Tag Archive for SDO

NASA überträgt Live per Sonnensatellit den Merkurtransit am 09. Mai 2016

Astronomische Ereignisse sind immer spannend und vor allem die Hobbyastronomen freuen sich sehr darauf. Eine Unwägbarkeit bleibt aber bei solchen Ereignissen niemals aus. Das liebe Wetter kann jeder Beobachtung einen Strich durch die Rechnung machen.

So auch bei dem bevorstehenden Merkurtransit am 09. Mai 2016.

Doch mittlerweile ist das Internet und die Technologie so etabliert, dass man sich solche Ereignisse, trotz schlechtem Wetter, auch Live per Stream anschauen kann.

So berichtete gestern, am 10. April, die NASA und kündigte so eine Live-Übertragung des Merkurtransit am 09. Mai 2016 an.

Unsere Sonne in Ultra-HD (4k) – NASA veröffentlicht erste Videos in Ultra-HD-Auflösung

imageAuch die NASA geht mit der Zeit und hat daher die ersten Videos in Ultra-HD (4k) veröffentlicht. Unter anderem ist dort nun ein Video unserer Sonne in unterschiedlichen Lichtbereichen zu sehen.

Aber nicht genug damit, auch ein Videos über unsere Erde ist auf der neuen NASA-Seite zu finden.

In diesem Artikel erfahrt Ihr alles über die 4K-Ultra HD-Videos der NASA und natürlich wo Ihr Euch diese Videos anschauen könnt.

Linktipps der Woche: Nachtleuchtende Wolken, Archenhold-Sternwarte, LNDW und vieles mehr (mit Top-5-Artikeln aus dem Monat Juni)

Es ist wieder Freitag und wie es jeden Freitag der Fall ist, möchte ich hier wieder einige interessante Links aus dem Bereich Astronomie, Raumfahrt und Weltall vorstellen.

Bei meinem Weg durchs Internet sind mir wieder viele tolle neue Nachrichten, Videos oder Podcasts über den Weg gelaufen und damit nicht nur ich diese Links finde, gibt es hier wieder ein Übersicht.

Außerdem möchte ich die Linktipps der Woche etwas erweitern und daher werden diese Links und Seiten von mir auch in einem Video vorgestellt. Das geht natürlich erst im Anschluss an diesen Artikel. Auf Eure Rückmeldungen bin ich aber sehr gespannt.

Linktipps der Woche: 5 Jahre SDO, Astro-DSLR von Nikon, Hubble’s 3fach-Schatten auf Jupiter und mehr (mit Top-5-Artikel im Februar)

Auch wenn ich diese Woche nicht so oft zum bloggen gekommen bin, hat mich mein Weg durch große Internet wieder auf einige interessante Links stoßen lassen.

Und damit Ihr ordentlich ins Wochenende geht und viel zu lesen und zu sehen habt, kommen nun wieder meine Linktipps der Woche.

An diesem Freitag möchte ich Euch nicht nur ein fantastisches Video der Sonne zeigen, sondern gebe auch gern die Neuigkeit von Nikon zu Ihrer neuen Astro-DSLR-Kamera weiter. Natürlich gibt es noch weitere Linktipps, aber da findet Ihr sicher selbst gleich heraus.

Astronomie-App: 3D Sun (iPad) (Gratis)

3D Sun

Ich möchte heute fortfahren mit der Beschreibung eines neuen Astronomie-App fürs iPad. Wie ich in meinem Ausgangsartikel versprochen habe, möchte ich in unregelmäßigen Abständen über Apps für das iPad berichten, die sich mit dem Thema Astronomie beschäftigen.

Zu einer neuen Übersicht über alle Astronomie-Apps kommt Ihr hier: Astronomie-Apps für das Apple iPad (Überblick)

Heute möchte ich das Astronomie-App 3D Sun vorstellen.

3D Sun ist ein Informationssystem über die Sonne. Neben aktuellen News, wie Flares oder Sonnenflecken, kann bei diesem App auf wunderschöne Bilder unseres Zentralsterns zurückgreifen.

Aber zuerst so wie Ihr es schon gewohnt seit kommen nun erst einmal die allgemeinen Informationen zum App.

Wie bisher alle Apps findet Ihr auch 3D Sun in der Kategorie Bildung. Seit dem 15.1.2011 liegt das App in der Version 3.5 vor. Mit 6 MB ist das App selbst sehr kleine. Wie ich aber später noch beschreibe liegt das daran, das es ja “nur” Informationen aus dem Netz zieht. Das App liegt in der Sprache Englisch vor und wurde von Dr. Tony Phillips entwickelt. Die Kennzeichnung des Apps beträgt 4+.