Tag Archive for ISS fotografieren

Wann sieht man die ISS im Monat Mai 2015 (2/3)

ISS Assembly Mission 11A

Erst vor 2 Tagen habe ich mal wieder einen Vortrag über die ISS in Darmstadt gehalten. Natürlich habe ich dort auch über diese Artikelserie gesprochen und das ich alle 14 Tage die Sichtbarkeit in meinem Blog beschreibe.

Dem will ich nun heute wieder nachkommen und die nächsten Überflüge der ISS betrachten. Schließlich sollte man zu seinem Wort stehen.

In diesem Artikel könnt Ihr also wieder die Antwort auf die Frage Wann sieht man die ISS im Monat Mai finden.

Wann sieht man die ISS im Monat Mai 2015 (1/3)

ISS Assembly Mission 11AAlle 14 Tage erscheint hier im Blog mein Beitrag zur Sichtung der Internationalen Raumstation. Warum alle 14 Tage? Die ISS wird immer wieder angehoben oder muss sogar dem Weltraumschrott ausweichen.

Daher sind die Daten zur Sichtbarkeit nur einer gewissen Genauigkeit zu bekommen und je länger diese Sichtbarkeitsdaten in der Zukunft liegen desto ungenauer werden diese Daten.

Daher habe ich diesen 14tägigen Rhythmus gewählt. Heute ist es wieder so weit. Ihr könnt hier die Überflugdaten für den restlichen April und die erste Mai-Woche nachlesen.

Wann sieht man die ISS im Monat April 2015 (2/2)

ISS Assembly Mission 11AEin halber Monat ist wieder ins Land gegangen und die Überflugzeiten der Internationalen Raumstation sind gerade für jeden sehr günstig. Am Abendhimmel zieht die ISS über Deutschland Ihre Bahnen und kann sehr einfach beobachtet und auch fotografiert werden.

Hier bekommt Ihr wieder einen Überblick über die Überflugzeiten der ISS und welche interessanten Objekte die ISS in den nächsten 14 Tagen besucht.

Ihr könnt hier also wieder die Frage beantworten: Wann sieht man die ISS am Himmel fliegen?

Wann sieht man die ISS im Monat April 2015 (1/2)

ISS Assembly Mission 11AIn den letzten zwei Wochen konnte man die Internationale Raumstation (ISS) leider nur in den frühen Morgenstunden beobachten. Anfang April wird sich aber die Sichtbarkeit wieder in die Abendstunden verschieben und damit ist die ISS auch wieder besser zu beobachten.

Wann die ISS vorbeikommt und welche interessanten Objekte Sie dabei besucht, erfahrt Ihr wie immer (alle 2 Wochen) hier in dem Artikel: Wann sieht man die ISS!

Wann sieht man die ISS im Monat März 2015 (2/2)

ISS Assembly Mission 11AAuch wenn sich so ziemlich die gesamte Bevölkerung auf die partielle Sonnenfinsternis vorbereitet, möchte ich hier wieder die Gelegenheit nutzen und die Sichtbarkeitsdaten der Internationalen Raumstation (ISS) posten.

Natürlich kann die Raumstation nicht mit dem Mond vor der Sonne mithalten, aber wenigstens braucht man dafür keine SoFi-Brille, die im Übrigen langsam ausverkauft sind.

Ihr findet also in diesem Artikel wieder die Sichtbarkeitsdaten der ISS über dem Standort Berlin. Innerhalb von Deutschland verschieben sich diese Daten zwar nur um wenige Minuten, aber sollte man auf dem Süden oder Westen stammen, dann sollte man sich die Daten noch einmal aktuell von den unten angegebenen Webseiten besorgen.

Wie Du selbst tolle Fotos der ISS machen kannst (Teil 2/2)

Im Teil 1 dieser kleinen Serie habe ich ja beschrieben, was für Ausrüstung man für ISS-Fotos benötigt. Dort könnt Ihr unter dem Artikel Wie Du selbst tolle Fotos der ISS machen kannst (Teil 1/2) also nachlesen, was man alles braucht um ein Bild der ISS zu machen. Natürlich findet Ihr dort auch die Beschreibung der unterschiedlichen Bilder die man von der ISS machen kann. Dabei geht es um Trails (Spuren der ISS) bis hin zu Bedeckungen von Himmelskörper durch die ISS.

In diesem Teil der ISS-Fotografie geht es um die Aufnahmen selbst. Ich werde zeigen mit welchen Einstellungen man diese Aufnahmen machen kann und vor allem was man beachten muss.

Wie Du selbst tolle Fotos der ISS machen kannst (Teil 1/2)

ISS Trail BerlinIn letzter Zeit beschäftige ich mich verstärkt mit der Internationalen Raumstation. Gut einige der Artikel habe ich schon vor mehr als 2 Jahren geschrieben. Aber seit dem ich den Astronauten Alexander Gerst treffen durfte und ich einige Artikel über die Sichtbarkeit der ISS geschrieben habe, hat mich das Fieber wieder gepackt.

Es gibt hier im Blog sogar eine ganze Abteilung mit Artikel zur ISS und wie man diese beobachten kann. Ganz oben in der kleinen Leiste befindet sich der Punkt ISS beobachten. Dahinter befindet sich eine Schatztruhe mit diversen Artikeln zur ISS.

Was ich aber noch viel zu wenig vorgestellt habe, ist die Möglichkeit die ISS zu fotografieren. Da meine Bilder der ISS mittlerweile sehr beliebt bei Facebook, Twitter oder Google+ sind, dachte ich mich, ich erstelle doch einfach mal einen Artikel und zeige Dir: Wie Du selbst tolle Fotos der ISS machen kannst und was Du alles dazu brauchst.

Beobachtungsbericht: ISS, Sony Alpha230 und neues Stativ

Gestern (21.04.2011) konnte man ja die ISS mehrfach am Himmel über Deutschland sehen. Die Gelegenheit habe ich natürlich genutzt und bin mit meinem neuen Stativ raus gegangen und habe die ISS auf Foto gebannt. Ein kleinen Fehler habe ich gemacht, dafür aber trotzdem ein Highlight-Bild aufgenommen.

Wann kann man die ISS sehen?

Für alle die nicht wissen, wann die ISS über den Himmel saust, hier noch einmal eine kurze Beschreibung.

Wie ich in meine Artikel “ISS beobachten mit dem Auge, Fernglas oder Teleskop” schon beschrieben habe, gibt es einige Webseiten, auf denen man herausfinden kann, wann genau die ISS in Eurer Region zu sehen ist und vor allem wo diese zu sehen ist. Neben der dort angesprochenen Webseite CalSky.com gibt es zum Beispiel noch die Seite der NASA. Wer sollte es besser wissen.

ISS SichtbarkeitHier kann man seine Stadt auswählen und bekommt die Überflugdaten der ISS.