Tag Archive for Sternschnuppen

10 Objekte die man am Himmel neben den Perseiden entdecken kann

Der August ist der Sternschnuppenmonat des Jahres. Die Sternschnuppen der Perseiden sind im Moment wieder in allen Medien vertreten und wir in diesem Jahr zwei Nächte mit einem Maximum an Sternschnuppen erwarten, wollte ich auf die anderen Objekt hinweisen.

Schließlich werden sehr viele Menschen den Himmel nach den “Wunschbringern” abgrasen und da lohnt sich doch auch mal der Blick zu anderen Objekten am Sternenhimmel.

Hier bekommt Ihr 10 Objekte am Sternenhimmel und ich beschreibe Euch, wie, wann und wo Ihr diese sehen könnt.

Wo kann man sich die Sternschnuppen der Perseiden am 11.8./12.8./13.8. über Deutschland anschauen

imageDie Sternschnuppen der Perseiden sind der stärkste Strom im Jahr und man sollte diese natürlich nicht verpassen. Da ich in einem anderen Beitrag schon über die Perseiden berichtet habe, möchte ich heute die Möglichkeiten zur Beobachtung der Perseiden über Deutschland hier darstellen.

Den ersten Artikel zu dem Sternschnuppenstrom der Perseiden findet Ihr in diesem Beitrag: Die Perseiden 2016 (Sternschnuppen) und die Lange Nacht der Astronomie (13.8.)

In diesem Artikel zeige ich die Möglichkeiten der Beobachtung des Sternschnuppenstromes.

 

Himmelsfotografie für Jedermann: Sternschnuppen fotografieren

Die beste Nacht für Sternschnuppen steht kurz bevor und was bietet sich da besser an als einen neuen Artikel in der Serie Himmelsfotografie für Jedermann zu beschreiben. Mittlerweile ist dies schon der 10. Teil aus dieser Serie zur Astrofotografie.

Schließlich kann man in der Perseiden-Nacht die meisten Sternschnuppen sehen und viele wollen das Erlebnis auch auf ein Foto bannen. Nur wie kann man Sternschnuppen fotografieren? Was braucht man an Ausrüstung dafür? Und wie bearbeitet man die Bilder anschließend am besten?

Diese Fragen soll dieser Artikel klären und Antworten geben.

Perseiden (Sternschnuppen) am 12.8./13.8. über Deutschland (2015)

Jedes Jahr im August passiert die Erde bei Ihrem Lauf um die Sonne einen besonderen Punkt. Die Erde durchquert an diesem Punkt die Reste eines Kometen. Diese Reste sind im wesentlichen Staub und kleine Teilchen und wurden von dem Kometen 109P/Swift-Tuttle zurückgelassen.

Was kann man dabei aber sehen und vor allem wann? Das klärt dieser kleine Artikel zum Sternschnuppenstrom der Perseiden.

Sternschnuppen, Ereignisse und KEINE Himmelsvorschauen: Der März 2015

Es ist März und natürlich hat dieser Blog auch die Aufgabe Euch zu informieren. Ich will Euch wieder die passenden Daten und Informationen für Ereignisse und auch für die Sternschnuppenströme liefern.

Wer aber den Artikeltitel aufmerksam liest wird feststellen das dort “KEINE Himmelsvorschauen” steht. Ich möchte das natürlich auch gleich erklären. Da ich die folgenden Tage auf der Messe in Erfurt verbringen werden, bleibt mir einfach keine Zeit den Artikel zu rechten Zeit zu schreiben.

Daher schreibe ich Ihn vor. Und wenn man einen Artikel vorschreibt und früher dran ist, wie alle anderen passiert genau das. Man kann auf keine existierende Himmelsvorschau verlinken, da es ja noch keine gibt.

Einige Infos erhaltet Ihr hier trotzdem und daher lest ruhig weiter. Eventuell  trage ich die Himmelsvorschauen meiner Kollegen noch nach.

Beobachtungstipp: Der Sternschnuppenstrom der Geminiden am 13. Dezember 2014

imageHier im Blog verweise ich immer wieder auf Sternschnuppenströme. So sind zum Beispiel meine Monatsvorschauen auch immer mit den aktuellen periodischen Sternschnuppenströmen gefüllt. Falls es sich aber lohnt extra einen Blick in den Himmel zu werfen und dort nach Sternschnuppen Ausschau zu halten, schreibe ich dazu einen Beobachtungstipp.

Jetzt im Dezember ist es wieder so weit. Der Strom der scheinbar aus den Zwillingen kommt wird für einige Sternschnuppen am Himmel sorgen und daher sollte man diesen nicht verpassen.

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der September 2014

imageDer August ist vergangen und mit Ihm wird sich auch der Sommer so langsam verabschieden. Natürlich kann es nun noch einmal richtig warm werden und insgeheim hoffe ich das auch. Aber trotzdem werden die Tage kürzer und die Nächte länger.

Das freut jeden Hobbyastronomen und es beginnt wieder die Zeit der aktiven Beobachtungen und der vielen tollen Fotos auf den Webseiten oder auch bei Facebook.

Natürlich möchte ich Euch auch hier wieder die Ereignisse am Himmel und auch die Sternschnuppenströme vorstellen. Außerdem haben einige meiner Kollegen nun auch schon die Himmelsvorschauen auf Ihren Blogs / Webseiten veröffentlicht. Damit kann ich diese auch hier wieder verlinken.

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der August 2014

imageEin Monat ist wieder vergangen. Der Juli ist um und auch wenn es im Juli tolle Sachen am Himmel zu entdecken gab, steht nun der August vor der Tür. Den Hobbyastronomen kommt dieser Monat sehr gelegen und auch sehr viele Nicht-Astronomen kennen doch ein Ereignis im Monat August.

Genau einer der stärksten Sternschnuppenströme hat schon begonnen erste kleine Sternschnuppen auf die Erde zu schleudern. Das Maximum steht aber noch bevor.

Daher sollte man sich die Termine hier aus dem Blog gut einprägen. Aber nicht nur Sternschnuppen sind toll. Uns erwartet auch ein Super-Mond, außerdem einige Begegnungen und sogar Bedeckungen von Planeten und auch in der Raumfahrt liegt einiges vor uns.

Hier erhaltet Ihr wieder einen Überblick über die Himmelsereignisse und die Sternschnuppenströme in diesem Monat. Außerdem einige Links zu anderen Himmelsvorschauen.

Beobachtungstipp: Jacques und die Perseiden oder auch der Wunsch-Komet (10.-14.8.)

imageVon dem Sommerkometen Jacques oder offiziell C/2014 E2 Jacques hatte ich schon berichten. Das man diesem am Himmel sehen kann, steht auch dort in dem Artikel schon drin. Auch wie man sich den Kometen in Stellarium einbinden kann.

Ich habe Euch aber eines verschwiegen. Der Sommerkomet Jacques taucht nun durch Zufall zu einer Zeit auf, zu der auch der berühmteste Sternschnuppenstrom am Himmel aktiv ist. Die Perseiden. Daher habe ich beschlossen den Sommerkometen einfach in den Wunschkometen Jacques umzubenennen. Schließlich sind beide Ereignisse toll.

Hier könnt Ihr aber nun nachlesen wann und wo die Perseiden zu sehen sind und wie Jacques zu sehen sein wird. Und wer sich ein wenig anstrengt und Glück hat, kann sogar beides auf Foto bannen. Aber dazu gleich mehr.

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der Juli 2014

Die Sommersonnenwende vom 21. Juni 2014 ist vorbei und die Nächte werden wieder länger. Astronomen und Astrofotografen freuen sich und es geht für uns wieder Bergauf.

Trotz der Flach unter dem Horizont stehenden Sonne gibt es wieder einiges zu berichten und zu beobachten. Gestern habe ich schon mit dem Artikel zur Planetenbewegung des Mars und der Begegnung mit Spica berichtet.

Aber auch bei den Ereignissen sonst und bei den Sternschnuppenströmen gibt es einige Infos. Natürlich bin ich etwas spät dran mit der Vorschau auf den Juli 2014, aber dafür kann ich auf umso mehr Himmelsvorschauen zurückgreifen.