Tag Archive for Messier-Liste

Neue (Astronomie-)Bücher im Regal

Astronomiebücher - © Wojciech Jaskowski - Fotolia.comIch war wieder schoppen und habe mir drei Bücher zugelegt. Gut zwei davon habe ich mir bei dem großen Internet-Buchhändler besorgt und eines habe ich vom Autor zur Verfügung gestellt bekommen.

Eben klingelte der Postbote und brachte mir meine Bestellung und da ich mich gern mitteile, möchte ich Euch an meiner Buch-Regal-Erweiterung teilhaben lassen.

Thema des Monats: Kugelsternhaufen (Mai 2011)

Es ist wieder ein Monat vergangen und ich hatte Euch ja versprochen jeden Monat ein eigenes Thema zu präsentieren. Im letzten Monat war es der Saturn (April 2011) . Da dies der zweite Monatsthema-Artikel ist, werde ich diese Artikel nun auch in die Seite Artikelserien (siehe oberen Rand) aufnehmen, damit Ihr auch die älteren Artikel der Serie finden könnt.

Diesen Monat habe ich mich dazu entschlossen Euch einige Kugelsternhaufen vorzustellen.

Kugelsternhaufen

Kugelsternhaufen gehören für mich als Hobbyastronom zu den schönsten Objekten am Himmel. Hier ist es gegenüber den offenen Sternhaufen so, dass sich die Sterne alle in einem Gebiet befinden und dadurch die Kugelform gebildet wird.

Kugelsternhaufen sind also Ansammlungen von Sternen die aneinander gebunden sind. Sie kommen nicht selten vor. In der Milchstraße allein existieren ca. 150 Kugelsternhaufen. Man geht davon aus, dass hier noch einige unentdeckt sind.

Die Sterne eines Kugelsternhaufens sind alle ungefähr gleich alt.

Beobachtungsabend in Dabendorf (26.02.2011)

Seit ewigen Zeiten hatte ich gestern mal wieder die Gelegenheit den abendlichen Sternenhimmel zu beobachten.
Da meine Teleskope bei meinen Schwiegereltern in Dabendorf (Brandenburg) stehen, müssen bei mir für einen Beobachtungsabend immer drei Faktoren stimmen:
1. Das Wetter
Das lässt sich ja prüfen. Einen Artikel dazu hab ich hier geschrieben
2. Dabendorf
Ich muss natürlich zu dem Tag in Dabendorf sein. Da ich in Berlin wohne ist das eben nicht mehr ganz so spontan möglich.
3. Ich muss Lust haben.
Ja, auch das spielt eine Rolle. Naja, manchmal bin ich halt träge.

Gestern kamen alle drei Faktoren zusammen und da ich es mir in meinen astronomischen Vorsätzen für das Jahr 2011 vorgenommen hatte, war es dann so weit.

Ich war schon den ganzen Tag recht aufgeregt und habe seit Mittag mich mit der Beobachtungsvorbereitung beschäftigt.

Da ich meine Montierung vom 6 Zöller immer noch nicht zusammen gebaut habe, kam gestern nur der 8" Dobson zum Einsatz.

Meine persönliche Messierliste

Auch wenn die Liste trotz meiner vielen Beobachtungen noch recht kurz ist, möchte ich diese hier trotzdem von meinen alten Webseiten übernehmen. Ich werde versuchen bei zukünftigen Beobachtungen die Liste weiter zu vervollständigen. Dies heißt das das hier ein offener Artikel wird, der immer mal wieder angepasst und nach oben geschoben wird.

Hier meine Liste. Die Liste habe ich Anfang 2005 begonnen. Ich denke nach Sichtung meiner BB’s und handschriftlichen Aufzeichnungen kommt das eine oder andere Objekt noch dazu.

BezeichnungDatumBeschreibungLinks
M5024.2.2014M50 beobachtet auf der Wilhelm-Förster-Sternwarte in einem 6 Zoll-DoppelrefraktorArtikel zum Besuch der WFS
M3726.02.2011Im Sucher nur ein leichter Nebelfleck des offenen Sternhaufens im Fuhrmann. Im Teleskop mit 12,5mm Okular formatfüllende Ansicht des OS. Einfach Klasse. Die Struktur ist fantastisch.BB 26.02.2011
M3326.02.2011Offener Sternhaufen im Fuhrmann. Leicht zu finden. Im Teleskop fantastisch anzuschauen. Viele Sterne sichtbar.BB 26.02.2011