Tag Archive for Brennweite

Der Hesiodus-Strahl auf dem Mond – 23 Jahre hat es gedauert!

Astrofotografie MondDie Astronomie ist ein langwieriges Hobby, aber genau das macht es ja so spannend. Die Entdeckung des Weltalls oder unseres Sonnensystems dauert daher ein wenig und man kann sein Leben lang immer wieder neue Dinge entdecken.

So hat es bei mir 23 Jahre gedauert bis ich einen spannenden und seltenen Effekt auf dem Mond endlich mal beobachten und sogar fotografieren konnte. Der Hesiodus-Strahl ist eines meiner Ziele gewesen und steht schon seit 2 Jahrzehnten auf meiner ToDo-Liste. Nun hat es geklappt.

Hier bekommt Ihr einen kurzen Bericht und natürlich das Bildmaterial zu meiner Entdeckung des Hesiodus-Strahls zu lesen und zu sehen.

Periscope-Live: Das Teleskop und sein Zubehör

Gestern habe ich per Periscope-APP mal wieder Live einen astronomischen Beitrag produziert. Da sich diese Live-Übertragungen nicht jeder anschauen kann, möchte ich diese Beiträge auch bei Youtube dauerhaft archivieren.

So kann man sich das Video auch später noch anschauen und braucht nicht immer auf der Lauer liegen und warten bis ich mal wieder Live bin.

In diesem Video ging es um das Teleskop und sein Zubehör. Anhand meiner Teleskope zeige ich die unterschiedlichen Bestandteile wie Montierung, Okulare, Barlowlinsen, Tubus und einige mehr. Basierend tut der Beitrag auf dem Artikel: Grundbegriffe am Teleskop (+Zubehör)

Linktipps der Woche: Planetarien-Podcast, interaktives Asteroidenvideo, Sternstunde Classic und vieles mehr (mit Top-5-Artikel im Februar 2015)

Es ist Freitag und viele freuen sich schon auf das Wochenende. Ich natürlich auch. Aber für mich gehört mittlerweile zum Freitag Euch die Linktipps der Woche zu präsentieren. Hierbei zeige ich Euch interessante Astronomie-Links, die ich unter der Woche für Euch gesammelt habe.

Es sind wieder einige tolle Sachen dabei und mittlerweile ist das bei mir schon zur Angewohnheit geworden, diese Links in mein Notizbuch (digital) einzutragen und für Euch aufzuheben.

Heute geht es unter anderem um die Zukunft der Planetarien, die Zeitschrift interstellarum, die Sternzeit und einiges mehr. Ich wünsche Euch jetzt schon viel Spaß beim Lesen, Hören und Anschauen.

Mathematik in der Astronomie (Teil 7): Die ideale Brennweite oder welche Barlow-Linse passt (Astrofotografie)

Fotolia_75094565_XS© alphaspirit - Fotolia.comIn diesem Artikel aus meiner Serie Mathematik in der Astronomie (Bloglink) geht es dieses mal um die Astrofotografie. Auch ich lerne immer wieder dazu und habe in letzter Zeit einiges zu diesem Artikel gelesen. Auch wurde das Thema auch schon Mehrfach in Facebookgruppen oder anderen Blogs diskutiert.

Nun möchte ich die Gelegenheit nutzen und diese Artikelserie erweitern. Es geht um die ideale Brennweite eines Teleskops und der dazu verwendeten Kamera.

Da man die Brennweite seines Teleskops nun nicht einfach mal ändern kann, kann man sich auch mit Reduzierungen (Reducern) oder auch Verlängerungen (Barlow-Linsen) behelfen.

Wie man nun aber diese ideale Brennweite berechnet, möchte ich hier vorstellen.

Grundbegriffe die man vor dem Kauf eines Teleskops kennen sollte

Viele Einsteiger und Beginner kommen an den Punkt, dass diese sich ein Teleskop anschaffen möchte. Das finde ich Grundsätzlich sehr gut. Nun kommt immer wieder die altbekannte Einsteigerfrage: Welches Teleskop soll ich kaufen. Und die Experten und ambitionierten Sternenfreunde sind nur all zu bereit auf diese Frage zu antworten.

Ich stelle aber immer wieder fest, dass dann oft sogar die Grundbegriffe an dem Gerät nicht klar sind und dann Ufern die Diskussion und das Nachfragen aus.

Daher möchte ich hier die wichtigsten Grundbegriffe an einem Teleskop erklären, damit der Einsteiger vor dem Teleskop-Kauf sich informieren kann.