellen Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff anzukündigen.

Wir werden die Archenhold-Sternwarte in Berlin besuchen und uns dort nicht nur die Ausstellung und den großen Refraktor anschauen, sondern bei gutem Wetter eben auch mit eigenen Teleskopen beobachten können.

Achtet bitte darauf das zu diesem Treff das Datum geändert ist!

21. BBSFT (02. Juni 2016) – Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Der Sternfreundetreff für den Monat Juni steht vor der Tür und dieses mal geht es wieder in einer gemütlichen Runde in ein Restaurant.

Leider hat sich mein ausgewähltes Restaurant noch nicht zurück gemeldet und daher kommt dieser Beitrag erst sehr spät raus. Trotzdem möchte ich die Ankündigung für den nächsten Sternfreundetreff nicht weiter aufschieben und ich denke, dass wir eben auch kurzfristig noch eine Location für den Treff finden werden.

Hier erhaltet Ihr also nun wieder alle Informationen zum Sternfreundetreff.

20. Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff meets SiFEZ und Merkur (09. Mai)

Berliner und Brandenburger SternfreundetreffTja, dieser Sternfreundetreff ist echt eine Herausforderung. Am 05. Mai ist Christi Himmelfahrt, ein Donnertag und Feiertag und damit ideal als Brückentag verwendbar. Da mach natürlich selbst ich keinen Sternfreundetreff.

Im Normalfall würde ich den Sternfreundetreff dann einfach um eine Woche verschieben. Also wäre das der 12. Mai. Leider bin ich an dem Abend für einen Vortrag (nicht öffentlich) gebucht und daher muss ich dahin.

Was also tun? Naja wir nehmen uns den Merkurtransit vom 09. Mai und verlegen den Sternfreundetreff einfach an diesem Tag zu einem Ort wo eine öffentliche Beobachtung stattfinden kann. Das FEZ und die Sternfreunde dort sind ideal geeignet dafür.

19. BBSFT (07. April 2016)–Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Der 19. BBSFT (Sternfreundetreff) steht vor der Tür und so langsam rutschen wir auf dem S-Bahnring in meine Richtung.

Heute möchte ich also wieder zum 19. Sternfreundetreff in Berlin einladen. Alle Informationen rund um den Sternfreundetreff findet Ihr wieder in diesem Artikel.

Die nächsten zwei mal geht es noch in einen Restaurant (ACHTUNG: Ort beachten!)

18. BBSFT (3. März 2016) – Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Am 3.3.2016 steht der mittlerweile 18. Sternfreundetreff an. Hier möchte ich Euch wieder herzlich einladen und natürlich Zeit, Ort und Thema bekannt geben.

Wir werden uns weiter am S-Bahn-Ring entlangbewegen. Daher wird es dieses mal die S-Bahnstation Herrmannstraße sein, bei der wir uns in ein gemütliches Lokal zurückziehen und über astronomische Themen sprechen können.

Ihr erhaltet wieder hier im Artikel alle Informationen zum 18. BBSFT.

17. BBSFT (4. Februar 2016) – Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff

Kaum ist der letzte Sternfreundetreff vorbei, gilt es schon den Nächsten anzukündigen. Beim 16. BBSFT besuchten wir ja das Planetarium am Insulaner und die Wilhelm-Foerster-Sternwarte. Einen Rückblick kann man sich hier durchlesen: Rückblick: Sternfreundetreff im Planetarium am Insulaner und auf der Sternwarte

Dieses mal geht es nun wieder weiter am Berliner S-Bahn-Ring entlang. Die nächste Station ist dann Tempelhof.

Rückblick: Sternfreundetreff im Planetarium am Insulaner und auf der Sternwarte

bbsft4Meinen Sternfreundetreff organisiere ich nun schon seit ca. 1,5 Jahren hier in Berlin und ab und zu kommt es vor, dass die Sternfreunde etwas besonderes machen. Während die normalen Treffen in einem Restaurant stattfinden und wir uns die Zeit nehmen uns auszutauschen, waren wir zum 16. Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff wieder mal an einem der astronomischen Häuser in Berlin.

Dieses mal ging der Sternfreundetreff in das Planetarium am Insulaner und anschließend auf die Wilhelm-Foerster-Sternwarte.

Hier möchte ich den Besuch einfach noch einmal Revue passieren lassen.

16. BBSFT (18. Januar 2016) – Berliner und Brandenburger Sternfreundetreff (mit Planetariumsbesuch)

Ein neues Jahr hat begonnen und der monatliche Sternfreundtreff in Berlin wird auch dieses Jahr wieder dazu gehören. Da der Treff am Berliner S-Bahnring entlangläuft kommen wir früher oder später auch an den astronomischen Einrichtungen Berlins vorbei.

So auch dieses mal und es freut mich natürlich sehr gleich zum 1. Sternfreundetreff des Jahres 2016 wieder ein kleines Highlight ankündigen zu können.

Der Sternfreundetreff geht nämlich in eines der beiden Großplanetarien der Stadt und da eine Sternwarte gleich angeschlossen ist, werden wir diese auch besuchen.

Einzig der Termin für den Besuch hat sich geändert. Aber lest alles weitere im Artikel.