Tag Archive for Buch

Blogger schenken Lesefreude–Aktion zum Welttag des Buches

Am 23.4.2013 ist der Welttag des Buches. Gut, dies ist noch nichts wirklich besonderes. Wir haben alle Nase lang einen Welttag des Irgendwas. Aber dieses mal nehme ich mit dem Clear-Sky Blog an der Aktion Blogger schenken Lesefreude teil und verlose zum Welttag des Buches 3 Bücher aus dem Bereich Astronomie.

Was diese Aktion bedeutet, wie auch Ihr als Blogger daran teilhaben könnt und wie die Verlosung dazu verläuft könnt Ihr hier nachlesen.

Review: Ahnerts – Astronomischen Jahrbuch 2013

Vor kurzem habe ich ja mal wieder die Himmelsjahrbücher 2013 vorgestellt. Hierbei ging es im wesentlichen um 4 Himmelsjahrbücher. 3 davon kannte ich persönlich, da ich mir diese mal gekauft hatte. Bei einem hatte ich so gar keine Erfahrung.

Nachdem ich nun den Artikel Der Himmel 2013 (Buchübersicht) auch bei Twitter, Google+ und Facebook veröffentlicht hatte erreichte mich eine Twitter-Nachricht.

Was dort drin stand, von wem diese kam und was das mit diesem Artikel zu tun hat, könnt Ihr in diesem Artikel nachlesen.

Buchbesprechung: Stern-Freunde Amateur-Astronomen im Porträt

Ich habe mir mal wieder ein Buch gekauft und um was wird es wohl gehen? Natürlich um Astronomie. Dieses mal ist es aber kein fachliches Buch oder ein Buch zur Beobachtung. Keine technischen Spielereien oder andere Anleitungen. Nein, dieses mal geht es ganz einfach um Stern-Freunde.

Mit ist das Buch bei Twitter aufgefallen. Irgendjemand hatte ein Link gepostet und ich habs gesehen und in meinen Warenkorb eingetragen. Man könnte sagen, ich hab Feuer gefangen und wurde nicht enttäuscht.

Buchbesprechung: Was ist Was – Die Sterne

Ich kaufe mir gerne mal Bücher die sich mit der Grundlage der Astronomie beschäftigen. Es macht mir Spaß wieder zurück zu gehen und mir die Thematiken über unser Universum, unser Sonnensystem oder die Sterne anzuschauen.

Eines dieser Bücher ist in der Was ist Was Reihe erschienen. Da ich mich ja in letzter Zeit verstärkt mit Kinderfragen beschäftige, muss ich manchmal meine Grundlagen auffrischen.

Dieses mal ist mir das Buch “Die Sterne” in die Hände gefallen.