Tag Archive for Ceres

Linktipps der Woche: Merkur und Messenger, Dawn, New Horizons mit Pluto, Sternstunde und vieles mehr (mit Top-5-Artikel aus dem Monat April)

Es ist Tag der Arbeit und viele Menschen haben heute am 1. Mai frei. Ich eigentlich auch, aber da heute Freitag ist und ich die Linktipps der Woche jeden Freitag herausbringe, komme ich wohl heute auch nicht drum herum.

Es gab wieder Spannendes im Netz zu entdecken. Vor allem Standen wieder Raummissionen in unserem Sonnensystem im Vordergrund.

Viel Spaß wünsche ich Euch mit meinen Linktipps der Woche.

Linktipps der Woche: Sternstunde März, Dawn, Ceres & Pluto, Sonnenfilterbau für die SoFi2015 und mehr (mit Top-3-Artikel aus dem März)

Auch wenn ich diese Woche eher weniger im Internet und mehr in der realen Welt unterwegs war, gibt es einige Neuigkeiten zu berichten. Ich habe wieder tolle Links, Videos, Bilder gefunden und wie jeden Freitag möchte ich diese kleinen Schätze gern mit Euch teilen.

Heute geht es einmal quer durch Sonnensystem und 3 fantastische Missionen der NASA & der ESA. Außerdem gibt es wieder Infos zur Sonnenfinsternis und wie man sich einen Filter für die DSLR baut und natürlich vieles mehr.

Hier kommen also nun wieder die Linktipps der Woche aus Astronomie und Raumfahrt.

Unser Sonnensystem – Artikelserie

Unser Sonnensystem

Heute möchte ich mit Euch eine neue Artikelserie hier auf Clear Sky-Blog starten. Nachdem ich letztes Jahr über meine Orrery-Projekt geschrieben habe, möchte ich in dieser Serie über das Sonnensystem vom Blickwinkel eines Hobbyastronom berichten.

Neben den Informationen zu den vielen Objekten in unserem Sonnensystem, möchte ich Beobachtbarkeit dieser Objekte mit in die Betrachtung einbeziehen. Was benötigt man um bestimmte Objekte zu beobachten und was muss dabei beachtet werden? Diese und weitere Fragen möchte ich beantworten.

Hier erhaltet Ihr einen Überblick welche Artikel in Zukunft hier auf Clear Sky-Blog erscheinen werden.

Orrery zum Selberbasteln (Teil 19-20)

Heute habe ich an der Ausgabe 19 und 20 meines Orrery-Projektes gebastelt.
Heute kann ich Euch zwei Premieren presentieren. Das Orrery hat jetzt die 200 € – Kostenmauer durchschlagen und mein erstes schrottiges Bauteil ist angekommen.

Das Zahnrad aus der Folge 19 hat einige Produktionsfehler. Hier muss bei der Herstellung etwas schief gegangen sein. Neben einem tiefen Kratzer quer übers Zahnrad sind hier einige Abschabungen zu sehen. Dazu aber später mehr.

Also der Zusammenbau gestaltete sich wie immer einfach. Mit dem Werkzeugset ist alles kein Problem und heute habe ich mal die Gelegenheit genutzt auch die Putz-Utensilien zu verwenden und das Orrery vom Staub zu befreien.

Ansonsten habe ich das “schrottige” Zahnrad an die Ceres-Baugruppe geschraubt und danach den Zahnradarm mit den Bauteilen aus dem Heft 17 zusammengesetzt und anmontiert. Dadurch hält CERES jetzt an Ort und Stelle.

Ceres, der Zwergplanet

Ceres von Hubble aufgenommen (Bild von HubbleSite.org)Wie die fleißigen und treuen Leser meines Blogs wissen wurde diese Woche Ceres an meinem Orrery (Zum Orrery-Projekt) angebracht. Da ich selbst zwar Ceres kenne, mich aber nicht mit diesem Zwergplaneten beschäftigt habe, möchte ich das einfach nachholen und die Gelegenheit nutzen gleich mal einen Artikel über Ceres zu schreiben.
Man sollte sich als Hobby- oder Amateurastronom wenigstens ein wenig in seinem Sonnensystem auskennen.

Ceres wurde am 1. Januar 1801 von G. Piazzi entdeckt. Sie galt lange Zeit als Asteroid. Seit 2006 wird sie zur Gruppe der Kleinplaneten gezählt.
Der Name Ceres stammt von der römischen Göttin des Ackerbaus (Bei Wikipedia: römischen Göttin des Ackerbaus).

Größenvergleich zwischen Erde, Mond und Ceres (maßstabsgetreue Fotomontage) (Bild von Wikipedia)

Daten von Ceres

Hier nun einige Daten zu Ceres.

Orrery zum Selberbasteln (Teil 17-18)

Orrery zum Selberbasteln - Ausgabe 17Orrery zum Selberbasteln - Ausgabe 18

Heute kam Heft 17 und 18 meines Orrerys. Ihr seht, auch im neuen Jahr geht es mit dem Orrery weiter. Wir befinden uns nun in der Phase 2 und beginnen hier mit dem Schritt 4. Diesen Schritt werden wir mit den nächsten beiden Heften dann auch wieder abschließen.

In diesem Schritt geht es um den Kleinplaneten Ceres.
Wie von Mars schon gewohnt kann man mit diesen beiden Heften Ceres noch nicht komplett am Orrery befestigen. Eigentlich wollte ich dieses mal warten bis die nächsten beiden Hefte da sind und Ceres dann zusammen gesetzt werden kann, aber wie das eben so ist. Ich habe keine Geduld, deshalb musste ich das heute wieder machen.

Da Zusammenbauen ist sehr einfach. So wie immer halt. Das Plastiklager hat schon eine menge Spiel zum Planetenring. Ich denke mal das ich das Orrery ab und an nochmal nach justieren muss.