Tag Archive for Sternschnuppenstrom

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der Juli 2014

Die Sommersonnenwende vom 21. Juni 2014 ist vorbei und die Nächte werden wieder länger. Astronomen und Astrofotografen freuen sich und es geht für uns wieder Bergauf.

Trotz der Flach unter dem Horizont stehenden Sonne gibt es wieder einiges zu berichten und zu beobachten. Gestern habe ich schon mit dem Artikel zur Planetenbewegung des Mars und der Begegnung mit Spica berichtet.

Aber auch bei den Ereignissen sonst und bei den Sternschnuppenströmen gibt es einige Infos. Natürlich bin ich etwas spät dran mit der Vorschau auf den Juli 2014, aber dafür kann ich auf umso mehr Himmelsvorschauen zurückgreifen.

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der Juni 2014

imageEs ist wieder ein Monat vorüber und natürlich gehört in jeden ordentlichen Blog auch eine Vorschau auf den nächsten Monat.

Der Mai war sehr der Raumfahrt gewidmet und das möchte ich diesen Monat wieder leicht zurück schrauben. Schließlich richtet sich der Blog hier eher an die Leser und Interessierten der praktischen Astronomie. Trotzdem kann man sich der Raumfahrt nicht ganz verwehren, da ja nun im Mai das ATT stattfand und auch die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin war. Außerdem ist Alexander Gerst ins Weltall gestartet und ich durfte Chris Hadfield treffen. Alles Ereignisse die einfach in mein astronomisches Leben gehören.

Nun soll es aber um den Juni gehen und hier wird es wieder mehr praktische Berichte geben. Das liegt vor allem daran, dass nun auch das Wetter etwas besser wird und man mehr Gelegenheiten hat.

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der Mai 2014

imageDer Mai fängt in ganz Deutschland nicht nur trübe an, sondern auch der Himmel gibt noch nicht so viel her. So sieht man die ISS zum Beispiel erst wieder ab Mitte Mai über den Himmel flitzen. Wer dies für den Berliner Himmel nachschauen will, kann das hier tun: ISS Sichtbarkeit im Mai (1/2)

Dafür gibt es einige Termine für Sternenfreunde und diese können sich sehen lassen. Dort kann man nicht nur seinen Wissenshunger befriedigen, sondern auch gleich sein Mai-Gehalt auf den Kopf hauen.

Das Hauptereignis im Mai wird sicherlich das ATT am 10.5.2014 und natürlich der Sternschnuppenregen am 22.05.2014, ausgelöst durch den Kometen 209P/Linear, sein.

Beobachtungstipp: Sternschnuppenschauer am 24. Mai 2014 durch Komet 209P/Linear erwartet

Das ein Sternschnuppen-Regen durch einen Kometen entsteht weiß jedes Kind. Dabei bewegt der Komet sich auf einer Bahn, die die Bahn der Erde kreuzt und hinterlässt Partikel aus seinem Schweif.

Bewegt sich nun die Erde auf Ihrer Runde um die Sonne genau durch eine solche Partikelwolke, dann entsteht ein Meteor-Schauer oder ein Sternschnuppenregen.

Dies geschieht mehrfach im Jahr und ich berichte hier im Blog immer wieder darüber. Einmal natürlich immer am Anfang des Monats, dann in meinem Newsletter unter den Terminen und dann bei wichtigen Schauern weise ich kurz vorher darauf hin. 

Nun fliegt aber die Erde durch den Schweif eines Kometen der zwar schon sehr lange seine Bahn zieht, aber dieses mal trifft die Partikelwolke auf die Erde.

Beobachtungstipp: Sternschnuppenstrom Lyriden (Maximum am 22.04.2014)

Sternschnuppen begeistern die Menschen seit je her und daher war es schon immer sehr interessant zu wissen, wann welche Sternschnuppenströme auf der Erde erscheinen.

Seit bestehen dieses Blogs berichte ich regelmäßig über die Sternschnuppen ströme und welche im nächsten Monat wieder sichtbar sein werden. Wer hier auf dem laufenden bleiben will, kann sich auch gern in meinen Newsletter eintragen.

Nun ist es wieder April und Anfang des Jahres sind die Ströme nicht gerade berauschend. Doch im April kommt der erste Sternschnuppenstrom bei dem man auch mal Sternschnuppen sehen kann. Die Lyriden.

Sternschnuppen, Ereignisse und Himmelsvorschauen: Der April 2014

Es ist der 1. April und nein, das hier ist natürlich kein Scherz. Das hier ist die monatliche Zusammenfassung und der Überblick über die Sternschnuppen und wichtige Ereignisse im April 2014. Außerdem möchte ich wieder auf einige Himmelsvorschauen verlinken, so das Ihr mehr Informationen über den Sternhimmel erhaltet.

Das Hauptereignis findet natürlich am 05.04.2014 statt. Es ist wieder Tag der Astronomie und es gibt mittlerweile über 170 Veranstaltungen im gesamten Land. Natürlich bietet das VdS auch in diesem Jahr wieder ein Datenbank an, in der man nach Postleitzahlen die Veranstaltungen in seiner Nähe finden kann.

Ich habe das für Berlin und Umgebung getan. Wie Ihr dahinkommt kannst Du hier nachlesen.

Sternschnuppenströme im Juni 2013

Und wieder geht ein Monat ins Land und es wird wieder Zeit die Sternschnuppenströme für den Juni 2013 vorzustellen. Das letzte mal das ich für den Juni die Sternschnuppen beschrieben habe ist schon 2 Jahr her, daher muss es wieder heute sein.

Ihr findet hier wieder die Ströme und könnt Euch dementsprechend vorbereiten. Ich wünsche allen viel Glück bei der Wunschjagd und natürlich einen klaren Himmel. Hier also nun die aktuellen Sternschnuppenströme.

Sternschnuppenströme im Mai 2013

Es ist Mai, der 1., und wie jeden Monat möchte ich Euch wieder die Sternschnuppenströme aus diesem Monat vorstellen. Schließlich möchte ich ja nicht, dass Ihr die kleinen Wunsch-Sternschnuppen verpasst.

Daher kommen hier nun wieder die periodischen Sternschnuppenströme aus dem Monat Mai 2013.

Sternschnuppenströme im April 2013

 

Es ist April 2013 und der Frühling ist da. Okay astronomisch gesehen ist es Frühling. Von den Temperaturen her nicht. Trotzdem möchte ich Euch die Sternschnuppenströme aus dem April nicht vorenthalten.

Da Wetter hat zwar die letzten Wochen und Monate nicht wirklich mitgespielt, trotzdem sollte man keine Chance ungenutzt lassen, sich die kleinen Wunsch-Meteoriten anzuschauen.

Lest hier also, welche Sternschnuppen uns im April 2013 erwarten.

Sternschnuppenströme im März 2013

Der dritte Monat des Jahres steht an und es wird wieder Zeit die Sternschnuppenströme zu beschreiben. Ich möchte ja nicht, dass die Sternschnuppenjäger die Chancen verpassen.

Auch wenn das Wetter in den ersten beiden Monaten nicht so toll war, hoffen wir doch weiter.

Die Sternschnuppen kommen diesen Monat aus den Sternbildern Jungfrau und Wasserschlange.