Tag Archive for Blogosphäre

Astronomie-Blogliste: Was damit tun?

Vor kurzen habe ich mir mal zur Aufgabe gemacht eine Astronomie-Blogliste zu erstellen. Das hatte zwei Hintergründe. Zum einen wollte ich doch einmal schauen, wie viele deutschsprachige Blogs es gibt und zum anderen wollte ich meine Link-Liste besser pflegen und die Blogger dort aufnehmen.

Das erste Ziel habe ich erreicht. Beim zweiten bin ich dabei. Aus dieser Zusammenstellung ist wohl wirklich: Deutschlands vollständigste Liste der Astronomie-Blogs

Ich kenn zumindest keine andere Liste dieser Art. Gut, was nun aber anstellen mit die Liste? Ich habe einige Ideen und diese will ich mit Euch besprechen.

Das Blog-Teleskop Folge #79 ist Online

Nachdem ich vor zwei Wochen die Zusammenfassung der Astronomie-Szene im Blog-Teleskop #78 hier ausrichten durfte, ist wieder viel passiert.

Dieses mal hat der derzeitige Organisator des Blog-Teleskop selbst die Feder in die Hand genommen und das Blog-Teleskop auf die Astronomie-Szene ausgerichtet.

Die Folge #79 findet Ihr auf dem Blog ReativKritisch mit einem Überblick über die interessanten Artikel aus Astronomie und Raumfahrt.

Blog-Teleskop #72 bei meta-physik “Es geht weiter”

Dieses mal möchte ich Euch nicht nur berichten, dass das Blog-Teleskop in der Folge #72 gerade erschienen ist, sondern es haben sich auch einige kleine Änderungen ergeben.

Florian Freistetter vom Blog Astrodicticum Simplex (siehe Beitrag bei Astrodicticum) hatte ja schon vor längerem Angekündigt das er das Blog-Teleskop nicht mehr weiterführen wollte. Ich hatte Euch davon berichtet ( Das Blog-Teleskop #67). Nach einigen Freiwild-Blog-Teleskopen, unter anderem auch auf meinem Blog, haben sich die Blogger von RelativKritisch dem Blog-Teleskop und dessen Organisation angenommen.

Ab nun wird also das Blog-Teleskop von RelativKritisch organisiert. Wer Fragen, Anregungen oder sonstige Anmerkungen zum Blog-Teleskop hat, kann diese bei RelativKritisch hinterlassen. Solltet Ihr hier dazu kommentieren, leite ich Eure Kommentare gern weiter.

Hier aber nun noch einmal der offizielle Hinweis.

Das Blog-Teleskop in der Folge #72 findet Ihr auf dem Blog meta-physik. Geschrieben von Maria.

Das Blog-Teleskop #72

Viele Spaß beim stöbern.

Interview mit Andreas von Astrofan80′s Blog

AstroFan-Seite

Es freut mich Euch heute das zweite Interview seit Blogbestehen vorstellen zu dürfen. Dieses mal habe ich mir einen Hobbyastronomen ausgesucht, mit dem ich recht früh in Kontakt gekommen bin. Sicherlich wird der ein oder andere Stammleser Andreas vom Astrofan80′s Blog kennen. Schließlich ist er einer der häufigsten Kommentatoren auf diesem Blog.

Warum gerade einen Hobbyastronomen interviewen? Weil es mich sehr interessiert wie andere mit dieses schöne Hobby angefangen haben und was Sie so daran interessiert. Schließlich hat jeder andere Sichtweisen auf das Thema, welches einem so sehr Spaß macht.

1. Andreas, stelle Dich und Deinen Blog doch bitte meinen Lesern kurz vor.

Blog-Teleskop #68 bei RelativKritisch

Blog-Teleskop
Das Blog-Teleskop reist wieder rum. Wie sagt man so schön: “Tot gesagte Leben länger”
Das Blog-Teleskop iniitiert von Florian Freistetter auf seinem Blog Astrodicticum Simplex war nun angemeldet zum sterben verurteilt (siehe hier).

Doch die Astro-Gemeinde wollte sich damit nicht abfinden.
Nun folgt also das zweite Blog-Teleskop nach Beendigung. Dieses mal treffen wir das Blog-Teleskop auf dem Blog RelativKritisch.

Dort erhalten wir alle wieder einen schönen Überblick über alles was sich in der Astronomie, Raumfahrt, Physik etc. in den letzten zwei wochen getan hat. Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen der Nr. #68 des Blog-Teleskops.

Die Astronomie-Blogosphäre (meine Favoriten die 2te)

Vor ca: 4 Monaten brachten ich einen Artikel heraus mit meinen Favoriten der Blogosphäre.
Durch die Entwicklung dieses Blogs und einigen Hinweisen von fleissigen Lesern hat sich der Kreis der Blogs die ich regelmäßig lese etwas erweitert.

Das möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Also hier meine Favoritenliste der Blogs die sich mit astronomischen Themen beschäftigen:

ScienceBlogs
(ScienceBlogs.de)

Der Blog-Verbund ScienceBlogs.de bindet mehrere wissenschaftlich orientierte Blogs zusammen. Ich lese im wesentlichen den Feed dieses Blog-Verbundes. Da sich die Blog mit diversen Wissenschaftsgebieten beschäftigt suche ich mir hier nur die Artikel heraus die mich interessieren. Einige Blogs aus dem ScienceBlogs-Umfeld werden hier aber noch extra aufgeführt.

Astrodicticum Simplex
(Astrodicticum Simplex)

Florian Freistetter schreibt hier viele seiner Gedanken, teils recht kritisch, meiner Meinung aber immer berechtigt in einer sehr sachlichen Form. Im wesentlichen beschäftigt sich der Blog mit astronomischen und physikalischen Problemen. Dieser Blog ist einer der führenden Astronomie-Blogs und fällt mir häufig auf, wenn ich bei Google etwas suche.
Hier sollte jeder Astronom ein Auge drauf haben. Vor allem das Das Blog-Teleskop ist alle mal einen Blick auf Florians Blog wert.

Gewinnspiel 2009: Die Blogosphäre und die Astronomie

Ich hatte ja im letzten Jahr ein Gewinnspiel gestartet und versprochen das unter alle Blogbesitzer die sich in die Kommentare des Artikels Die Blogosphäre und die Astronomie (+ Gewinnspiel) ein Band des Buches “Himmelsjahr 2010″ verlost wird.

Hier möchte ich nun mein Versprechen einlösen.

Da im wesentlichen “nur” 4 Leute ihre Blogs hier gepostet haben, habe mich zu folgendem entschieden.

Ich erkläre hiermit alle 4 zu den Gewinnern dieses Gewinnspiels.
Das heißt es gewinnen:

  • Jan Hattenbach mit seinem Blog Himmelslichter
  • Andreas mit seinem Blog Astrofan80′s Blog
  • Oliver mit seinem Blog Astro Imaging
  • Frank mit seinem Blog Asterythms
  • Alle erhalten jeweils ein Exemplar des “Kosmos Himmelsjahr 2010: Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf“.

    Die Blogosphäre und die Astronomie (+ Gewinnspiel)

    Update: Tja, nun sind 1 1/2 Monate (Artikel vom 24.09.2009) um und es haben sich insgesamt 4 Blogs gemeldet. Das finde ich etwas schwach. Einer davon ist zwar in englisch, aber ich habe mich entschlossen auch diesen hier aufzunehmen. Ehrlich gesagt dachte ich bis jetzt das die Gemeinde etwas aktiver ist, aber anscheinen reichen die existierenden Plattformen aus. Warum das so ist kann ich nicht sagen, aber es entsteht die Frage ob sich da ein Astronomie-Blog wirklich lohnt. Von meinen bisherigen Besucherzahlen her schon, aber der Mitmach-Effekt ist doch geringer wie ich dachte. Ich bleib erstmal dran. Vielleicht überdenke ich diesen Blog später noch mal und überlege mir ob ich weiter Zeit hier investiere.
    Der Aufruf bis zum 31.12.2009 hier Blogs zu posten bleibt aber bestehen und das versprochene Buch gibt es auch wenn es keine hundert Blogs werden.

    Die Astronomie-Blogosphäre (meine Favoriten)

    Angeregt durch diesen Blog habe ich mich natürlich auch mit den anderen Blogs Rund um das Thema Astronomie beschäftigt. Ich habe viel im Netz gesucht, einige Kontakt geknüpft und neue Leute, zum mindest virtuell, kennengelernt.

    Mit diesem Artikel möchte ich Euch einfach meine Favoriten liefern. Ich möchte die Astronomie-Blogosphäre betrachten. Blogs besprechen die mir in Auge gestochen sind.

    Ich möchte aber gleich vorweg betonen, das ich den ein oder anderen (oder noch mehr) Blog sicher vergesse. Zum einen würde es meinen zeitlichen Rahmen sprengen, wenn ich alle Blogs die über Astronomie schreiben, hier zu bennenen und habe ich mit Sicherheit nicht alle Blogs gefunden. Sollte einer der Leser sich zu dem zweiteren hingezogen fühlen, dann steht es Ihm/Ihr natürlich frei sich bei mir zu melden oder in einem Kommentar zu diesem Artikel seinen Blog kurz vorzustellen.

    ScienceBlogs
    (ScienceBlogs.de)