Archive for Februar 2014

Termin: Einsteigerkurs beim Portal von Astronomie.de

Das Portal Astronomie.de bietet wie jedes Jahr wieder einen Einsteigerkurs an. Da ich ja mit meinem Blog immer das Ziel verfolge, die Astronomie zu möglichst vielen Menschen zu tragen, möchte ich wieder auf den Einsteigerkurs hinweisen.

Wann der Kurs stattfindet, wo Ihr Euch anmelden könnt, was es dort zu lernen gibt und das alles auch noch ohne finanzielles Risiko für Euch abläuft, erfahrt Ihr hier im Artikel.

Und den Leiter des Kurses kennen wir hier im Blog sogar schon. Es gab mal einen Gastartikel von Ihm.

Teil 10: Astronomie-Blogs vorgestellt (46-50)

10 Artikel und 50 Astronomieblog werde ich nach Fertigstellung dieses Artikel beschrieben haben. 50 Blogs, dass ist schon eine Hausnummer.

Gut, meiner Meinung nach müssten es schon viel mehr sein, aber meine Liste umfasst ja “nur” 60 Blogs und daher wird es wohl auf 1 Dutzend Artikel für die Blogvorstellungen hinauslaufen.

Ich habe die Liste mit den Top-Blogs im Artikel Einführung: Astronomie-Blogs vorgestellt aktualisiert und mir aus Deutschlands vollständigste Liste der Astronomie-Blogs  wieder 5 neue, frische Blogs herausgesucht. Hier kommen also Blog 46-50.

Update: Sternenpark Westhavelland

Nun haben sich doch so viele Blogbeiträge und interessanten Infos angesammelt, dass ich gern noch einen Update-Artikel zu meinem ersten Artikel Ein Sternenpark für Deutschland–der Erste übrigens.

Am 10.2.2014 hatte ich darüber berichtet und wie sich im Nachgang herausstellte, war das eigentlich viel zu früh. Da haben die Verantwortlichen in Deutschland die Finger nicht stillhalten können und haben die Nachricht noch vor der offiziellen Presseveranstaltung (Pressefrühstück) herausgegeben.

Gut, draußen ist draußen und damit war ich wohl auch einer der ersten. Nun bin ich aber nicht der einzige der froh ist über den Ersten Sternenpark Deutschlands und damit Ihr auch die anderen Artikel findet, gibt es hier eine Reihe Link-Tipps.

Jubiläum: 500 Artikel im ClearSky-Blog

Liebe Leserinnen und Leser, Blog-Besucherinnen und Blog-Besucher, Astronomieinteressierte und Neugierige, dieser Artikel ist der 500. Blog-Artikel hier im ClearSky-Blog und ich lade recht herzlich alle ein, dieses “kleine” Ereignis mit mir zu feiern.

Tja, was tut man nun zum 500. Artikel? Ich Feier ja nicht den Geburtstag des Blogs, da es meiner Meinung nach keinen “Tag der Geburt” gab. Aber man kann sicherlich einen Rückblick auf die Artikel und die vergangene Zeit geben.

Außerdem war der Kosmos-Verlag so lieb und gab mir einige kleine Präsente, die ich gern zum heutigen Tag an Euch, liebe Leserinnen und Leser verteilen will. Ist ja kein Geburtstag an dem ich Geschenke erhalte, sondern ein Jubiläum was nur durch Euch erreicht werden konnte.

Stand der Astronomie in Deutschland 2013/2014

Es ist nun der dritte Artikel, der den Stand der Astronomie in Deutschlang aufzeigen soll. In 2011 berichtete ich das erste mal darüber und recherchierte einige Zahlen. Den Artikel dazu findet Ihr hier Der Stand der Astronomie in Deutschland und 2012 kam ein weiterer Artikel hinzu Stand der Astronomie in Deutschland 2012.

Es wird also Zeit einen dritten zu schreiben und da wir uns jetzt schon im Jahr 2014 befinden, wird der Artikel gleich für 2014 mitdienen.

Wie sieht es also zum Stand der Astronomie in Deutschland aus?

Ein Sternenpark für Deutschland–der Erste übrigens

Wo der dunkelste Ort Deutschland liegt sollte ja jedem Astronomen und Hobbysterngucker schon klar sein. Nein, ist es nicht? Gülpe heißt der Ort und liegt im Westhavelland. Dort ist es so Dunkel das man die Milchstraße hervortreten sieht.

Die IDA, International Dark Sky Association, hat nun diesem Gebiet den Titel “Sternenpark” verliehen.

Es ist der erste in Deutschland und einer von 6 in Europa.

Kleiner BB 09.02.2014 – Nur meine Canon, 2 Objektive und ich

Gestern Abend, am 09.02.2014, schaut ich aus dem Fenster und musste doch tatsächlich feststellen das die grauen Schleier, diese watteweichen weißen Dingsbums …wie nennt man die noch?… ach ja, die Wolken weg waren und sich eine wirklich klare Nacht präsentierte.

Ich verfalle bei so einem Anblick immer gleich in einen Zwiespalt. Lieber die warme Couch vor dem Fernseher genießen und den Sonntag ausklingen lasse oder warm Anziehen und die “tonneschwere” Ausrüstung schnappen und auf dann, ab nach draußen?

Dieses mal habe ich ein Mittelding gewählt. Ich habe mir nen Schal umgeworfen, meine Kamera geschnappt und ab ging es auf den Balkon.

Teil 9: Astronomie-Blogs vorgestellt (41-45)

Ich habe zwar erst letzten Montag die Nr8 der Astronomie-Blogs vorgestellt Reihe präsentiert, aber ich möchte trotzdem heute gleich auf die nächsten 5 Blogs eingehen.

Heute geht es also nun an die Blogs Nr. 41-45 die ich mir wieder per Zufall aus meiner Blog-Liste aus dem Artikel Deutschlands vollständigste Liste der Astronomie-Blogs heraussuchen werde.

Die Platzierungen habe ich schon eingetragen und im Hauptartikel Einführung: Astronomie-Blogs vorgestellt findet Ihr alle 40 Blogs mit Euren Bewertungen.

Crowdfunding für Astronomie-Projekte: Zukunft oder Luftnummer?

Erst vor kurzer Zeit habe ich hier im Blog über ein Crowdfunding-Projekt berichtet und in Zusammenhang mit anderen Projekte beobachte ich die Entwicklung dieser Finanzierungsmöglichkeit schon eine ganze Weile.

Daher möchte ich hier gern die Diskussion mit Euch, liebe Leser, starten und ganz klar Fragen: Haben Crowdfunding-Projekte in der Astronomie eine Zukunft oder ist das eher eine Luftnummer?

Damit Ihr Euch ein Bild machen könnt, habe ich hier noch einmal beschrieben, was Crowdfunding ist und bringe einige Beispiele aus der Astronomie.

Blogger schenken Lesefreude – auch in 2014 wieder

Ich hatte schon letztes Jahr an der Blogger-Aktion Blogger schenken Lesefreude teilgenommen und 3 Blogleser konnten sich über tolle Bücher und eine Sternkarte freuen.

Nun hatte die Aktion 2013 eingeschlagen wie eine Bombe. Mehr als 1.000 Blogs nahmen teil und mehr als 1.500 Bücher wurden verlost. Damit sind die Erwartungen von Dagmar und Christina, die Initiatorinnen der Aktion, weit übertroffen worden.

Trotzdem oder gerade wegen großen Erfolg gibt es dieses Jahr wieder die Aktion Blogger schenken Lesefreude und der ClearSky-Blog ist wieder mit dabei. Dieses mal sogar mit einem Buch, was es noch nicht gibt.

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE