Tag Archive for iPhone

5 kostenlose APP’s für die erfolgreiche Mondbeobachtung (Apple & Android)

Mittlerweile besitzen sehr viele Menschen ein Smartphone oder ein Tablet und nutzen dieses im täglichen Leben. Da werden Fahrplane geprüft oder Nachrichten mit Freunden ausgetauscht. Aber auch viele andere Funktionen werden über APP’s verwendet.

Heute will ich Euch mal wieder einige App’s vorstellen. Dieses mal aber nicht auf ein APP reduziert, wie es bei den iPhone und iPad-Apps der Fall ist, sondern heute gibt es gleich 5 kostenlose App-Vorstellungen um den Mond zu beobachten.

Astronomie-App: Planetenreise

iPad Screenshot 1Es ist schon wieder viel zu lange her, dass ich ein iPad-App hier im Blog beschrieben habe. Ich glaube das letzte war im Februar das Kosmos Himmelsjahr für 2014.

Gut das ich alle App-Beschreibungen unter der Rubrik iPhone- und iPad-Apps gespeichert habe, dadurch geht nicht verloren.

Nun ist es wieder Zeit und außerdem fiel mir heute ein wirklich tolles App in die Finger. Planetenreise heißt diese App und zählt eigentlich zu den Spielen. Trotzdem kann ich dieses App empfehlen und möchte hier auch darauf hinweisen.

Die Top-10 Astronomie iPad und iPhone-Apps 2013 aus dem ClearSky-Blog

Für die beiden Jahre 2011 und 2012 hatte ich aus meiner Besucherstatistik ja die Top-10-Apps herausgesucht und Euch in den beiden Artikeln präsentiert. Und da es nun der dritte Beitrag im dritten Jahr ist, kann man auch schon gegenüberstellen, welche Apps wirklich gefragt waren bei Euch.

Nun ist das Jahr 2014 zwar schon etwas älter, aber die Statistik existiert und daher möchte ich Euch wieder die Top-10-Astronomie-Apps aus dem Jahr 2013 präsentieren.

Astronomie-App: Kosmos Himmelsjahr 2014 (iPad)

Im letzten Jahr hatte ich Euch von dem iPhone- und iPad-App des Kosmos Himmelsjahres 2013 berichtet. Der Kosmos-Verlag schrieb mich an und bat mich das App doch einmal anzuschauen und einen Artikel darüber zu schreiben. Den Artikel dazu findet Ihr hier: Astronomie-App: Kosmos Himmelsjahr 2013 (iPhone).

Nun gibt es das App auch für 2014 und damit ergibt sich die Gelegenheit die beiden Apps mal zu vergleichen und zu schauen, was sich in dem Jahr geändert hat.

Stellarium existiert nicht mehr auf iPad/iPhone und Galaxy Tab

Nachdem ich gestern meine Top-10-Apps aus dem Jahr 2012 vorgestellt habe, musste ich feststellen, dass sowohl Stellarium als auch Stellarium für das iPad/iPhone im Store gar nicht mehr erhältlich sind.

Ich habe mich mit dem Entwickler in Verbindung gesetzt und gefragt, wie das sein kann. Schließlich sind das die zwei beliebtesten Apps für Hobbyastronomen und Sternfreunde.

Was der Entwickler dazu sagt und welche Alternativen es auf dem iPad/iPhone oder auf einem Galaxy Tab (Android) gibt, könnt Ihr in diesem Artikel nachlesen.

Die Top-10 Astronomie iPad/iPhone-Apps 2012 aus dem ClearSkyBlog

Fotolia_38011807_XS © fotomek - Fotolia.comVor einem Jahr habe ich die Top-10-Apps aus dem Jahr 2012 beschrieben. Dies möchte ich heute auch für das Jahr 2012 tun.

Wer sich die Verteilung im letzten Jahr anschauen will, kann das natürlich in dem Artikel tun:

Die Top-10 Astronomie iPad-Apps 2011 aus dem ClearSkyBlog

Da ich in 2012 keine neuen Apps beschrieben habe, kann man dies als Langzeitstudie sehen. Welche Apps waren am interessantesten und nach welchen wurde häufig gesucht.

In diesem Artikel gebe ich Euch wieder eine Zusammenfassung dieser Apps.

Astronomie-App: Stellarium (iPhone) (Gratis)

Stellarium hat sich in Astronomie-Kreisen zu einer der Hauptsoftware unter den Planetariumsprogrammen entwickelt.

Es ist mittlerweile auf diversen Plattformen erschienen. Unter anderem auch auf dem iPad und auf dem iPhone. In meiner Reihe Astronomie-Apps für das Apple iPad und iPhone (Überblick) habe ich Stellarium XL schon für das iPad beschrieben.

In der Top-10-Liste der hier im Blog beschriebenen Apps hat es Stellarium XL sogar auf Platz 6 geschafft. (Artikel: Die Top-10 Astronomie iPad-Apps 2011 aus dem ClearSkyBlog)

iPhone Screenshot 1Nun möchte ich auch für das iPhone das App Stellarium beschreiben. Dies hat auch einen Anlass. Gestern stand ich mit meiner Frau auf dem Balkon und wir schauten uns den Himmel an. Sie fragte mich welcher Stern das dort am Himmel ist und ich schnappte mir mein iPhone und hielt es mit geöffneter Software auf den Stern, der übrigens keiner war. Wir schauten uns gerade Mars an.

Astronomie-Apps: Space Station ISS (iPhone)

Mit dem heutigen Artikel möchte ich meine Reihe zu den Astronomie-iPad-Apps erweitern. Ich besitze mittlerweile ein iPhone und auch da bin ich nun schon Astronomisch unterwegs. Daher kommt heute die erste App-Beschreibung für das iPhone.

Natürlich werden die meisten Apps sowohl für iPad, iPod oder iPhone entwickelt, ich werde aber die Apps nur auf dem Gerät beschreiben, für das ich mir das App herunter geladen habe.

Damit ich aber nun keinen neuen Überblicksartikel schreiben muss, habe ich die iPhone-Apps einfach in den alten Artikel eingebaut: Astronomie-Apps für das Apple iPad und iPhone (Überblick)

Zwischenstand zu den Vorschlägen der Wahl der Astronomiesoftware

Es ist jetzt ziemlich genau einen Monat her, dass ich Euch gebeten habe Astronomiesoftware für die Wahl der Astronomiesoftware 2011 abzugeben.

Einige Vorschläge sind ja nun schon eingegangen. Diese möchte ich Euch vorstellen und Euch bitten weiter so kräftig Softwarevorschläge abzugeben.

Natürlich könnt Ihr auch unter diesem Artikel die Vorschläge unterbreiten. Das ist mir egal. Jeder Vorschlag kommt auf jeden Fall in die Wahl und nimmt auch automatisch an dem Gewinnspiel teil.

Ihr könnt natürlich auch mehrere Kommentare abgeben, falls Euch noch eine gute Astronomiesoftware in die Hände fällt. Am Gewinn nehmt Ihr dann aber trotzdem nur mit einer Namensnennung teil. Die Chancen erhöhen sich also nicht.

Ihr habt noch bis zum 31.05.2011 Zeit Eure Vorschläge einzureichen.

Bisherige Vorschläge in den drei Kategorien:

Kategorie 1: Astronomie-Software auf dem Computer

  • Stellarium
  • Virtual Moon Atlas
  • Google Earth
  • Voyager 4.5

Astronomie-App: Star Walk (iPad)

StarWalk iPad AppHeute gibt es wieder ein App aus der Reihe Astronomie-Apps für das Apple iPad (Überblick). Ich möchte heute wieder ein Sternkartenprogramm beschreiben. Das hat zwei Hintergründe. Erstens liegt das App Star Walk schon seit einer ganzen Weile auf meinem iPad und zweitens möchte ich einen Vergleich der Sternkartenprogramme für das iPad erstellen. Dafür möchte ich Star Walk beschreiben, damit ich es in den Vergleich einbeziehen kann.

Wie immer erfahrt Ihr hier aber erst einmal die allgemeinen Informationen.