Tag Archive for Bilder

Astronomische Spielerei bei Instagram

imageDas ich mich für Social-Media interessieren, ist sicherlich jedem Leser dieses Blogs klar. Und das Instagram zu einem der erfolgreichsten Social-Media-Netzwerk gehört doch wohl auch. Natürlich gibt es auf Instagram eine ganze Reihe an Accounts die sich mit Astronomie beschäftigen.

Auch ich habe dort einen Account und man findet mich unter dem Namen TheAstroMen seit einigen Jahren dort. Das ich meinen Account aber nicht wegen des Blogs oder des Netzwerkes gestartet habe, ist vielen hier sicherlich neu.

Mittlerweile hat sich das aber geändert und was man so auf Instagram von mir findet, möchte ich in diesem Beitrag einfach mal Preis geben.

5 Dinge die Wissenschaftskommunikatoren mit SnapChat machen können

imageMein SnapChat-Experiment läuft nun ca. 1 Woche und ich habe viel gelernt. Natürlich habe ich mir als Blogger auch viele Gedanken darüber gemacht wie man SnapChat in der Wissenschaftskommunikation einsetzen kann.

Dabei kristallisieren sich mittlerweile einige Anwendungsgebiete heraus, die auch Wissenschaftskommunikatoren einsetzen könne und die Ideal in die SnapChat-Welt passen.

5 dieser Anwendungen will ich nun in diesem Beitrag beschreiben und erläutern. Es gibt aber auch einiges zu beachten und ich hoffe ich denke dabei an alles.

 

Astrofotowettbewerb beendet: Sieger, Unmut und andere Erfahrungen

Astronomie-Fotowettbewerb Clear Sky-BlogMein diesjähriger Astrofotowettbewerb ist beendet. Bis zum 31.3. konnte man Sternchen für die besten (eingereichten) Bilder aus der Astronomie-Szene abgeben.

Trotz der Tatsache das es keinerlei Preise gab, kamen 33 Bilder zusammen und diese aus ganze unterschiedlichen Bereichen und ganz unterschiedlichen Level.

Leider gibt es nicht nur positives zu berichten, sondern ich muss hier auch ein wenig den Unmut einiger Teilnehmer ansprechen. Das aber erst zum Schluss des Artikels. Schließlich stehen die Bilder und die Astrofotografen im Fokus.

Ihr könnt hier also die Auswertung des Wettbewerbes nachlesen.

Rosetta’s und Philae’s interessanteste Bilder vom Kometen (Rosetta-Mission)

Rosetta #CometLanding webcastEs war das Raumfahrtereignis seit dem Besuch der Menschen auf dem Mond: Die Rosetta-Mission und die Landung von Philae auf dem Kometen mit dem unaussprechlichen Namen 67P/Churyumov-Gerasimenko.

Die Gesamte letzte Woche lief auf das Ereignis der Landung hinaus. Medienvertreter bauten sich bei der ESA in Darmstadt auf. Es gab Events in Köln, Berlin, Potsdam und vielen anderen Städten in unserem Land, aber auch Weltweit, und alle drückten die Daumen.

Über 10.000 Tweets wurden zur Kometenlandung  unter dem Hashtag #CometLanding getwitter. Und ich muss gestehen, dass ich Rosetta und Philae sogar etwas Spannender fand als zu dieser Zeit die Rückkehr unseres Astronauten Alexander Gerst.

Schließlich zogen sich die Nachrichten über Philae bis ins Wochenende hinein und nun schläft der kleine Lander auf dem Kometen. Ob er wieder erwacht ist fraglich und wird sich erst in Monaten zeigen. Aber Bilder hat er gemacht und auch Rosetta hat fotografiert. Diese Bilder kann man nun hier betrachten.

Rückblick auf (m)einen Tag voller Aufregung, Höhen und Tiefen – Die Rosetta Mission, der Philae Lander und der Hashtag #Cometlanding

Natürlich haben schon viele Blogger und auch Zeitschriften über die Rosetta Mission berichtet und ich werde auch versuchen einige davon hier zu verlinken.

Trotzdem stellt dieser Blog auch meine persönlichen Erfahrungen und entsprechende Ereignisse aus meiner eigenen Sichtweise dar und daher wollte ich es mir nicht nehmen lassen ebenfalls einen Rückblick auf diesen geschichtsträchtigen Tag zu werfen.

Schließlich verblassen Gefühle wie Freude, Spannung, Angst und andere sehr schnell unter dem Einfluss der Zeit und daher können persönliche Erfahrungsberichte solche Tage viel besser am Leben halten, als es der menschliche Geist könnte.

Mein Rückblick auf die Rosetta Mission, den Philae Lander und sein vorhaben auf einem Kometen zu landen und natürlich auch mein Blick auf die sozialen Medien und was da so los war.