Tag Archive for Zeiss Großplanetarium

Termin: Zeiss-Großplanetarium öffnet wieder die Tore (25.8.2016)

Endlich ist es so weit. Das Zeiss-Großplanetarium in Berlin öffnet am 25.8. wieder die Tore und lädt alle Berlinerinnen und Berliner zum Besuch ein.

Etwas über 2 Jahre hat die Sanierung des Planetariums an der Prenzlauer Allee 88 gedauert und nun erscheint das zukünftige Wissenschaftstheater der Stiftung Planetarium Berlin in neuem Glanze und mit komplett neuer Technik.

Das war die 1. Astro-Börse-Berlin – ein Rückblick

Das war Sie nun, die 1. Astro-Börse-Berlin. Nach einer Veranstaltung gilt es natürlich einen kurzen Blick zurück zu werfen und ein Resümee zu ziehen.

Lief alles reibungslos? Waren die Besucher und die Verkäufer glücklich? Gab es vielleicht sogar Pannen? Was kann man besser machen oder noch verändern?

Das sind Fragen die ich mir gern nach solchen Veranstaltungen stelle und die ich für ebenso wichtig finde, wie die Veranstaltung selbst. Daher möchte ich einen kurzen Blick zurück werfen und Euch an meiner persönlichen Meinung zur 1. Astro-Börse-Berlin teilhaben lassen.

ScienceTweetUp, Teleskopworkshop, Sternenführung und sogar eine totale Mondfinsternis (Bericht vom 27.9./28.9.)

Mondfinsternis2015Wir hatten uns viel vorgenommen. Zusammen mit dem Zeiss-Großplanetarium in Berlin wollten wir die Mondfinsternis vom 28.9.2015 zu einem astronomischen Ereignis machen. Also haben wir uns zusammen gesetzt und berieten, was wir den Berlinerinnen und Berlinern anbieten.

Der Tag wurde nicht nur Lang sondern war auch einfach nur toll. Viele Menschen kamen und ließen sich den Sternenhimmel und die Teleskopbedienung zeigen. Einige Twitteraner konnten sich den Baufortschritt des Planetariums anschauen und der Mond präsentierte sich bei klarem, kaltem und feuchten Wetter von seiner besten (und immer der gleichen) Seite.

Hier folgt nun mein kleiner Bericht mit vielen Bildern zu allen Aktionen am Mondfinsternis-Abend/-Morgen.

Aus einem Nacht-Tweetup wird ein #ScienceTweetup (am 27.9)

tweetupVor kurzem habe ich erst hier im Blog den ersten TweetUp des Zeiss-Großplanetariums zusammen mit mir angekündigt.

Nun ist es noch 1 Woche hin und es gibt erste Erfolge und Meldungen zu verkünden. Aus unserem Nacht-Tweetup wird ein #ScienceTweetUp und das gleich mit gezwitscherter Unterstützung und Bloggern die das Projekt empfehlen.

Aber lest selbst wie sich so etwas entwickelt.

Rückblick auf die 2. Lange Nacht der Astronomie (22.08.2015)

Malblätter03Wow, nun liegt die 2. Lange Nacht der Astronomie hinter uns und wir können es wieder vorwegnehmen: Es war wieder ein Erfolg für die Sternenhäuser, die Astronomie-Gemeinde und natürlich auch für mich vom Clear Sky-Blog.

Sehr viele Besucher kamen um Wasserraketen steigen zu lassen, Bilder zu malen, Sonnenuhren zu basteln und sich an 30 Teleskopen den Sternhimmel zeigen zu lassen.

Lange Schlangen und tolle Himmelsobjekte gab es auf dem Tempelhofer Feld.

Das erlebte und einige Impressionen möchte ich mit Euch natürlich teilen und werde viele Bilder, einige Videos und meine Erlebnisse des Tages hier zeigen und beschreiben.