Tag Archive for Meteoriten

News: Astronomietag 2013 am 16.03.

Tja, wer sich mit der Astronomie beschäftigt, wird um den Astronomietag wissen. Für alle anderen ist dieser Tag vielleicht etwas unbekannter. Daher möchte ich Euch heute darüber informieren, was der Astronomietag ist und was es dort alles zu erleben gibt.

Ich hatte hier im Blog schon 2011 (Veranstaltungen am Astronomietag 9. April 2011) berichtet und möchte das heute auch tun.

Kinderfragen: Was ist der Unterschied zwischen einem Asteroid, Komet und Meteorit (Meteor)

Ich möchte bei der heutigen Kinderfrage den Unterschied eines Asteroiden, eines Kometen und eines Meteoriten erklären.

Vielleicht als erste was die drei den eigentlich sind.

Asteroid: Als Asteroid werden Objekte bezeichnet, die sich auf ähnlichen Bahnen wie die Erde um die Sonne bewegen. Zu den Asteroiden gehören z.B. auch Kleinplaneten oder Planetoiden. Asteroiden bestehen aus festen Stoffen. Man kann Asteroiden beobachten, auch wenn diese häufig als Lichtpunkt war genommen werden, da diese recht kleine Objekte sind. In unserem Sonnensystem gibt es tausende von Asteroiden. Die meisten befinden sich in einer Umlaufbahn zwischen Mars und Jupiter.

Alles zum Asteroiden 2012 DA14 (15.2.2013):

Und hier mein Erfahrungsbericht, wie ich den 15.2.2013 erlebt habe.

Über Meteoriteneinschläge und Asteroidenvorbeiflüge – Der 15.2.2013

Sternschnuppenströme im Februar 2010

Auch in diesem Monat gibt es für Sternschnuppenjäger wieder einiges zu sehen und zu jagen. Die Sternschnuppenströme im Februar 2010 zeigen Euch wo Ihr hinschauen müsst.

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Fuhrmann

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Fuhrmann


Alpha-Aurigiden
Zwischen dem 6. und 9. Februar sind die Alpha-Aurigiden zu erwarten. Das Maximum ist nicht sehr ausgeprägt. Der Ausstrahlungspunkt liegt in der Nähe von Kapella. Der Strom beinhaltet nur wenige, langsame, dafür aber helle Objekte. Die beste Beobachtungszeit ist gegen Mitternacht. Anscheinend versiegt dieser Sternschnuppenstrom langsam.

Delta-Leoniden
Die Delta-Leoniden erreichen Ihr Maximum um den 25. Februar. Sie sind ein schwacher Strom der zwischen dem 15. Februar und dem 10. März beobachtet werden kann. Der Strom beinhaltet nur langsame Objekte die mit einer Geschwindigkeit von ca. 25 Kilometer pro Sekunde unterwegs sind.

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Jungfrau

Sternschnuppenströme Februar 2010 - Sternbild Jungfrau


Virginiden
Zum Monatsende tauchen die ersten Virginiden am Morgenhimmel auf. Sie erhielten den Namen Virginiden da dieser Strom seinen Ursprung im Sternbild Jungfrau (Virgin) hat.

Weblinks:
Stellarium