Tag Archive for Sidewalkastronomie

Wenn (Hobby-)Astronomen angepöbelt werden!

imageAm Wochenende erreichte mich wieder ein Blogartikel eines Hobbyastronomen, bei dem Menschen mit Ignoranz und Unwissenheit reagierten. Eine Pöbelei war die Folge und da dies nicht das erste Erlebnis von Hobbyastronomen in dieser Art ist, wollte ich diesen Umstand hier einfach mal thematisieren und zur Diskussion stellen.

Vor allem Stadtastronomen haben hier mit der Bevölkerung zu kämpfen und da ich selbst oft vom Balkon aus der praktischen Astronomie nachgehen, ist das Thema sehr wichtig für mich.

Rückblick: Straßenastronomie-Event war ein voller Erfolg

Auch ich möchte natürlich einen Bericht schreiben. Schließlich bin ich Mit-Initiator der ganzen Aktion und habe ja auch versucht das ganze über die Online- und Offline-Medien zu pushen.

Vorab kann ich aber schon das Ergebnis der ganzen Astronomie-Aktion verraten. Diese war, nicht nur aus meiner Sicht, ein voller Erfolg.

Die Tage kurz vor dem Event und natürlich auch an dem Event waren leicht stressig. Wer mir bei Twitter oder Facebook folgt, der hat das eine oder andere schon mitbekommen. Und meinen Kollegen aus den Berliner Sternwarten und Planetarien ging es ähnlich.

Daher möchte ich dieses Event hier Revue passieren lassen und einmal beschreiben, wie ich die Zeit erlebt habe. Natürlich bestückt mit Bildern und Links und ein Video werde ich hier auch zeigen.

Termin: Astronomie in Berlin am 9.8.2014 (Sidewalk Astronomie Berlin)

Unter dem Motto  Astronomie in Berlin wird es am 9.8.2014 in Berlin eine Straßen-Astronomie-Aktion geben.

Hierbei wollen wir den interessierten Bürgern und Bürgerinnen aus Berlin einen Einblick in die Schönheit der Astronomie geben und, sollte das Wetter an diesem Tag mitspielen, Euch den Sternenhimmel zeigen.

Das tolle an der Aktion ist aber, dass sich hier mehrere Sternwarten und Planetarien aus Berlin zusammen geschlossen haben und zusammen mit diesem Blog (und meiner Aktivität) hier diese Aktion durchführen.

Wo und wann das ganze stattfindet und was Euch dort erwartet, dass erfahrt Ihr hier in diesem Artikel. Und bitte teilt den Artikel hier, wir wollen wo viele Berliner wie möglich dort begrüßen.