Tag Archive for Planeten App

Die Top-10 Astronomie iPad/iPhone-Apps 2012 aus dem ClearSkyBlog

Fotolia_38011807_XS © fotomek - Fotolia.comVor einem Jahr habe ich die Top-10-Apps aus dem Jahr 2012 beschrieben. Dies möchte ich heute auch für das Jahr 2012 tun.

Wer sich die Verteilung im letzten Jahr anschauen will, kann das natürlich in dem Artikel tun:

Die Top-10 Astronomie iPad-Apps 2011 aus dem ClearSkyBlog

Da ich in 2012 keine neuen Apps beschrieben habe, kann man dies als Langzeitstudie sehen. Welche Apps waren am interessantesten und nach welchen wurde häufig gesucht.

In diesem Artikel gebe ich Euch wieder eine Zusammenfassung dieser Apps.

Die Top-10 Astronomie iPad-Apps 2011 aus dem ClearSkyBlog

Im Jahr 2011 habe ich ja begonnen Astronomie-iPad-Apps hier im Blog zu beschreiben. Diese App-Beschreibungen sind bei meinen Besuchern sehr beliebt und da ich eh in letzter Zeit häufiger durch die Statistik schaue, habe ich mich entschlossen mal die Top-10-Astronomie-iPad-Apps aufzuschlüsseln.

Was haben sich die Besucher am häufigsten angeschaut?

Hier könnt Ihr nun die Top-10 Apps aus dem Jahr 2011 sehen.

Ihr findet jetzt auch die aktuelle Version aus dem Jahr 2012 hier:

Die Top-10 Astronomie iPad/iPhone-Apps 2012 aus dem ClearSkyBlog

Astronomie-Apps: SpaceMap (iPad)

SpaceMap iPad Astronomie AppBisher ist mir nur ein iPad-App in die Finger gefallen, welches sich mit dem Universum selbst beschäftigt und die Sicht von Außen (Orrery) darstellt. Das war das iPad-App Solar Walk (hier im Blog beschrieben am 29.01.2011 im Artikel Solar Walk – 3D Solar System Model)

In dem iPad-App RedShift (hier im Blog beschrieben am 24.03.2011 im Artikel RedShift) kann man zwar auch einen Raumflug starten, aber die stärken dieses Apps liegt auf den Sternkarten.

Nun ist mir mit SpaceMap ein zweites iPad-App aus der Serie Astronomie-Apps für das iPad zugeflogen und das möchte ich gern in diesem Artikel besprechen.

Zwar habe ich mich mit dem Entwickler des Apps in Verbindung gesetzt um eher das Apple iPad-App StarmapHD zu beschreiben, aber er hat mir freundlicher Weise beide Apps zur Verfügung gestellt. Das StarmapHD-App beschreibe ich dann später.

Wie immer kommen jetzt erst einmal wieder die allgemeinen Informationen zum App.