Tag Archive for Danke

Meine 1. Million in der Astronomie

imageTja, da ist sie nun. Meine erste Million in der Astronomie. 7 Jahre hat es gedauert und ich kann Euch sagen, es war nicht immer leicht. Komisches Gefühl die erste Million so vor mir zu sehen. Es sind die vielen Nullen die mich ein wenig verwirren. Eine 1 mit 6 Nullen. Also sowas 1.000.000. Boah!

Es sieht gar nicht so viel aus und trotzdem zieht diese Million meinen Blick immer wieder an. Stolz bin ich ein wenig. Glücklich. Erleichtert. Aber auch Gedanken wie “7 Jahren hat es gedauert” schwingen mit. Hätte es nicht schneller gehen können oder sogar müssen.

Nein, der stolz überwiegt und das Gefühl glücklich zu sein auch. Es ist schließlich die erste Million. Aber wem verdanke ich diese Million eigentlich? Den Astronomie-Interessierten und Sternenfreunden. Also Euch!

1.000 Artikel im Clear Sky-Blog über Astronomie

1000ArtikelWow, das hier ist mein 1.000ster Artikel im Clear Sky-Blog. 1.000 ist wirklich Hammer und ein kleinen wenig stolz bin ich schon darauf.

Doch was tun mit diesem Meilenstein? Was soll man dazu sagen?

In den letzten Wochen habe ich viel darüber nachgedacht und immer mal wieder mit den Lesern des Blogs (z.B. bei Twitter) diskutiert. Gedanken wie “Macht man hier ein Gewinnspiel mit tollen Preisen?” oder “Ach, es reicht doch einfach weiter zu machen und nichts zu erwähnen!” gingen mir durch den Kopf. Aber 1.000 ist schon wirklich echt viel. Das ist 4stellig(!) und so ganz ohne was zu schreiben geht es dann wohl auch nicht.

Vielleicht ist es einfach mal wieder Zeit zurück zu schauen. Was passierte in den letzten 6 Jahren hier im Blog und wie geht es weiter? So ein Rückblick hat ja auch was gutes. Man kann sich selbst einmal reflektieren und schauen was man so alles in der Zeit hier im Blog verbrochen hat.

Aber auch Eure Meinung interessiert mich brennend. Schließlich habt Ihr die 1.000 Artikel oder zumindest einen Teil davon gelesen. Was wünscht Ihr Euch, was kann man verbessern, was sollte ich gar nicht mehr tun oder was MUSS unbedingt in den Blog. Fehlt etwas? Lasst es mich Wissen, damit wir gemeinsam die nächsten 1.000 Artikel erstellen können.