Tag Archive for Wissenschaft

eBuzzing-Top-Liste der Wissenschaftsblogger – Januar 2012

So es ist wieder 1 Monat um und eBuzzing (vormals Wikio) hat wieder die Charts für die Wissenschaftsblogger veröffentlicht.

Wer sich diese anschauen möchte, kann das natürlich bei eBuzzing tun.Dazu klicke er oder sie einfach auf eBuzzing-Wissenschaft-Ranking.

Ich habe mir die Liste wieder rausgesucht und da ich ja letzten erst, im Artikel eBuzzing – Top-Blogs, die Blog-Charts veröffentlicht hatte, kann ich nun auch wieder die Zahlen in Klammern angeben.

eBuzzing – Top-Blogs

Tja, Astronomisch ist bei mir in den letzten Wochen und Monaten nicht viel passiert. Und das bloggen ist auch ein wenig in den Hintergrund getreten.

Meine Blog-Pause zog sich wieder ein wenig, aber es bleibt auch immer bei einer Pause.

Trotzdem möchte ich dieses Hobby nicht aufgeben und werde wieder mehr in meinem Blog veröffentlichen. Was aber als erstes wieder angehen?

Wikio-Blogcharts der Wissenschaftsblogs (Mai 2011)

Es ist wieder 1 Monat vergangen und heute lag in meinem Posteingang die E-Mail von Wikio mit den neuen Wikio-Blog-Charts für den Monat Mai.

Hierbei wird jeden Monat eine Top 20 Liste in der Kategorie Wissenschaft aufgestellt. Im letzten Monat befand sich mein Blog unter diesen Top 20. Leider ist er diesen Monat um 2 Plätze gefallen, so dass er jetzt auf Platz 21 ist und damit nicht mehr in den Top 20 vertreten ist.

Trotzdem möchte ich die anderen Blogs hier darstellen.

1 Astrodicticum Simplex (1)
2 gwup | die skeptiker (2)
3 Archivalia (3)
4 Geograffitico (4)
5 Frischer Wind (5)
6 physikBlog (7)
7 Fischblog (9)
8 Mathlog (-)
9 weblog.histnet.ch (14)
10 Hier wohnen Drachen (16)
11 Diax’s Rake (6)
12 Mente et Malleo (13)
13 zoon politikon (-)
14 Sprachlog (12)
15 Infobib (10)
16 Kritisch gedacht (-)
17 Detritus (15)
18 Enkapsis (-)
19 chrisp’s virtual comments (17)
20 theorieblog.de (-)

Wikio-Blogcharts der Wissenschaftsblogs (April 2011)

Einige Blogger haben Ihre Charts schon veröffentlich und ich möchte Euch das natürlich auch nicht vorenthalten.

Ich denke je breiter wir Wissenschaftsblogger (ich zähle mich eigentlich eher zu den Hobbybloggern) unsere Themen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen, desto mehr Menschen erreichen wir mit unseren Interessen.

Daher möchte ich hier auch monatlich die Wikio-Charts der Wissenschaftsblogger vorstellen.

Hinter den einzelnen Blogs seht Ihr die alten Platzierungen des letzten Monats. Wikio wird die Zahlen wie immer am 5. aktualisieren. Daher wundert Euch bitte nicht, das diese Liste nicht unbedingt mit den Widget-Buttons in den Blogs übereinstimmt.

1 Astrodicticum Simplex (1)
2 gwup | die skeptiker (2)
3 Archivalia (-)
4 Geograffitico (4)
5 Frischer Wind (9)
6 Diax’s Rake (6)
7 physikBlog (36)
8 KlimaLounge (10)
9 Fischblog (3)
10 Infobib (5)
11 Primaklima (26)
12 Sprachlog (8)
13 Mente et Malleo (11)
14 weblog.histnet.ch (15)
15 Detritus (17)
16 Hier wohnen Drachen (21)
17 chrisp’s virtual comments (16)
18 Enkapsis (27)
19 Clear Sky Blog (57)
20 Öko-Logisch (37)

Video der Woche – Geheimnisse des Universums

Da ich ab und an mal bei Youtube und anderen Medienseiten nach neuen und auch alten Videos ausschau halte, möchte ich Euch daran natürlich Teilhaben lassen.

Daher hier mein Video der Woche oder diesmal Videos der Woche.
Es ist die Reihe "Geheimnisse des Universiums – Der Stern" in 5 Teilen.

Geheimnisse des Universums – Teil 1 – Der Stern

Geheimnisse des Universums – Teil 2 – Der Stern

Geheimnisse des Universums – Teil 3 – Der Stern

Geheimnisse des Universums – Teil 4 – Der Stern

Geheimnisse des Universums – Teil 5 – Der Stern

Ich wünsche Euch viel Spaß beim schauen.

Astronomie vs. Astrologie (Zwei Blogger gegeneinander)

Nachdem ich nun 1 Woche lange eine Diskussion verfolgt habe, die mit einem Beitrag von Florian Freistetter auf seinem Blog Astrodicticum Simplex begonnen hat, muss ich doch das geschrieben einfach mal zusammen fassen. Hintergrund ist die einfache Tatsache das genau diese Geschichte die unterschiedlichen Denkweisen wiederspiegelt.

Der Startschuss fiel eigentlich mit einer Artikelserie von Florian Freistetter über den Film 2012 und den diversen Anfragen die er zu den Untergangsszenarien erhalten.

Der erste Artikel hieß: Warum es Planet X nicht geben kann
Weiter ging es mit Werden die Planeten 2012 alle in einer Reihe stehen? und Es kommt kein Synchronisationsstrahl aus dem Zentrum der Milchstrasse!. Enden tut die Reihe vorläufig mit Alles dreht sich, alles bewegt sich: 2012, die Sonne und die Milchstrasse

Der Artikel ob die Planeten 2012 in einer Reihe stehen werden, löste dann eine heftige Diskussion zwischen Florian Freistetter und einem Herrn Markus Termin aus. Natürlich schrieben diverse Kommentatoren Ihre Beiträge zu dem Artikel oder früheren Kommentare, aber die eigentliche Kontroverse behandelt Herrn Freistetter und Herr Termin.