Tag Archive for Grenzhelligkeit

Wie Du die Grenzhelligkeit Deines Sternenhimmels ermitteln kannst oder wie viel Sterne sieht man am Himmel?

Wer häufiger draußen ist und die Sterne beobachten möchte, der sollte seinen Himmel kennen. Vor allem die Grenzhelligkeit des Himmels unter bestimmten Bedingungen sollte bekannt sein.

Einsteiger und nicht versierte Beobachter haben damit aber oft Schwierigkeiten und daher möchte ich jedem Leser noch einmal die Ermittlung der Grenzhelligkeit hier im Blog beschreiben.

Damit man dies aber auch bei jeder Beobachtung wieder tun kann, werde ich einige Sternkarten dazugeben, die man sich ausdrucken kann und anhand derer man die Grenzhelligkeiten gut ermitteln kann.

Was gehört in einen Beobachtungsbericht?

Ich möchte heute kurz darüber schreiben was in einen Beobachtungsbericht gehört. Eigentlich gehört dieser Artikel in meine Artikelserie “Einstieg in die Astronomie”. Aber ich möchte das Thema hier extra behandeln.

Was ist ein Beobachtungsbericht?

Ein Beobachtungsbericht ist ein Dokument welches beschreibt, was man an dem entsprechenden Abend am Himmel gesehen hat. Ein solcher Bericht dient der Nachvollziehbarkeit und ermöglicht über die Zeit eine Dokumentation seiner aktiven Beobachtungen. Der Beobachtungsbericht sollte bestimmte Informationen enthalten, die es einem ermöglichen den Abend auch noch nach Jahren nachzuvollziehen. Als erstes eine schöne Nachricht. Es gibt keine Regeln wie ein solcher Bericht auszusehen hat. Das möchte ich hier betonen, da ich hier nur zeigen möchte, was meiner Meinung nach in einen Beobachtungsbericht gehört. Ihr könnt das übernehmen oder entwickelt Euer eigenes Layout.

Muss man einen solchen Bericht jedes mal schreiben?

Grenzhelligkeit des Himmels bestimmen

Wenn man mit der visuellen Astronomie beginnt, liest man sich häufig durch fremde Beobachtungsbericht und stellt fest das hier meist die Grenzhelligkeit des Himmels angegeben wird.
Mir wurde oft die Frage gestellt wie man diese denn ermitteln kann. Dieser Artikel soll Euch diese Frage nun beantworten.

Als erstes möchte ich klären was denn die Grenzhelligkeit des Himmels ist und wovon diese abhängt.
Später gehe ich darauf ein wie man diese an seinem Standort ermitteln kann.

Was ist die Grenzhelligkeit des Himmels?

Unterschieden werden hier zwei Grenzhelligkeiten (auch Grenzgrößen genannt). Zum einen die Grenzhelligkeit die mit dem bloßen Auge ermittelt wird und die des eingesetzten Fernrohres.
Die zweite Grenzhelligkeit bzw. Grenzgröße ist die Größe die mit dem Teleskop noch gesehen werden kann. Diese Größe ist Abhängig vom eingesetzten Teleskop. Dazu haben ich schon einen Artikel geschrieben (siehe: Mathematik in der Astronomie (Teil 5): Das Lichtsammelvermögen eines Teleskopes bei visueller Beobachtung punktförmiger Lichtquellen), daher möchte ich auf diese Größe nicht weiter eingehen.
Die Grenzhelligkeit des Himmels, ermittelt mit dem bloßen Auge, ist die scheinbare Helligkeit von Sternen die gerade noch so gesehen werden können.
Abhängig ist die diese Größe von mehreren Faktoren. Die Faktoren sind hier: